SSD Defekt?

Lightbringer144

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2021
Beiträge
12
hallo,
folgendes problem: rechner ca. 9 monate alt. board asus prime 450 plus, intenso ssd 1 tb intern sata 3,windows 10 pro

seit ca. 1-2 monaten tritt unregelmäßig aber immer häufiger folgender fehler auf:

nach dem boot und der anzeige des boot menüs bleibt der bildschirm komplett schwarz oder es blinkt nur dieser bereitschafts unterstruch _ .Windows startet nicht. Wenn ich glück habe startet es dann nach wartezeiten von 10 minuten plus wofür vorher ca. 25 sekunden gebraucht wurden.

hin und wieder startet es normal schnell. dann aber tritt nach wenigen sekunden bis minuten folgendes auf: windows ist extrem verlangsamt. will ich in der suchzeile z.b. die systemsteuerung aufrufen dauert das ewig bis überhaupt mal die getippten buchstaben erscheinen. programme starten,ordner kopieren oder verschieben dauert dann ewigkeiten.

wenn ich es doch mal schaffe ein computerspiel zu starten (wie gesagt manchmal verhält sich der pc scheinbar normal) läuft das spiel an sich gut. aber beim start oder wenn ich speicherstände lade, online partien beitrete lädt er entweder ewig lang, lädt in leere und es passiert nichts oder das programm wird eingefroren mit "keine rückmeldung"

ansonsten: Wenn eine Spiel läuft, läuft es in hohen auflösungen problemlos.

ich habe irgendwo mal im internet von ähnlichen problemen gelesen, die jemand mit einer intenso platte hatte.ihm wurde emfpohlen den hot plug modus zuaktivieren weil da wohl aus irgendwelchen gründen windows,das board oder was auch immer die platte quasi in eine art stromsparmodus schickt und die platte so runterregelt (auch wenn sie gebraucht wird), dass sie quasi nicht mehr funktionsfähig ist. außerdem solle man in den energiesparoptionen die abschlat funktion der platte rausnehmen und quasi auf "volle kraft" stellen.dieses problem wäre wohl durch eine windows update bei manchen platten verschärft worden. keine ahnung ob das alles stimmt.

jedenfalls: das hatte ich getan und siehe da, fast einen monat lief das system problemlos. vielleicht war es auch zufall, denn jetzt sind die fehler erneut aufgetreten und lässt sich nicht beheben.

folgendes habe ich ausserdem versucht:
-platte,ram,cpu,grafikkarte mit diagnoseprogrammen überprüft:keine fehler
-scandisk,etc: keine fehler, die platte wird allerdings relativ warm, ohne größere belastung +-60 grad. bis 60 grad wäre es noch ok.
-Windows 10 pro gefühlte 1000 mal komplett runtergenommen und neu installiert. dies bewirkt manchmal eine verbesserung und ich hab 1-2 tage ruhe,manchmal aber auch nicht.
-überall aktuelle treiber drauf.
-nichts gemacht was viren anlockt ,trotzdem 1000 mal auf viren geprüft,nichts.
-internetverbindung überprüft, funktioniert ganz normal, keine probleme dass das internet einbricht.
-in windwos nach neuinstallation nur das allernötigste,wie treiber installiert und ein spiel um zu testen.
-virenscanner ausgeschaltet, win updates deinstalliert,keine besserung.

sonstige auffälligkeiten:
-im taksmanager platte beobachtet. wenn sie langsam wird werden verschiedene prozeße immer wieder mal kurz in blau angezeigt, also so wie wenn ein programm einfriert, dann geht es weiter.
-an dem board hängt noch eine hdd dran, auf der nur daten liegen. manchmal wenn ich auf die daten zugreife dreht die hdd "laut" auf und es dauert ca. 3-4 sekunden bis er dann auf dem hdd laufwerk einen ordnet öffnet. das war schon immer so, auch bevor die probleme auftraten,es hat mich nie sonderlich gestört.
-wenn ich bei der spieleplattform steam ein spiel installiere passiert oft folgendes: er lädt das spiel runter, dabei installiert er auf der platte, beides wird dort in einer art schaubild angezeigt. bei dem problem sieht das wie folgt aus: er scheint immer wieder anzuspringen. statt einem durchlaufenden grünen balken,der für die festplattenaktivität beim schreiben steht, bricht dieser balken im sekundentakt ab und startet wieder neu. der schreibtakt von mehreren mb/s geht dann immer weiter runter in den kb/s bereich.

was meint ihr?ist die ssd einfach und simpel kaputt und ich soll über gewährleistung beim händler eine neue verlangen oder hat noch jemand eine andere idee woran es liegen könnte. ich hoffe nur es liegt nicht am board oder der verkabelung, weil ich mich da absolut nicht auskenne. ich würde jetzt gefühlsmäßig aber eher auf ein problem an der platte tippen. sieht ihr das auch so?bin für jede hilfe dankbar.

falls noch sonstiges benötigt wird bitte bescheid sagen.
 

