Updates

Losti73

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
675
Mein rechner versucht schon seit ner weile die updates runterzuladen.
Aber bleibt immer bei 0% hängen. Es gehschieht gar nichts.

Es sind folgende updates.

Sicherheitsupdate für Internet Explorer Flash Player für Windows 10 für x64-Systeme (KB3103688)

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software für Windows 8, 8.1, 10 und Windows Server 2012, 2012 R2 x64 Edition - November 2015 (KB890830)

Kumulatives Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme (KB3105213)

Versuche die updates manuell zu installieren schlagen fehl.
Ich finde im Internet nix und die Microsoft seite geht nicht.

kann jemand helfen ?

danke schon im vorhinnein.

losti
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.660
Das KB3105213 braucht etwas Zeit. Das ist ca. 500MB groß. Hier hat es gestern trotz VDSL50 auch etwas gebraucht bis sich die %-Anzeige mal nach oben bewegte.
 

Losti73

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
675
Mein 2. rechner hat nun alle updates unter 5 Minuten installiert.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.876
das Ding ist ein Witz, der Download hing, bei mir hats kaum noch was angezeigt im Taskmanager in der Netzwerkauslastung und dann hab ich abgeschalten.. Beim Runterfahren hing dann die SSD.
Keine Ahnung was damit ned passt. Hoffentlich liegts ned daran dass noch ein englisches Windows 10 m gleichen Netz aktiv war...

beim zweiten Versuch gings auch nur bis 48%

Ich hab parallel die neuen NVidia Treiber installiert, also am langsamen Internet daheim lags nicht.

Dann hab ich die Windows Wartung mal gestartet und es ging doch wieder weiter. Aber immer kaum bis gar keine Auslastung im Taskmanager.
Was soll das... Die Fortschrittsanzeige passt echt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.660
Wenn alle Stricke reißen bzw. du keine Geduld haben solltest, versuche mal folgendes.

In den Diensten Windows-Update beenden und vorübergehend deaktivieren.

Anschließend in C:\Windows\SoftwareDistribution\Download den Inhalt des Ordner - nicht den Ordner selber! - löschen.
Kann sein, dass dafür unter Extras - Ordneroptionen - Ansicht und dort 'Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen' aktiviert werden muss.

In den Diensten den Dienst Windows-Update wieder aktivieren und starten. Danach Windows Update starten bzw. nach Updates suchen lassen.
 

Losti73

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
675
ja man müsste wissen wie man das manuell installieren kann
 

Losti73

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
675
Hab in den diensten manuell ausgeschalten. Und dann im update Center wieder aktiviert und nun installiert er.
Danke für den tipp Adok. Hat das Problem gelöst offenbar.


edit/
ja alles paletti alle updates installiert nach dem rebooten jetzt

und wieder ein stück klüger
 
Zuletzt bearbeitet:

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.876
Total verwirr... eigentlich dachte ich das Update ist noch am Abend installiert worden. Laut Event Log aber erst im 3:30 nachts... wobei der Wakeon RTC Timer um 2:00 Uhr versagt hatte, aber warum ging er dann um 19 Uhr beim Test.
 
Top