News StarCraft & Brood War: Spieleklassiker ab sofort kostenlos verfügbar

D708

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.196
NICE. Hab vor ein paar Jahren SC1 nochmal installiert und da es immer wieder abgeschmiert ist, es sein gelassen. Mit der Version wird es vielleicht was.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.071
Fett!
Bei mir lief das Ur StarCraft auf Win 7 64Bit komischerweise stabiler als auf Win 7 32Bit (Netbook).
Wenns jetzt nie wieder abschmiert, egal welches OS - super Sache!
Aber wenn, dann wird das Remaster von vorne angefangen :)

MfG
 

ChrisM

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.016
Na klasse, keinerlei Support für Ultrawide, nicht mal bei dem alten Teil.

Gibt es da einen Fix?
 

T_R_V

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
107
Es sollte vielleicht erwähnt werden, dass beim Starten des Spiels Schrottdienste ungefragt installiert und ausgeführt werden. Diese werden nach dem Beenden des Spiels weder entfernt noch geschlossen!
 
C

computerfrust

Gast
Es sollte vielleicht erwähnt werden, dass beim Starten des Spiels Schrottdienste ungefragt installiert und ausgeführt werden. Diese werden nach dem Beenden des Spiels weder entfernt noch geschlossen!
Wenn sich gegenüber der Beta nichts geändert hat, dann kann man diese beiden exe-Dateien einfach löschen und nix passiert. Sie sind erkennbar daran, dass sie direkt im Hauptverzeichnis liegen und ein Administratorsymbol haben. Oder du meinst noch etwas anderes.
 

Slayterix

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
55
Habe ich dieses Spiel geliebt...
1999 die Erstinstallation und ich denke 1000 Spielstunden reichen da nicht...
Ich habe es bis glaube 2006 gespielt und dann kam 2010 endlich SC2...
Welches zu meinem Erstaunen nun auch schon 6,5 Jahre alt ist :p
 
T

tek9

Gast
Spielt das noch jemand aktiv oder werft ihr dieses Game eher aus nostalgischen Gründen hin und wieder an?

*No Offense*
 

aklaa

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
7.311
Coole Sache! Endlich auf jedem Laptop spielbar, wo ich das bei C&C auch eine Remastered HD Version wünsche :)
 

GuaRdiaN

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.212
C&C kann man in Form von OpenRA sehr gut spielen. Ein C-Sharp basierter Port mit modernem Backend. Scheinbar bildet sich dort sogar eine Liga. Schade, dass SC nicht in diese Engine portiert wurde. Das hält die Installation schlank und wäre impliziter Support für Linux.
 

Igoo

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.031
Spielt das noch jemand aktiv oder werft ihr dieses Game eher aus nostalgischen Gründen hin und wieder an?

*No Offense*
Es wird noch aktiv gespielt, zwar nicht unbedingt im offiziellen Battle.net (weil verbuggt, Cheater etc.) aber es hat immerhin noch einige große Turniere etc.

C&C kann man in Form von OpenRA sehr gut spielen. Ein C-Sharp basierter Port mit modernem Backend. Scheinbar bildet sich dort sogar eine Liga. Schade, dass SC nicht in diese Engine portiert wurde. Das hält die Installation schlank und wäre impliziter Support für Linux.
Na ja die wollen ja die Engine beibehalten damit alles exakt bleibt (auch evtl. Eigenarten und Fehler im Spiel) weil die neue Version ja auch auf die Engine setzt und nur das Spiel optisch aufwerten soll.
 

test

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
336
C&C kann man in Form von OpenRA sehr gut spielen. Ein C-Sharp basierter Port mit modernem Backend. Scheinbar bildet sich dort sogar eine Liga. Schade, dass SC nicht in diese Engine portiert wurde. Das hält die Installation schlank und wäre impliziter Support für Linux.
Stimmt genau!
OpenRA habe ich kurz mal angespielt und war positiv überrascht, wie gut es läuft.
 
Zuletzt bearbeitet: (Update)

edenjung

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5.021
Hammer geil.
Dann kann ich endlich meine Brüder in Sc abziehen, ohne das die sich Sc 2 kaufen müssen ;D
(Vorher muss ich mich aber wieder reinarbeiten ;D)
 

EMkaEL

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.078

GuaRdiaN

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.212
Ich verstehe den Punkt der Authentizität absolut, allerdings sehe ich da technische Schwierigkeiten (beginnend bei dem Netzwerk). Ich muss einräumen, für mich war das Upgrade von original C&C (Tiberiumkonflikt / Alarmstufe Rot) auf die OpenRA Engine ein riesiger Fortschritt. (Es wurden moderne Bedienkonzepte implementiert - Maussteuerung, Build Queue, uws.)

Zudem hat es mittlerweile sogar schon eine Bachelorarbeit gegeben, die eine Wetterengine eingebaut hat. Irgendwie lebts halt wieder richtig. Diesen Punkt würde ich mir für SC auch wünschen. Oder D2 (wie cool das wäre).
 
Top