Hauro

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
9.278
Habe den Wall of text nicht durchgelesen - sondern nur quergelesen.

Würde als erstes die S.M.A.R.T.-Werte überprüfen, z.B. mit CrystalDiskInfo - Download in der Signatur oder auf direkt ComputerBase. Es gibt dafür einen eigenen [Sammelthread] HDD-Probleme, SMART-Analysen


Windows Zuverlässigkeitsverlauf aufrufen:
  1. Windows- + R-Taste drücken
  2. perfmon /rel im Textfeld eingeben oder hinein kopieren
  3. Die Enter-Taste drücken
Zuverlässigkeitsverlauf unter Windows 10 | Deskmodder.de
FAQ zu Profi-Tools: Windows-Zuverlässigkeitsverlauf | Dr. Windows


falls noch sonstiges benötigt wird bitte bescheid sagen.

Genaue Bezeichnung des Datenträgers (Intenso?) und die S.M.A.R.T.-Werte. Damit kann eine erste Einschätzung vorgenommen werden.



Kleine Anleitung zu CrystalDiskInfo
  1. CrystalDiskInfo herunterladen - die Standard Edition als ZIP-Datei erfordert keine Installation - Portable application

    https://osdn.net/projects/crystaldiskinfo/downloads/74801/CrystalDiskInfo8_12_0.zip/

    Ergebnis VirusTotal: No engines detected this file
    9f54ab14dea95d43136c04863c13cfc45de0292f89fc565815202d54180e1052 CrystalDiskInfo8_12_0.zip
  2. Die ZIP-Datei entpacken
  3. DiskInfo64.exe ausführen
  4. Hat der Benutzer keine Administratorrechte wird der zur Eingabe des Passworts des Administrators aufgefordert.

    1616748247004.png


    Siehe Benutzerkontensteuerung (Windows 10) | Microsoft Docs
  5. CrystalDiskInfo wird gestartet.
  6. Das Fenster so weit aufziehen, dass alle Werte zu sehen sind.
  7. Einen Screenshot machen und hier einfügen.

Die Seriennummer des Datenträgers kann ausgeblendet werden, dazu im Menü 'Optionen' den Eintrag 'Seriennummer ausblenden' aktivieren.
1616748891384.png



1616748811026.png
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

jube

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
235
will ich in der suchzeile z.b. die systemsteuerung aufrufen dauert das ewig bis überhaupt mal die getippten buchstaben erscheinen
Klingt für mich ehrlich gesagt nicht nach SSD
es dauert ca. 3-4 sekunden bis er dann auf dem hdd laufwerk einen ordnet öffnet
ist normal
schreibtakt von mehreren mb/s geht dann immer weiter runter in den kb/s bereich
könnte am Internet liegen, wie ist es beim Schreiben ohne Download?

Wie viel ist auf der SSD belegt?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.599

Alexander2

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
1.937
!Datensicherung!
Es ist also eine Sata SSD. Da würde ich auch einmal versuchen mit einem anderen Sata Kabel die SSD an einen anderen Sata Port anzustecken :-)
Ist günstig bis umsonst, weil man beim Board ja in der Regel ein paar Kabel dazubekommt oder noch welche rumliegen hat.
Auf jeden fall Datensicherungen machen!
und was die Vorredner sagen :-)

Ggf. kann auch ein Firmwareupdate/Biosupdate etwas bringen, wenn es denn tatsächlich an der SSD liegt.
 

Petr88

Ensign
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
157
!Datensicherung!
Es ist also eine Sata SSD. Da würde ich auch einmal versuchen mit einem anderen Sata Kabel die SSD an einen anderen Sata Port anzustecken :-)
Ist günstig bis umsonst, weil man beim Board ja in der Regel ein paar Kabel dazubekommt oder noch welche rumliegen hat.
Auf jeden fall Datensicherungen machen!
und was die Vorredner sagen :-)

Ggf. kann auch ein Firmwareupdate/Biosupdate etwas bringen, wenn es denn tatsächlich an der SSD liegt.
Firmenwareupdate der Platte ist sicherlich sinnvoll. Aber auch mal den Chipsatztreiber deines Boards (für den SSD Controler z.B.) eine Frischekur zukommen lassen, dürfte nicht verkehrt sein. Biosupdate würde ich als aller letztes probieren.
 

