News Speicherkarten: Micron und SanDisk bringen microSD-Karten mit 1 TB

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.340
Galaxy S10+ in der 1TB Version plus die 1TB microSD = 2TB Datenspeicher auf dem Smartphone. LOL.
 

ghecko

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.147
Mein Meilenstein war eine 1GB SD-Karte für den Tungsten E2. Musik für die ganze Woche! Und das ein oder andere Musikvideo.
Mittlerweile landen selbst 8GB-Karten im Kuschtelfach.

Kleiner werden die Karten hoffentlich nicht mehr. Ich bekomm jetzt schon Angstschweiß bei dem Versuch, das Teil ohne SD-Adapter in einen Reader zu stopfen.
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
378
Ich bekomm noch nicht mal 64GB voll und die Hersteller sind schon bei 1TB :freak:
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.579
Diese Produktankündigungen sind immer fake. Es gibt derzeit keine 512GB mSD Karten von SanDisk und Micron zu kaufen. Man sollte es realistisch sehen, dass diese nur Produkttiger sind.
Mich wundert, dass Aktionäre das Treiben seit Jahren mitmachen. In anderen Branchen wäre das undenkbar.
 

dbeuebeb

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
62
Wenn man jemandem vor 100 Jahren gesägt hätte, dass es irgendwann möglich sein wird, eine Million Bücher auf die Größe eines Fingernagels zu komprimieren, hätte er es wahrscheinlich nicht geglaubt ;).
Schon cool, was heutzutage alles geht.
 

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.031
Diese Produktankündigungen sind immer fake. Es gibt derzeit keine 512GB mSD Karten von SanDisk und Micron zu kaufen. Man sollte es realistisch sehen, dass diese nur Produkttiger sind.
Mich wundert, dass Aktionäre das Treiben seit Jahren mitmachen. In anderen Branchen wäre das undenkbar.
Stimmt, aber ne 400GB Variante gibt es :)

Aber 1TB bei wirklich vollen 170 MB/s wären immer noch 1h38Min bis alle Daten von der Karte gelesen sind.
Das ist nicht wirklich erträglich :)

Das Schreiben soll mit 90MB/Sek. ablaufen, aber hier limitiert in der Regel ja die Kamera.
Meine 256GB Karte ist bei 4k Aufnahmen mit der Actioncam relativ schnell voll.
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.122

Grumpy

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
246
... und ich habe die 32GB, mit denen mein Gerät von hausaus kommt, nach 1,5 Jahren immer noch nicht voll :freak:.
Liegt vermutlich daran, dass ich absolut kein Foto/Video Mensch bin. Ich behalte schöne Momente lieber in Erinnerung und genieße sie anstatt mich auf das fotografieren und mein Handy zu konzentrieren. Ich mach vielleicht 1-2 Bilder pro Monat.
Aber jeder ist da anders. :daumen:

Liebe Grüße
 

Christock

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
766
Ich meine, mittlerweile hat man sich ja an den ganzen Fortschritt gewöhnt, aber für jemanden, der es in seiner Kindheit noch gewohnt war, 3,5-Zoll-Disketten mit 1,44 MB in ein lautes Laufwerk zu stecken, ist es schon unglaublich, dass mittlerweile auf der Fläche eines Fingernagels 1 TB unterkommt. Wenn man mal ein bisschen reflektiert, ist das echt verrückt.
 

***

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
202
hammer. ich hätte gern eine für meinen MS Tablet. der preis geht aber gar nicht. ich habe am wochenende bei Amazon eine 400 GB karte für 68 Euro bekommen. ich bin mir aber sicher, dass der preis der 1 TB karten sehr schnell fallen wird. die 400 GB karten haben anfangs auch über 200 Euro gekostet. einfach abwarten....
 

m4c1990

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
421
Pfff, gibt es bei Wish schon länger für deutlich geringeren Preis.
</sarkasmus>
Aber ernsthaft, ich kriege kaum 64GB voll auf meinem Handy :D
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.734
Aber 1TB bei wirklich vollen 170 MB/s wären immer noch 1h38Min bis alle Daten von der Karte gelesen sind.
Lesen... du bist gut...
"eine andauernde Schreibrate von mindestens 30 MB/s"
Wenn man die Füllen will dauert das 9 Stunden und 42 Minuten.
also "Mal kurz die alten Fotos von der anderen Karte rüber schieben" ist nicht ^^

P.S wenn ihr eure 64GB nicht voll bekommt ist das schön für euch... Aber ich werd mir bei Gelegenheit auch ne 400er zutun.
Screenshot_20190225-124158.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ***

Superior1337

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
75
Hab schon länger einige 400gb im Einsatz, die sind ja ganz ok im Preis. Würde begrüßen, wenn zeitnah 1TB für an die 200 Euro kommen, aber wird wohl noch etwas dauern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ***

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.381
Find ich schön, so bekommt man nochmal etwas mehr Speicher in seinen Mobilgeräten unter.

Thema Lieferbar: stimmt, weder von Sandisk noch von Micron sind 512GB Karten wirklich lieferbar, 400GB von Sandisk gibt es jedoch und 512GB von Samsung, sprich wir reden hier schonmal nicht von China-Blendern.

Und wie diese 400GB zusammengestückelt sind, das spielt doch keine wirkliche Rolle, denn es funktioniert und es war damals eben die Möglichkeit überhaupt so viel Speicherplatz im MicroSD-Format zu bieten.
Meine beiden 400GB Karten (1x Smartphone, 1x Notebook) funktionieren jedenfalls Einwandfrei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ***

Faultier

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
919
V30 find Ich eigentlich immer noch zu wenig ab 256 GB wenn man sieht wie die ganzen kleinen 4k Blöcke auch bei Flash einbrechen.

Kopiert man natürlich Filme drauf die am Stück dick sind alles flott und agil aber als MP3 und Flac Messie dauerts auch hier mit V30 gut 2,5h 225GB auf einer Samsung MicroSD zu füllen .........

Bringt endlich V90 paralel raus, ansonsten natürlich nice da Ich das jetzt so noch nicht erwartet hätte.

Wird sich Gut machen in meinem neuen Red Hydrogen One.
 
Top