Steam Spiele komplett löschen...

R

Raptor-_-

Gast
Hallo,

ein Kumpel von mir hat nen Problem, und zwar möchte er gerne Steam Spiele KOMPLETT deinstallieren.

Wenn man die so löscht, bleiben die ja immer noch unter "nicht installiert" -> wie bekommt er die da weg?


DANKE schonma vorab an alle...




PS: Oder bleibt nur die Möglichkeit Steam zu deinstallieren? :freak:
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.430
Entweder in der Systemsteuerung das Installationsprogramm des Spieles starten, dann sollte eine Meldung kommen, dass das Programm nicht mehr vorhanden ist und ob du es aus der Systemsteuerung löschen willst oder du machst das mit dem Tool ccleaner.
 
R

Raptor-_-

Gast
hmm... ich gebs ma weiter...

was wäre denn, wenn das Spiel nie installiert war, geht das dann auch?
 

rooney723

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.971
nee das ist gut so das es bei STEAM angezeigt wird sonst könntest du es nie installieren!
Wenn er die Spiuele nicht mehr angezeigt haben möchte bleibt wohl nur deinstallieren.
 

FreeZer_

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.527
Wenn in steam steht "nicht installiert", dann bedeutet das, das die Games auch nicht installiert sind..

Wenn du willst, dass die Games aus seinem STEAM-Account verschwinden, dann wäre das sehr bescheuert, da er sie sonst nie mehr wieder kriegt.
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.363
Die bekommst du da nicht weg. Dir wird doch da nur angezeigt, welche Spiele du besitzt, weil die an diesen einen Account gebunden sind.
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.430
Zuletzt bearbeitet:
R

Raptor-_-

Gast
das problem ist nur, dass die meisten spiele nie installiert wurden, nie installiert werden sollen und daher weg sollen ^^
[für die meisten hat er nichtma nen serial oder so | verloren, verlegt, verliehen, gebannt usw.]

kP wie er das geschafft hat, aber is halt so.
 

reavon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.809
du brauchst keinen Serial bei Games die für einen Steamaccount registriert sind.ich habe UT3 Retail bei steam registiert und muss bei einer installation (natürlich über den acc net von der CD) keinen Serial etc mehr eingeben das hat der Steamacc alles drinnen
 
R

Raptor-_-

Gast
die warn ja auch nie registriert...

seit kurzem sind die halt bei dem da, ohne dass er was gemacht hat!


jetzt hat er angst iwie von steam gebannt zu werden, weil er spiele hat, die er "nicht hat" :freak:
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.290
er soll sich freuen, dass er entweder Spiele jetzt kostenlos hat, obwohl er nix gemacht hat.
Oder
Wurde gehackt und derjenige kauft Sachen auf seinem Account :D
Oder
zu 99,99% hat er sie gekauft oder sie sind diese Woche frei und er muss sie ja nicht installieren.


Wir gesagt - einfach das Menü einklappen dann muss er auch nicht immer draufstarren.


--Das dort wegzubekommen geht NICHT.
PS: Warum fragt er dann nicht mal beim Steam-support. Die können eh alles. Also entweder die fragen oder was weiß ich.
 

reavon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.809
er soll einfach Passwort ändern... und mal virenprüfung machen^^ vll hat ja der unbekannte Käufer nen Keylogger bei ihm installiert (eher unwarscheinlich)
 

adnigcx

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
519
du gehst bei Steam auf "meine Spiele" dann auf das Spiel das du löschen willst und klickst mit der rechten maustaste drauf, dann "Lösche locale Daten" und spiel wird "deinstalliert"

und zu den spielen, man kann bei Steam ALLE Spiele vorinstalliern, aber nicht spielen.

gruß
 

Kenny [CH]

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.074
Steam öffnen Rechtsklick auf Game deinstallieren dan
zb: C:\Programme\Steam\Steamapps und dort den User löschen dan sind auch die Confgis Waffen skins etc weg :D
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Was für Spiele sind es denn ? Wahrscheinlich waren die einfach nut bei anderen dabei . Sonst mach einfach mal ein Screenshot und poste den hier.
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
was schreiben hier einige für einen quatsch:

  • die spiele gehören an den account
  • man braucht dann keine serial mehr, auch wenn noch nie installiert wurde
  • einfach damit leben, es sind ja seine spiele - auch wenn er sie nicht braucht
  • account gehakt wäre schwierig, weil sich der andere ja nie anmeldet, da dein freund immer online ist (wenn er will)
 

reavon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.809
okay, zeig mir bitte einen Weg spiele vom Account zu löschen wenn du meinst es ist "Quatsch"

-das mit der Serial meinte ich wenn du ein zB Retailgame bei Steam installiert hast dann kannste es bei Steam laden OHNE SERIAL einzugeben

-es wurde nie angegebn das sein Kumpel daueronline ist (oder ich habs überlesen)
 

Hermel88

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.186
es gibt auch steam geschenke
hab z.b. HL2 komplett geschenkt bekommen
 

Timmäää

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
56
Ich habe einige Spiele, die ich nicht mehr benötige und nicht mehr spiele. bei der Serverfilteroption tauchen aber auch nicht installierte Spiele auf. Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, möchte ich genau diese Spiele löschen. Viele hier haben anscheinend nicht verstanden, was Raptor möchte.
 

ChickenWing

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
955
Ich habe einige Spiele, die ich nicht mehr benötige und nicht mehr spiele. bei der Serverfilteroption tauchen aber auch nicht installierte Spiele auf. Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, möchte ich genau diese Spiele löschen. Viele hier haben anscheinend nicht verstanden, was Raptor möchte.
Steamspiele können nicht entfernt werden, da diese am Account gebunden sind.
 
Top