Lightbringer144

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
12
Danke schon mal vorab. ich konnt noch nicht alles ausprobieren, da ich noch so halb auf der arbeit bin. ich hätte vorerst nur hier mal den auszug von crystal,vielleicht erkennt man da ja schon auffälligkeiten.

der fehler bestand kurz bevor die werte ermittelt wurden:

CrystalDiskInfo 8.12.0 (C) 2008-2021 hiyohiyo Crystal Dew World: https://crystalmark.info/----------...--------------------------------------------- OS : Windows 10 Professional [10.0 Build 19042] (x64) Date : 2021/03/26 9:43:51-- Controller Map ---------------------------------------------------------- - Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA] - Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA] + Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA] - Intenso SSD Sata III - WDC WD20EURX-25T0FY0 - PIONEER BD-RW BDR-209M - Microsoft-Controller für Speicherplätze [SCSI]-- Disk List --------------------------------------------------------------- (01) Intenso SSD Sata III : 960,1 GB [0/0/0, pd1] - sm (02) WDC WD20EURX-25T0FY0 : 2000,3 GB [1/0/0, pd1]---------------------------------------------------------------------------- (01) Intenso SSD Sata III---------------------------------------------------------------------------- Model : Intenso SSD Sata III Firmware : S0513B0 Serial Number : JTOUT19120400642 Disk Size : 960,1 GB (8,4/137,4/960,1/960,1) Buffer Size : Unbekannt Queue Depth : 32 # of Sectors : 1875385008 Rotation Rate : ---- (SSD) Interface : Serial ATA Major Version : ACS-3 Minor Version : ACS-3 Revision 4 Transfer Mode : SATA/600 | SATA/600 Power On Hours : 1822 Std. Power On Count : 657 mal Host Reads : 6268 GB Host Writes : 5308 GB NAND Writes : 6392 GB Temperature : 32 C (89 F) Health Status : Gut (98 %) Features : S.M.A.R.T., APM, NCQ, TRIM APM Level : 0080h [ON] AAM Level : ---- Drive Letter : C:-- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name01 100 100 _50 000000000000 Read Error Rate05 100 100 _50 000000000006 Reallocated Sectors Count09 100 100 _50 00000000071E Power-On Hours0C 100 100 _50 000000000291 Power Cycle CountA0 100 100 _50 000000000000 Uncorrectable sectors count when read/writeA1 100 100 _50 00000000005C Number of Valid Spare BlocksA3 100 100 _50 000000000025 Number of Initial Invalid BlocksA4 100 100 _50 0000000052EB Total Erase CountA5 100 100 _50 000000000037 Maximum Erase Count


A6 100 100 _50 000000000007 Minimum Erase CountA7 100 100 _50 00000000001E Average Erase CountA8 100 100 _50 0000000005DC Max Erase Count of SpecA9 100 100 _50 000000000062 Remain LifeAF 100 100 _50 000000000000 Program fail count in worst dieB0 100 100 _50 000000000000 Erase fail count in worst dieB1 100 100 _50 000000000000 Total Wear Level CountB2 100 100 _50 000000000006 Runtime Invalid Block CountB5 100 100 _50 000000000000 Total Program Fail CountB6 100 100 _50 000000000000 Total Erase Fail CountC0 100 100 _50 000000000040 Power-Off Retract CountC2 100 100 _50 000000000020 TemperatureC3 100 100 _50 000000D94E42 Hardware ECC RecoveredC4 100 100 _50 000000000000 Reallocation Event CountC5 100 100 _50 000000000006 Current Pending Sector CountC6 100 100 _50 000000000000 Uncorrectable Error Count Off-lineC7 100 100 _50 000000000001 Ultra DMA CRC Error CountE8 100 100 _50 00000000005C Available Reserved SpaceF1 100 100 _50 000000029795 Total LBA WrittenF2 100 100 _50 000000030F92 Total LBA ReadF5 100 100 _50 000000031F1D Flash Write Sector Count-- IDENTIFY_DEVICE --------------------------------------------------------- 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9000: 0040 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000010: 4A54 4F55 5431 3931 3230 3430 3036 3432 2020 2020020: 0000 0000 0000 5330 3531 3342 3020 496E 7465 6E73030: 6F20 5353 4420 5361 7461 2049 4949 2020 2020 2020040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8001 4000 2F00050: 4000 0000 0000 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0101060: FFFF 0FFF 0000 0007 0003 0078 0078 0078 0078 0D00070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 850E 0006 0044 0040080: 07F8 011B 746B 7409 4060 7469 B409 4060 407F 0003090: 0003 0080 FFFE 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000100: 1AB0 6FC8 0000 0000 0000 0008 4000 0000 0000 0000110: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 401C120: 401C 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0029 0000130: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000140: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000150: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0003 0001170: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 2020 2020 2020 2020180: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020190: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020200: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 0000 0000 0000 4000210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0001 0000 0000220: 0000 0000 10FF 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000230: 0000 0000 0000 0000 0020 0020 0000 0000 0000 0000240: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000250: 0000 0000 0000 0000 0000 B3A5-- SMART_READ_DATA --------------------------------------------------------- +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F000: 01 00 01 32 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 05 32010: 00 64 64 06 00 00 00 00 00 00 09 32 00 64 64 1E020: 07 00 00 00 00 00 0C 32 00 64 64 91 02 00 00 00030: 00 00 A0 32 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 A1 33040: 00 64 64 5C 00 00 00 00 00 00 A3 32 00 64 64 25050: 00 00 00 00 00 00 A4 32 00 64 64 EB 52 00 00 00


