Urlaub Bibione Nachsaison

MrMorgan

Admiral
Registriert
Okt. 2006
Beiträge
7.802
Moin Moin,


ich fahre mit meiner Freundin nächste Woche nach Bibione. Ich fahre da zum ersten mal hin, wollten einen relativ günstigen Urlaub noch bevors richtig kalt wird.

Meine Frage: Hat hier wer schon Erfahrungen in der Nachsaison gemacht in Bibione? Ist da noch was los? Wir haben bis jetzt eine Ferienwohnung im ??"Stadtteil Pineda"?? Also mehr am Rand. Ist da tote Hose am Saisonende (weil ich heute die INfo bekommen habe das in unserer Anlage der Pool auch schon geschlossen ist usw.

Bibione ist ja glaub nicht so groß, ist dann eventuell ja dann auch kein Stress wenn man Abend immer ins Zentrum muss?

Über Meinungen (falls jemand da schon Erfahrung hat) würd ich mich sehr freuen.

gruß
MrMorgan
 
Öhm sieh dir mal das Wetter an. Ab morgen ists in Italien vorbei mit dem Sommer.
Lignano, Bibione, Caorle und Co sind schon sehr deprimierend wenn das Wetter nicht passt.

Überdenke den Urlaub vielleicht nochmal. Bei 20°C Tageshöchsttemperatur in Verbindung mit kräftigem September Wind kannst du Baden im Meer vergessen. Die vielen Gehsteig-Lokale haben dann auch schon zu.

Ja, wenn das Wetter nicht passt, ist an der Adriaküste tote Hose.;)


EDIT: Mitte/Ende September ist vielleicht ein Thermenaufenthalb vernünftiger. 3 Tage Therme und man kann gestärkt durch die Wintermonate schreiten.:D (leider kosten 3 Tage Therme in etwa so viel wie 7 Tage Italien).(
 
Zuletzt bearbeitet:
naja, bis jetzt sagt wetter.com 23-26° bei Sonne. Ich brauch keine 30°+ ;)

Solange es nicht stürmisch und regnerisch ist passt das eigentlich. Ich möchte halt blos nicht unbedingt Urlaub in ner "Geisterstadt" machen ;)

Warst du schonmal in der Therme? Lohnt sich das usw?
 
Ich habe auf wetter.at und msnwetter nachgesehen:
Tagestiefstemperaturen sind um die 15°C. (das ist am Meer odentlich frisch - in der Nacht kannst du da kaum mehr draußen sitzen)
Höchstwerte liegen um die 24°C. (wäre mir für einen Badeurlaub auch zu kühl)
Beachte auch den Wind - jetzt kommen schon die ersten Bora Ausläufer ins Triester Umland.

Joa, das mit dem Wetter ist sicherlich Einstellungssache. Wenns dir passt, ist das schon okay. Aber Ende September geht definitiv nicht mehr viel ab im Lignano Umfeld.


Ja ich war mit meiner Freundin schon zwei Mal in der Therme - ist eben etwas komplett anderes als der klassische im-Meer-plantschen-Abends-fortgehen-Urlaub.
In Österreich gibts ~50 Thermen. Da findet sich schon etwas. Zum Beispiiel: http://www.thermengutscheine.at/partnerbetriebe
Und in Deutschland gibts doch sicher auch ein paar Thermen, oder? :)
 
Zurück
Oben