"versteckter" Administrator

krueppel

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
11
Hallo zusammen

Ich möchte gerne unter Windows 7 direkt angemeldet werden beim Starten von Windows. Aus Sicherheitsgründen soll der Benutzer keine Admin-Rechte haben. Für Software-Installationen kann man ja dann unter Windows 7 auch als Standard-Benutzer die Installation als Administrator ausführen. Dabei soll eine Passwortabfrage erfolgen. Geht das so?

Ich denke das müsste ja gehen, scheitere aber leider daran...

Vielen Dank bereits jetzt für eure Hilfe

KJ
 

max_1234

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
Wenn du einen Benutzer ohne Adminrechte hast, solltest du eigentlich nur im UAC etwas raufstellen müssen.
Dann kommt automatisch die Abfrage nach dem Admin-Passwort (oder auch nicht, wie du es eben brauchst).
 

klausgg

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
9
moin auch,

hole dir die sysinternalssuite (zip und suche bei google etc.). Daraus

kopiere dir "autologon.exe" in eine beliebige Partition. Weiteres ergibt sich
aus dem Kontext.

ciao Klausgg
 

Quantität

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
906
Mach doch einfach ein Benutzerkonto mit Adminrechten(Admin) und eins ohne(User). Beide Accs mit nem Passwort.

Wenn du nun mit dem Useracc eingeloggt bist und was installieren willst, dann fragt Dich Windows meist nach dem Passwort des Adminaccs. Das selbe gilt übrigens für einige andere Programme die mit Adminrechten laufen müssen (HWMonitor, GPU-Z). Bei mir musste ich auch nicht im UAC umstellen, das klappte von Anfang an.

Ehrlich gesagt nutze ich den Admin Acc nur noch für Windows Updates oder größere Aufräumarbeiten.
 
Top