060: 00 00 A5 32 00 64 64 37 00 00 00 00 00 00 A6 32070: 00 64 64 07 00 00 00 00 00 00 A7 32 00 64 64 1E080: 00 00 00 00 00 00 A8 32 00 64 64 DC 05 00 00 00090: 00 00 A9 32 00 64 64 62 00 00 00 00 00 00 AF 320A0: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 B0 32 00 64 64 000B0: 00 00 00 00 00 00 B1 32 00 64 64 00 00 00 00 000C0: 00 00 B2 32 00 64 64 06 00 00 00 00 00 00 B5 320D0: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 B6 32 00 64 64 000E0: 00 00 00 00 00 00 C0 32 00 64 64 40 00 00 00 000F0: 00 00 C2 22 00 64 64 20 00 00 00 00 00 00 C3 32100: 00 64 64 42 4E D9 00 00 00 00 C4 32 00 64 64 00110: 00 00 00 00 00 00 C5 32 00 64 64 06 00 00 00 00120: 00 00 C6 32 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 C7 32130: 00 64 64 01 00 00 00 00 00 00 E8 32 00 64 64 5C140: 00 00 00 00 00 00 F1 30 00 64 64 95 97 02 00 00150: 00 00 F2 30 00 64 64 92 0F 03 00 00 00 00 F5 32160: 00 64 64 1D 1F 03 00 00 00 00 00 00 78 00 00 11170: 02 00 01 00 02 0A 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00180: 00 00 53 30 35 31 33 42 30 20 30 30 00 00 00 00190: 53 4D 49 32 32 35 39 58 54 00 00 00 00 00 00 001A0: EB 52 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 18 4B1B0: 03 00 00 4E 31 38 30 30 00 00 00 00 00 00 00 001C0: E2 0E D0 08 00 00 00 00 CF 8A 07 0B 00 00 00 001D0: 01 00 00 00 9E 09 00 00 E9 0B 00 00 36 00 37 001E0: 33 00 02 47 00 00 1C 00 35 00 07 00 00 00 00 001F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 63-- SMART_READ_THRESHOLD ---------------------------------------------------- +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F000: 01 00 01 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 05 32010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 09 32 00 00 00 00020: 00 00 00 00 00 00 0C 32 00 00 00 00 00 00 00 00030: 00 00 A0 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 A1 32040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 A3 32 00 00 00 00050: 00 00 00 00 00 00 A4 32 00 00 00 00 00 00 00 00060: 00 00 A5 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 A6 32070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 A7 32 00 00 00 00080: 00 00 00 00 00 00 A8 32 00 00 00 00 00 00 00 00090: 00 00 A9 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 AF 320A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B0 32 00 00 00 000B0: 00 00 00 00 00 00 B1 32 00 00 00 00 00 00 00 000C0: 00 00 B2 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B5 320D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B6 32 00 00 00 000E0: 00 00 00 00 00 00 C0 32 00 00 00 00 00 00 00 000F0: 00 00 C2 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C3 32100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C4 32 00 00 00 00110: 00 00 00 00 00 00 C5 32 00 00 00 00 00 00 00 00120: 00 00 C6 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C7 32130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 E8 32 00 00 00 00140: 00 00 00 00 00 00 F1 32 00 00 00 00 00 00 00 00150: 00 00 F2 32 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F5 32160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00


