News Synology DSM 7.0: Schneller als DSM 6 und Apps werden gebündelt

strempe

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.984
Welche DS von DSM 7.0 unterstützt werden war, so denke ich mal, nicht bekannt?
 

surtic

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.826
Ja endlich "Aus Moments und PhotoStation wird Synology Photos" hoffe auch, dass sie die Funktionen etwas aufgebohrt haben.
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.017
Ich finde leider auch keine Informationen darüber, für welche Geräte DSM 7 kommen soll.
Ich könnte mit meiner DS215j grade so Glück haben oder knapp rausfliegen.
 

crossblade

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
280
ich denke es werden Synology typisch alle sich noch im Support befindlichen sicher unterstützt werden. das sind aktuell alle Modelle nach 2015. es werden aktuell auch noch einige "proffessionelle" Modelle zurück aus 2013 unterstützt.

Einzig ob die älteren Einstiegsmodelle a la DS213j funktionieren ist fraglich...
 

Musicon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
956
sehr geil, sie räumen endlich auf und fassen den ganzen kram zusammen :daumen:

ich hoffe nur es wird dementsprächend ein merge gefahren, ich mag nicht fotodatensätze zu verlieren wei deren syncronisation scheisse ist oder das customizing für lockos.......

hoffe hier wird es tutorials geben, die genau erklären wie wo was und die folgen dazu :=)
 

Skamaica

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.627
Sehr schön, bedeutet aber leider auch das Moments bis zum Release von 7. Nicht mehr weiterentwickelt wird. Müssen wir also hoffen dass das Recht zügig abläuft .
 

Wattwanderer

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.091
Hoffen wir mal, dass sich Synology nicht verhebt.

Softwareentwicklung ist eine sehr kostenintensive Angelegenheit. Selbst Riesen wie Google sind sich nicht zu schade, um sich bei Linux zu bedienen.

Ich kenne die Verkaufszahlen bei den NAS Geräten nicht aber ob man die Kosten als Aufpreis auf die Geräte umlegen kann? Jedenfalls wirken die Pläne für mich sehr ambitioniert. Zu ambitioniert, als dass ich mich von der Software abhängig machen würde.
 

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.013
Wann DSM 7.0 erscheinen wird, verriet Synology auch jetzt nicht, sondern möchte der Entwicklung so viel Zeit wie nötig geben, bis das Betriebssystem ausgereift ist.
Absolut begrüßenswert mMn. Lieber ein bisschen mehr Zeit nehmen und dafür passt dann auch wirklich alles, als dass der Kundschaft unfertige Software zum Fraß vorgeworfen wird...
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.017
ich denke es werden Synology typisch alle sich noch im Support befindlichen sicher unterstützt werden. das sind aktuell alle Modelle nach 2015. es werden aktuell auch noch einige "proffessionelle" Modelle zurück aus 2013 unterstützt.

Einzig ob die älteren Einstiegsmodelle a la DS213j funktionieren ist fraglich...
Einige x13 SIND mit 6.2 schon raus:

  • For the following models, DSM 6.2 will be the last upgradable version. DSM 6.2 will continue to receive critical and security updates for a minimum of 2 years after the official release.
    • XS Series : RS3412xs, RS3412RPxs, RS3411xs, RS3411RPxs, DS3612xs, DS3611xs
    • Plus Series : RS2212+, RS2212RP+, RS2211+, RS2211RP+, RS812+, RS812RP+, DS2411+, DS1812+, DS1512+, DS1511+, DS712+, DS412+, DS411+II, DS411+, DS213+, DS212+, DS211+, DS112+
    • Value Series : RS812, RS212, DS413, DS411, DS213, DS212, DS211, DS112, DS111
    • J Series : DS413j, DS411j, DS411slim, DS213air, DS212j, DS211j, DS112j
    • Others : NVR216, NVR1218, DDSM
 

Myki

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
797
Wenn einem die Apps oder die Oberfläche zu lahm ist, dann muss man zuerst mal den RAM erhöhen. Von 2GB auf 6GB auf der 718+ war ein Quantensprung (ich weiß, Quantensprung meint was anderes). Wenn jetzt auch noch an der Oberfläche gearbeitet wird, umso besser.
 

Liturgis

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
78
Die einzige Frage die ich mir stelle ist, wird es endlich möglich sein offiziell auf den SSDs im M.2 Slot ein Volume zu erstellen und diese nicht rein für das Caching nutzbar zu machen so wie es jetzt ist.
Bisher so ziemlich der einzige Grund warum ich weiterhin zu QNAP schiele obwohl ich mir gerne eine 918/1019 geholt hätte.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.488

DerHotze

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
92
Ich habe nie den Sinn von Moments verstanden :

PhotoStation: Ordnerbasierte Alben
Moments: Ein riesiger Haufen Bilder in einem Verzeichnis

Die Sortierungskriterien von Moments bildet die PhotoStation unter "smarte Alben" ab.
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.017
Wenn einem die Apps oder die Oberfläche zu lahm ist, dann muss man zuerst mal den RAM erhöhen. Von 2GB auf 6GB auf der 718+ war ein Quantensprung (ich weiß, Quantensprung meint was anderes). Wenn jetzt auch noch an der Oberfläche gearbeitet wird, umso besser.
Meine 215j hat unglaubliche 512 MB RAM :evillol:
Da wären schon 2 GB eine ganz andere Welt. Von daher ist eine schlanke und flotte Oberfläche immer zu begrüßen.
 
Top