News Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

ToniTona

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
372
#2
na wenn da nicht mal wieder der Grafikkartenverkauf angekurbelt werden soll ;-):evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2.365
#3
Klar bei den Preisen nee danke da warte ich lieber etwas länger bis ich es zocken kann. ;-)
 
B

basilisk86

Gast
#6
Das ist doch ein Scherz, mein auf 4.5GHz übertakteter i5-6600k pfeift bei dem ersten Teil schon aus dem letzten Loch und gerät in jeder möglichen Situation ins CPU Limit, wobei die GTX 1080 trotz auf Anschlag eingestellte Grafikeinstellungen einfach vor sich hinlümmelt.

Wenn das Game etwas fordert, dann doch wohl massive CPU Power und weniger GPU Power.

Wie kann man da überhaupt einen "Core 2 Duo" als Mindestanforderung nennen??
 

Mainfram

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
101
#7
@basilisk86 Eins von beiden wird immer im Limit sein und bei einer GTX 1080 und vielleicht noch mit Full HD Auflösung wird meistens die CPU Limitieren.

MFG Mainfram
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.826
#9
Ich hätte lieber wieder ein historisches TW. Warhammer habe ich zwar, aber nie angefasst, weil ich mit dem fantasy Rotz nichts anfangen kann.
Und TW ist eigentlich immer eher ein CPU fresser. Aber auch in hohen Auflösungen mit hohen Details sind traditionell auch immer aktuelle Highend-Grafikkarten ausgelastet.
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
157
#10
Ich bin in der Thematik nicht mehr ganz so drin, deswegen die Frage.

Würden sich die empfohlenen Einstellungen mit einer AMD 380 und einem Intel I5 3470 @3,2 Ghz ungefähr decken?

PS: SSD und 8 GB Ram vorhanden
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.826
#11
Nicht ganz. Die Grafikkarte ist etwa 20% langsamer, (Als die R9 290) bei der CPU brauchst du keine Sorgen zu haben.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.392
#14
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
919
#16
Vielleicht wird den Grafikkarten etwas der Last aufgebürdet, die sonst auf der CPU lastet. Total War war seit Rome stets ziemlich CPU fordernd. Wenn die Last zwischen CPU und GPU besser aufgeteilt werden könnte, wäre das sicher ein Schritt nach vorne.

Ich auch. Ist ja schön und gut wenn es Total War für alle Geschmäcker gibt, aber ich hoffe doch, dass die historischen Teile nicht vernachlässigt werden.
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
399
#19
Ich weiß nicht, minimal spielbar ist es für mich erst ab 60fps. Bevor ich die Grafik voll aufdrehe, möchte ich zuerst ein absolut flüssiges Geschehen haben, das heißt 90fps oder mehr.
 
Top