1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F5---------------------------------------------------------------------------- (02) WDC WD20EURX-25T0FY0---------------------------------------------------------------------------- Model : WDC WD20EURX-25T0FY0 Firmware : 80.00A80 Serial Number : WD-WCC4M1SVTL8C Disk Size : 2000,3 GB (8,4/137,4/2000,3/2000,3) Buffer Size : Unbekannt Queue Depth : 32 # of Sectors : 3907029168 Rotation Rate : 5400 RPM Interface : Serial ATA Major Version : ACS-2 Minor Version : ---- Transfer Mode : SATA/600 | SATA/600 Power On Hours : 2080 Std. Power On Count : 633 mal Temperature : 23 C (73 F) Health Status : Gut Features : S.M.A.R.T., NCQ APM Level : ---- AAM Level : ---- Drive Letter : D:-- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name01 200 200 _51 000000000000 Lesefehlerrate03 179 171 _21 000000000FD2 Mittlere Anlaufzeit04 _99 _99 __0 000000000558 Start/Stopp-Zyklen der Spindel05 200 200 140 000000000000 Wiederzugewiesene Sektoren07 200 200 __0 000000000000 Suchfehler09 _98 _98 __0 000000000820 Betriebsstunden0A 100 100 __0 000000000000 Misslungene Spindelanläufe0B 100 100 __0 000000000000 Notwendige Rekalibrierungen0C 100 100 __0 000000000279 Geräte-EinschaltvorgängeC0 200 200 __0 000000000025 AusschaltungsabbrücheC1 200 200 __0 000000000532 Laden/Entladen-ZyklenC2 124 _98 __0 000000000017 TemperaturC4 200 200 __0 000000000000 WiederzuweisungsereignisseC5 200 200 __0 000000000000 Aktuell ausstehende SektorenC6 100 253 __0 000000000000 Nicht korrigierbare SektorenC7 200 200 __0 000000000000 UltraDMA-CRC-FehlerC8 100 253 __0 000000000000 Schreibfehlerrate-- IDENTIFY_DEVICE --------------------------------------------------------- 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9000: 427A 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000010: 2020 2020 2057 442D 5743 4334 4D31 5356 544C 3843020: 0000 0000 0000 3830 2E30 3041 3830 5744 4320 5744030: 3230 4555 5258 2D32 3554 3046 5930 2020 2020 2020040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8010 4000 2F00050: 4001 0000 0000 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0110060: FFFF 0FFF 0000 0007 0003 0078 0078 0078 0078 0000070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 9F0E 0006 004C 0040080: 03FE 0000 746B 7D61 6733 7469 BC41 6723 407F 0093090: 0093 0000 FFFE 0000 0000 0008 0000 0000 86A0 0001


100: 88B0 E8E0 0000 0000 0000 0000 6003 0000 5001 4EE2110: B8E5 F11A 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 401C120: 401C 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0029 0400130: 0001 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000140: 0000 0000 0004 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000150: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000170: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000180: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000190: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000200: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 7035 0000 0000 4000210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 1518 0000 0000220: 0000 0000 103E 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000230: 0000 0000 0000 0000 0001 1000 0000 0000 0000 0000240: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000250: 0000 0000 0000 0000 0000 1FA5-- SMART_READ_DATA --------------------------------------------------------- +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F000: 10 00 01 2F 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 03 27010: 00 B3 AB D2 0F 00 00 00 00 00 04 32 00 63 63 58020: 05 00 00 00 00 00 05 33 00 C8 C8 00 00 00 00 00030: 00 00 07 2E 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 09 32040: 00 62 62 20 08 00 00 00 00 00 0A 32 00 64 64 00050: 00 00 00 00 00 00 0B 32 00 64 64 00 00 00 00 00060: 00 00 0C 32 00 64 64 79 02 00 00 00 00 00 C0 32070: 00 C8 C8 25 00 00 00 00 00 00 C1 32 00 C8 C8 32080: 05 00 00 00 00 00 C2 22 00 7C 62 17 00 00 00 00090: 00 00 C4 32 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 C5 320A0: 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 C6 30 00 64 FD 000B0: 00 00 00 00 00 00 C7 32 00 C8 C8 00 00 00 00 000C0: 00 00 C8 08 00 64 FD 00 00 00 00 00 00 00 00 000D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 000E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 000F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 48 6C 01 7B170: 03 00 01 00 02 FF 05 18 01 00 00 00 00 00 00 00180: 00 00 01 04 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 80-- SMART_READ_THRESHOLD ---------------------------------------------------- +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F000: 10 00 01 33 C8 C8 C8 C8 00 00 00 00 00 00 03 15010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 04 00 00 00 00 00020: 00 00 00 00 00 00 05 8C 00 00 00 00 00 00 00 00030: 00 00 07 00 C8 C8 C8 C8 00 00 00 00 00 00 09 00040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0A 00 00 00 00 00


