Steam Frage

Ferrari

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.122
Hallo,

wenn ich bei Steam ein Game vorbestelle, muss ich das dann gleich bezahlen oder erst wenn es erscheint ? Sind immerhin noch 5-6 Wochen....thx
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.631
Du zahlst sofort, danach ist es mit einer Bemerkung ausgegraut in deiner Liste.
 

fliger5

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.290
Gleich bezahlen, ist nicht wie bei Amazon wo du es noch stornieren kannst. Einmal vorbestellt ist es wie gekauft.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.797
Ich frage mich eh warum man vorbestellen sollte... Ich mein früher als man in Laden gehen musste konnte ich es ja noch verstehen, aber gerade bei Steam ist es fraglich vorallem wenn man die "Boni" beachtet welche nicht wirklich etwas Wert sind.
 

Tacoma

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
41
Das ist einfach ein Kredit, den man doch gern so netten Firmen wie Steam etc. gewährt.
Dafür bekommt man ja auch nen schicken total exklusiven DLC...
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.867
Von den Steampreisen bekomme ich jedes mal Gänsehaut... da kauf/vorbestelle ich doch lieber wo anders.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.797
@Kasmopaya

Ja klar bei CE's ist es was anderes aber die bestellt man idR nicht bei Steam sondern bei Amazon weil man ja noch etwas dazu bekommt. Bücher, CDs etc..
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.238
wenn ich bei Steam ein Game vorbestelle, muss ich das dann gleich bezahlen oder erst wenn es erscheint ?
Offen gesagt gibt es mittlerweile hauffenweise seriöse Keyshops wo du deine Spiele schon vor Release billiger bekommst, da würde ich bei Steam nix mehr vorbestellen. Sicherlich zahlst du dort auch Vorkasse, aber hast ein paar Euro gespart. Ich nenne hier jetzt mal keine Namen und Links weil ich nicht weiss ob das ok ist.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.725
Da Steam außer im Summersale und eventuell noch Wochenendangeboten oder so, eh konsequent teuer ist, kauf ich bei Steam direkt so gut wie nie. Außer nat. bei Games die vorbestellbar :D sind und es nicht woanders gibt.
 

magermilch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
415
Also, Steam bucht direkt ab.
Würde allerdings wie viele andere hier auch woanders vorbestellen, außer Steam bietet gute Boni an. Als ich Bioshock Infinite vorbestellt habe (49€), gab's Bioshock 1 und Xcom dazu. Fand ich ganz nett :D
 

eLeSDe

Captain
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.078
also wirklich seriöse keyshops (offizielle reseller) wie greenmangaming/gamersgate stellen mMn im prinzip kein problem dar @ Nightmare25
und zb Bioshock Infinite gabs dort (in meinem fall gamersgate) für "rund" 25 Euro (Effektiv, tatsächlich zahlte ich ~35 - gab aber in store guthaben von 30%) - die preorder bonus spiele gab es dort auch obendrein, also war es wirklich nur gespartes geld


aber mal ganz unabhängig, wenn man sich nicht absolut 100000% sicher ist und im zweifel auch damit leben kann geld in den sand zu setzen, sollte man NICHT vorbestellen
sim city/diablo 3 wären dabei in jüngster zeit zu nennen (speziell wegen der startschwierigkeiten)
und als prominentestes beispiel überhaupt wäre aliens:colonial marines zu nennen, warum man NICHT vorbestellen sollte ;)
Ergänzung ()

haha, von BSI geschrieben obwohl es noch gar nicht hier im thread genannt wurde und es passt auch noch direkt mit in die konversation :D
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.238
Naja ich habe bisher nicht eine einzig schlechte Erfahrung mit folgenden Shops gemacht und habe dort bisher
schon mehrere Games gekauft und vorbestellt :

Gameladen.com
hexakeys.de
oder halt mmoga.com

Ich habe bei einem Shop mal einen Key gehabt, der war angeblich laut steam schon vergeben. Dann habe ich die Jungs angemailt, habe mich beschwert und innerhlab einer halben Stunde kahm eine Entschuldigung und ein neuer Key und zack lief. Also mit oben angeführten Adressen lief alles immer Butterweich.

Ja, die 25 Euro tun mir heute noch weh. Was ein Müll.
 

Quito

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
460
Naja bei Steam kauft man sich ja auch nur bei dem Summer-/Wintersale. Und wer auf Collectors Editions steht kauft sich das sowieso nicht auf Steam (jetzt unabhängig vom Preis), sondern in einem Laden.
 

Karacho

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
21
Das ist einfach ein Kredit, den man doch gern so netten Firmen wie Steam etc. gewährt.
Dafür bekommt man ja auch nen schicken total exklusiven DLC...
So siehts genau aus. Deshalb mach ich eine Vorbestellung meistens nur ne Woche vorher oder so. Dann ist die Vorbestllung mit dem Bonus nicht weg, aber ich geb denen jetzt nicht monatelang mein Geld im Voraus.
 
Top