SSD ankleben

Taomii

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
26
Hi,
Ich hab mir eine SSD bestellt die keinen Einbaurahmen enthielt und ich hab keine Lust mir den noch nachzubestellen. Ist es für die SSD schädlich oder könnten andere Probleme auftreten wenn ich sie irgendwo am Gehäuse anklebe oder an der Bodenseite des Gehäuse am liegen habe?

mfg
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.314
lass sie einfach am Boden liegen , Basta und fertig
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.195
Nein, Du musst nur beim Transport des Rechners aufpassen, dass sich die Kabel nicht lösen. Bzgl. Vibrationen und Temperaturen sind SSDs ja recht unproblematisch und erzeugen selbst auch keine Vibs und i.d.R. wenig Wärme.
 

Gades

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
217
Solange keine Kontakte an der Außenseite sind, die das Gehäuse berühren könnten, sehe ich da kein Problem.
Ich hab meine SSD auch schon über 1 Jahr einfach unter dem Bluray-Laufwerk liegen.
 

EliteSoldier

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.169
Naja ob kleben oder nicht ist relativ egal. Beim Transport des Rechners, solltest du die SSD dann vielleicht entnehmen. Zwecks Beschädigungen, etc.
 
K

Kausalat

Gast
Sofern du dein Gehäuse nicht ohne vorheriges Abstecken der unbefestigten SSD transportierst, ist alles in Ordnung. Ansonsten droht kann neben der SSD die verbaute Hardware mechanisch beschädigt werden. Eigentlich logisch ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

lars.vom.mars

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.290
Warum nicht einbetonieren? :p
Da die SSD keine beweglichen Teile hat entstehen auch kaum bis keine Schwingungen, sodass auch ein Liegeplatz auf dem Boden nicht allzuschädlich ist. Kannst ja auch einfach später einen Rahmen kaufen oder wenn dich der Rappel packt einen bauen.
Zur Not auf eine (Moos)gummi-Matte legen, zwecks Isolation ...
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.620
Kleben wäre kein Problem, aber würde ich aus Garantiegründen nicht machen. Ist bestimmt nicht gerne gesehen, wenn Kleberreste bei einem Garantiefall an der SSD vorhanden sind.
 

JeGe

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.920
T*s* Powerstrips (oder T*s* Posterstrips) und fertig ist die...
 

torquesque

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
794
ich habe mir für meine 2. ssd ebenfalls eine wilde konstruktion aus 6 kabelbindern einfallen lassen ;)
hält ganz hervorragend. ich hatte einfach keine lust die ganze front neu zu arrangieren.
 
R

Rhemsey

Gast
Habe meine selbst mit beidseitigem Klebeband befestigt. Geht auch Spurlos wieder ab, bei Bedarf :)
 

obarok_9

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
45
seitlich ans PC Gehäuse sauber mit kleinen Schräubchen befestigen ist die schönste und schnellste Lösung...
Kabelbinder ??? klingt nach professorischem dilettantischem Murks.....:lol:
 
E

embeddeddevice

Gast
Zitat von obarok_9;13472753Kabelbinder ??? klingt nach professorischem dilettantischem Murks.....:lol:[/QUOTE:
Du widersprichst dir hier selbst, da ein Professor im Allgemeinen schon recht klug ist. Vielleicht meinst du "provisorisch" :-)
Provisorisch ja, dilletantisch..naja eher nicht. Toll ists nicht, allerdings: Was interessierts die SSD?
 
Top