050: 00 00 00 00 00 00 0B 00 00 00 00 00 00 00 00 00060: 00 00 0C 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C0 00070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C1 00 00 00 00 00080: 00 00 00 00 00 00 C2 00 00 00 00 00 00 00 00 00090: 00 00 C4 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C5 000A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C6 00 00 00 00 000B0: 00 00 00 00 00 00 C7 00 00 00 00 00 00 00 00 000C0: 00 00 C8 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 000D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 000E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 000F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 001F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 7D
 

ella_one

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
762
Ich würde die SSD gegen eine M.2 NVMe SSD tauschen und alles wird gut.
 

Hauro

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
9.278

Chesterfield

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.485
@Lightbringer144
Viel zu viel Text für so wenig Problem !!! Sorry die Zeit haben die wenigsten Romane. Und nichtssagenden Zahlen zu scrollen
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.599
CDI sieht auf den ersten Blick soweit OK aus - das Tool liest aber nur die Werte aus die von der SSD auch bereitgestellt werden und das sagt nicht unbedingt viel über den tatsächlichen Status aus.

Diese Darstellung ist eine Zumutung...
Bevorzugte Darstellung

CrystalDiskInfo.png

Ich würde Windows mal wo anders installieren, die SSD vollständig löschen und diese erst dann testen.
 

Lightbringer144

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
12
@Lightbringer144
Viel zu viel Text für so wenig Problem !!! Sorry die Zeit haben die wenigsten Romane. Und nichtssagenden Zahlen zu scrollen
sorry,ich bin etwas unbeholfen. anbei das ganze als übersichtliche bilder im anhang

Biite beim Einfügen darauf achten, dass der Text formatiert ist oder einen Screenshot einfügen. So sind die Werte nur mühsam herauszulesen.
ok, sorry, hab ich nachgeholt,dateien anbei. ich hatte gehofft er formatiert es wie in der txt datei.

Sagt nicht viel aus, ausser, dass dieser Hersteller nicht unbedingt erste Wahl ist.
Ein Bild aus CrystalDiskInfo von der SSD und der HDD wäre möglicherweise hilfreich, wir sind keine Hellseher...

Davon abgesehen, es kann auch an der HDD liegen, daher mal ohne versuchen.
ich werde sie später abstöpseln und schauen. mir kam auch schon die idee einfach mal die sata verkabelung bzw. die stromkabel der platten zu vertauschen,vielleicht bringt ja auch das was.

Ich würde die SSD gegen eine M.2 NVMe SSD tauschen und alles wird gut.
mein problem ist, dass ich ja nicht genau weiss, ob es die ssd ist oder was am bord oder sonstwas. ich hoffe sogar,dass es die ssd ist, dann wüsste ich wenigstens genau woran es liegt und würde eine neue kaufen bzw. hätte ich auf die alte ja sogar gewährleistung. nur kauft man ja ungern was neu, von dem man nicht weiss, ob es das auch tatsächlich ist.

Firmenwareupdate der Platte ist sicherlich sinnvoll. Aber auch mal den Chipsatztreiber deines Boards (für den SSD Controler z.B.) eine Frischekur zukommen lassen, dürfte nicht verkehrt sein. Biosupdate würde ich als aller letztes probieren.
also neuere chipset treiber für ssd controller gibt es nicht, die sind drauf. firmware bzw. bios update werde ich dann als letztes versuchen, weil ich mich nicht auskenne wie das geht bzw. da immer davor gewarnt wird man könnte sich alles zerballern.aber wenn das hilft und es nicht anders geht..

!Datensicherung!
Es ist also eine Sata SSD. Da würde ich auch einmal versuchen mit einem anderen Sata Kabel die SSD an einen anderen Sata Port anzustecken :-)
Ist günstig bis umsonst, weil man beim Board ja in der Regel ein paar Kabel dazubekommt oder noch welche rumliegen hat.
Auf jeden fall Datensicherungen machen!
und was die Vorredner sagen :-)

Ggf. kann auch ein Firmwareupdate/Biosupdate etwas bringen, wenn es denn tatsächlich an der SSD liegt.

danke, werd ich tun, ich schliess sie einfach mal dort an wo normal die hdd sitzt.
Sagt nicht viel aus, ausser, dass dieser Hersteller nicht unbedingt erste Wahl ist.
Ein Bild aus CrystalDiskInfo von der SSD und der HDD wäre möglicherweise hilfreich, wir sind keine Hellseher...

