Notiz The Division 2: Ubisoft schließt Shops vom Digitalverkauf aus

fox40phil

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.424
Eine bittere Maßnahme für uns und eine die den Handel auf inoffiziellen Seiten wohl kaum berührt.

Und der Day-one Patch ist auch ne wucht...da würde ich bei nem Retailkauf einfach direkt den Key aktivieren und es downloaden, wenn der patch schon inklusive ist.
 

Sternengucker80

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.563
Viel Spaß den Leuten, mit bescheidenen Internet Anschluss. Oder mit nur Mobil Anschluss.
Erst Steam rausgekickt, jetzt den Rest. Das kann ja was werden.
 

snickii

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.390

hamsi61

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.032
hab den key bei cd keys vorbestellt, hoffe das es da keine probleme gibt.
 

Zoey1983

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
31
Mir egal, ich werde mit meiner amazon-exklusiven Limited Edition auf Disc, vollumfänglich zufrieden sein.

Digital kaufe ich nur in zweierlei Fällen:

Erstens wenn von besagtem Spiel keine Disc-Version zu haben ist (oder z.B ein Spiel im Episodenformat erscheint) und zweitens, bei dem alle Jahre wieder-Brunz bei dem eine Disc-Version absolut nix mehr bringt, da man diese innerhalb eines Jahres sowieso wieder verkaufen will/müsste, also sprich FIFA, Madden NFL, NBA, NHL.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoey1983

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
31
Das allein in diesem thread hier schonwieder 2 vorbestellen sind zeigt sehr schön das die Publisher machen können was sie wollen. Die Lemminge kaufen trotzdem
Falls du unter anderem mich damit meinst, was die Publisher machen (wollen) oder auch nicht, ist mir Latte, ich habe übrigens noch nicht mal den ersten Teil gespielt.

Meine Kaufentscheidung ist einzig und allein den angekündigten Raids geschuldet. :)
 

storkstork

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
227
Viele vergessen hier wahrscheinlich, dass die meisten Spiele nicht entwickelt werden um dem Spieler ein schönes Erlebnis zu bereiten, vor allem bei AAA Titeln. Ich denke es geht den Publishern hauptsächlich darum, Geld mit den Spielen zu verdienen. Und mal ganz im Ernst... Wer von euch würde das anders machen?

Vielleicht bin ich zu Alt (35 Jahre), aber mich interessieren die meisten Spiele sowieso nicht. Ich weiss mittlerweile genau, was ich von einem Spiel erwarte und was mir beim Zocken Spass bringt. Das sind eigentlich nie Titel von Ubisoft, EA etc. Eher Indie-Titel oder Nischenspiele.

Wenn es genug Leute gibt, die auf den Kram stehen und sich die Spiele kaufen, dann scheint es einen Markt dafür zu geben. Warum sollte ein Publisher das nicht nutzen.

Ich hasse dieses stupide Geflame hier. Sollen sie doch auf die Nase fallen damit.... Die betrügen ihre Spieler... ich habs doch immer gewusst, dass die ihre Spiele nicht aus Nächstenliebe produzieren...
Regt euch nur weiter drüber auf und postet es hier. Vielleicht nutzt es ja was.
 

Manegarm

Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
2.125
Viele vergessen hier wahrscheinlich, dass die meisten Spiele nicht entwickelt werden um dem Spieler ein schönes Erlebnis zu bereiten, vor allem bei AAA Titeln. Ich denke es geht den Publishern hauptsächlich darum, Geld mit den Spielen zu verdienen. Und mal ganz im Ernst... Wer von euch würde das anders machen?

Die reinen Entwickler sind Spieleentwickler geworden, weil sie bestimmt nicht riesen Interesse an Kupplungswellen oder Schiffsmotoren haben

Es sind die Publisher die den Entwicklern in die Beine grätschen. Die Enwickler sekbst würden schon gerne gute Spiele abliefern. Das sind in den allermeisten Fällen selbst Zocker, oder gewesen. Siehe die Entwickler von Witcher oder Metro. Stalker hatte auch gute Entwickler, standen aber nach 7 Jahren langsam unter Zeitdruck... rausgekommen ist trotzdem ein Krachergame

Soweit ich weiß ist Rockstar games sein eigener publisher. Wenn man sich mit EA, Activision und co einlässt, muss man sich nicht wundern wenn man in seinem Job nicht aufgehen kann, und nur noch Müll produziert.

BWL gesteuerte Drecksbuden, die gute Entwickler unter ihrer Fuchtel haben. Raus kommt dann so was wie Anthem, Sie Die Wieschen und co.
 

Zoey1983

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
31
Und deswegen bestellst du blind vor?

Kauf doch nach release, wenn es gefällt.

So dämlich kann doch keiner sein...
Immer schön langsam mit den jungen Pferden, wer sagt hier was von einer "blinden" Vorbestellung?

Ich informiere mich grundsätzlich immer zuerst vorab ganz genau über die Spiele die ich haben will und das was von TD2 auf der E3 gezeigt wurde, hat mir auf Anhieb zugesagt und meinen Spass mit der Private Beta, hatte ich auch schon.

Ausserdem wenn ich genau weiss, dass mir ein Spiel gut gefällt und ich ebenfalls genau weiss, dass ich es behalten werde, warum sollte ich es dann nicht vorbestellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Manegarm

Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
2.125
Wenn dir Sie Die Wieschen 1 gefallen hat, kannst du ruhig 2 vorbestellen.

Ich hab gestern jedenfalls noch mal die Demo vom ersten gespielt. Ist schon echt ein langweiliges Spiel muss ich sagen. Hab die Demo installiert weil ich glaubte dass an mir ein Trend vorbeigeht, aber ne, es istandersrum, ich gehe an dem Trend vorbei.
 

Julz2k

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
911
Ich verstehe den Satz nicht, kann das vielleicht jemand für mich aufschlüsseln, danke.

Vorbesteller, versichert der Shop nicht ohne Hintergedanken, würden aber noch beliefert.
 

Hurricane271

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
766
Zumal das testwochenede gezeigt hat das das Spiel eine mittlere Katastrophe zu sein scheint.
Empfand ich nicht so. Es gefiel mir deutlich besser als der erste Teil.
Dadurch das bei TD2 an vielen Stellschrauben gedreht hat und ausführliche Ankündigungen zum Endgame und Fahrplan der nächsten Monaten gemacht wurden. Den ersten Teil hab ich fallen gelassen als es nachdem erreichen des Endgame nichts mehr tun gab.
Hier wird man bis zum Endgame doppelt so lange brauchen und das Endgame ist deutlich ausgereifter.
Durch meine Erfahrungen von Alpha-OpenBeta und die sehr ausführlichen Endgame Ankündigungen hab ich das Spiel vorbestellt und da es die Möglichkeit auf Preload gibt und daher zeitiges Zocken zu Release.
Daher seh ich nicht wo es per se falsch sein sollte vorzubestellen.
 
Top