Davon abgesehen, es kann auch an der HDD liegen, daher mal ohne versuchen.
anbei die bilder in der anlage von den werten.das mit der hdd werde ich versuchen.
Klingt für mich ehrlich gesagt nicht nach SSD

ist normal

könnte am Internet liegen, wie ist es beim Schreiben ohne Download?

Wie viel ist auf der SSD belegt?

internet downloadrate völlig normal, mehrere dinge ausprobiert, es scheint nicht am netzwerk zu liegen. er downloadet auch mit normaler geschwindigkeit insgesamt.

schreiben ohne download:er fängt (wenn er den ticken hat)normal an und wird sehr schnell sehr viel langsamer, bis in den kb/s bereich und manchmal (lustigerweise) gehts dann runter bis auf 0. also er zeigt an er würde schreiben, er schreibt aber nicht.

wenn man dann abbricht und/oder neu startet gehts dann rasch weiter, vorausgesetzt er hat den tick dann kurz nicht.

die ssd 1 tb ist nicht mal zur hälfte belegt.
Ergänzung ()

CDI sieht auf den ersten Blick soweit OK aus - das Tool liest aber nur die Werte aus die von der SSD auch bereitgestellt werden und das sagt nicht unbedingt viel über den tatsächlichen Status aus.

Diese Darstellung ist eine Zumutung...
Bevorzugte Darstellung

Anhang 1059771 betrachten

Ich würde Windows mal wo anders installieren, die SSD vollständig löschen und diese erst dann testen.
ja sorry nochmal, ich dachte er stellt es anders dar, hatte es aus der txt rausgelesen.anbei hätte ich die dateien auch noch mal übersichtlicher in obigem post.

es läuft alles im ahci modus.bringt es vielleicht was in den anderen ide oder wie der heisst im bios zu wechseln?

so wie ich das sehe gibts dann wenig eindeutiges was aussagt ob die platte wirklich kaputt ist oder nicht,richtig?

angenommen es liegt an der hardware..was könnte das denn anderes als die platte sein?das board?
 

Anhänge

  • 1. Intenso ssd.png
    1. Intenso ssd.png
    31,6 KB · Aufrufe: 24
  • 2. Intenso ssd + smart.png
    2. Intenso ssd + smart.png
    36,9 KB · Aufrufe: 28
  • 3. ssd identify.png
    3. ssd identify.png
    19 KB · Aufrufe: 21
  • 4. ssd smart read data.png
    4. ssd smart read data.png
    26,3 KB · Aufrufe: 17
  • 5. ssd smart read threshold.png
    5. ssd smart read threshold.png
    17,6 KB · Aufrufe: 18
  • 6. hdd.png
    6. hdd.png
    14,6 KB · Aufrufe: 16
  • 7. hdd + smart.png
    7. hdd + smart.png
    33,4 KB · Aufrufe: 16
  • 8. hdd identify.png
    8. hdd identify.png
    20,2 KB · Aufrufe: 15
  • 9. hdd read data.png
    9. hdd read data.png
    18,2 KB · Aufrufe: 15
  • 10. hdd read threshold.png
    10. hdd read threshold.png
    15 KB · Aufrufe: 28

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.599
Beobachte den C3 Wert...
Kabel, bzw. Steckplatz zu wechseln bringt nichts da C7 bei der SSD auf 1 ist (bei der HDD auf 0) und wenn es daran liegen würde, dann würde dieser auch kontinuierlich steigen.
 

Hauro

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
9.278
Die S.M.A.R.T.-Werte der SSD sind soweit in Ordnung - 0xC3 und 0xC5 haben einen Wert von 6. Der Wert von 0xC3 (Hardware ECC Recovered) ist aber sehr hoch.
9131: S.M.A.R.T. Attribute: Hardware ECC Recovered | Acronis
Although this parameter is not considered critical by the most hardware vendors, degradation of this parameter may indicate electromechanical problems of the disk. Regular backup is recommended. If no other (critical) parameters report a problem, hardware replacement is recommended on mission critical systems only.

Sollte unkritisch sein, so lange 0xC6 (Uncorrectable Sector Count) nicht hoch geht.

1616756113080.png


Siehe auch
CrystalDiskInfo
 
Zuletzt bearbeitet:

deo

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
10.928
Es ist eine SSD von Intenso. Das reicht, denn die SSDs zeigen öfter seltsame Sachen als andere SSDs. Der Controller kann am kaputt gehen sein.
Am besten gegen eine ordentliche SSD austauschen (Crucial MX500, WD Blue 3D, Samsung 860/870 Evo).
Was soll man da groß diskutieren über Smart Werte, wenn die SSD eh so zuverlässig ist, wie ein China Böller Netzteil.

Intenso gibt 2 Jahre Herstellergarantie. Davon kann jetzt Gebrauch gemacht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Petr88

Ensign
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
157
Es ist eine SSD von Intenso. Das reicht, denn die SSDs zeigen öfter seltsame Sachen als andere SSDs. Der Controller kann am kaputt gehen sein.
Am besten gegen eine ordentliche SSD austauschen (Crucial MX500, WD Blue 3D, Samsung 860/870 Evo).
Was soll man da groß diskutieren über Smart Werte, wenn die SSD eh so zuverlässig ist, wie ein China Böller Netzteil.
Naja, es ist sicherlich einfacher sich für 50e o.ä. eine neue, gute 500GB SSD zuzulegen, sei es nur vorübergehend oder einfach als Ersatz und damit probieren.
Aber man darf auch gerne bestrebt sein an Problemen zu wachsen :)
 

Lightbringer144

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
12
Beobachte den C3 Wert...
Kabel, bzw. Steckplatz zu wechseln bringt nichts da C7 bei der SSD auf 1 ist (bei der HDD auf 0) und wenn es daran liegen würde, dann würde dieser auch kontinuierlich steigen.
Danke. Das wäre dann ja vielleicht Gottseidank ein Anzeichen dafür dass die Platte kaputt ist und nichts am Board.

Die S.M.A.R.T.-Werte der SSD sind soweit in Ordnung - 0xC3 und 0xC5 haben einen Wert von 6. Der Wert von 0xC3 (Hardware ECC Recovered) ist aber sehr hoch.
9131: S.M.A.R.T. Attribute: Hardware ECC Recovered | Acronis


Sollte unkritisch sein, so lange 0xC6 (Uncorrectable Sector Count) nicht hoch geht.

Anhang 1059816 betrachten

Siehe auch
CrystalDiskInfo

ok danke. bin ja auf der problemsuche, kann mir dann nur erklären dass es vielleicht doch daran liegt, da das das einzige ist,was jetzt aus der norm geht.

Es ist eine SSD von Intenso. Das reicht, denn die SSDs zeigen öfter seltsame Sachen als andere SSDs. Der Controller kann am kaputt gehen sein.
Am besten gegen eine ordentliche SSD austauschen (Crucial MX500, WD Blue 3D, Samsung 860/870 Evo).
Was soll man da groß diskutieren über Smart Werte, wenn die SSD eh so zuverlässig ist, wie ein China Böller Netzteil.

Intenso gibt 2 Jahre Herstellergarantie. Davon kann jetzt Gebrauch gemacht werden.

ok,danke.
ich denke dann werde ich sie dem verkäufer zurücksenden und der soll mir ne neue senden.
hab nix wichtiges drauf.muss man die formatiert zurücksenden?
 

deo

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
10.928
Ich hätte mir auch schon fast eine SSD der Marke gekauft. Sie sind ja billig und wenn man einen PC kauft, oft schon verbaut, weil Händler einfach das billigste nehmen.
Gerade für den Verkauf bei Ebay oder Kleinanzeigen werden ältere PC und Laptops mit Billig-SSDs bestückt, um sie "aufzuwerten" und mehr dafür kassieren zu können.
Der Verkäufer denkt sich, weg damit, wieso sollte ich dann Qualität einbauen?
 

Lightbringer144

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
12
Naja, es ist sicherlich einfacher sich für 50e o.ä. eine neue, gute 500GB SSD zuzulegen, sei es nur vorübergehend oder einfach als Ersatz und damit probieren.
Aber man darf auch gerne bestrebt sein an Problemen zu wachsen :)
ich geb gerne das geld für ne neue platte aus,wenns daran liegt. mir gings jetzt im ersten schritt mal darum abzuklären, ob es wahrscheinlich an der platte liegt. will keine neue kaufen müssen, wenn das nichts hilft,weil das board oder sonstwas kaputt ist.wenn ich richtig verstanden habe gibt es ja hinweise darauf,dass die platte nicht so ganz einwandfrei zu sein scheint.

jetzt kann ich mir überlegen, ob ich windows auf die hdd überspiele und schaue ob es da stabil läuft um ein weiteres indiz dafür zu bekommen, dass es an der ssd liegt. oder ob ich den händler um gewährleistung bitte und hoffe nicht noch ein "montags-modell" zu bekommen oder ob ich mir gleich ne neue kaufe.
 

Hauro

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
9.278
Top