Von gtx 480 auf amd 7950

fips80

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10
Ich habe die Möglichkeit an eine amd 7950 dc2 von asus um 150 Euro zu kommen.
Nun bin ich mir nicht sicher ob sich das von meiner GTX480 amp auf die Asus zu wechseln lohnt.
Wieviel ist denn die 7950 schneller.
Die Karte wird natürlich auch übertaktet.
Was meint ihr?
 

K3ks

Commodore
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
4.925
Die Karte wird unter Last und Idle wohl viel weniger verbrauchen, jedoch wird der Leistungssprung ohne OC je nach Version nur ca. 25% betragen... Den Benchmarks nach sollte eine 560ti 448 bzw eine 570 ungefähr der gtx480 entsprechen, vlt. einfach Benchmarks anschauen.

Ah und vermutlich wird der größ're Speicher der 7950 auch noch eine Rolle spielen...

Edit
 
Zuletzt bearbeitet:

TP555

Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.223
Hi

gebraucht oder Neu für 150€ ?
welche Games zockst du denn so ?

mfg.
 

seek

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
418

IntelNOTForever

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
755
Da du für ne 480 Maximal 100€ eher nur noch 80€ bekommst, musst du sozusagen knapp 50-70€ für ca. 24% mehr Leistung ausgeben



Ob sich das lohnt, ich würde mal sagen es kommt darauf an was für Erwartungen du hast, vor allem mit welchen Settings du deine Games daddeln willst :)

MFG
 

fips80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10
Restliches System ist ein i5 3570k und 16gb RAM.
Gespielt wird auf 1920x1080.
Games sind Bf3 und bald auch 4. Tomprider, Crysis alle teile usw. Auf ultra bis hoch.
Der i5 wird nach Bedarf Oc bis 4,5 ghz.
Die Karte ist gebraucht und ein halbes jahr alt. In top Zustand von einem Kumpel.

Edit:
Ich konnte die Karte schon begutachten und sie lässt sich auf über 1,2 ghz takten. Und läuft dann stabil mit ca. 70º.
 
Zuletzt bearbeitet:

varic187

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
21
"[...] und bald auch 4. Tomprider, [...]"

Tombraider? 4.? Also vier Titel?
Auch Underworld?
 

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.824
Der Leistungsunterschied, Stromverbrauch und Temperatur sind schon enorm. Die DC2 hat einen hervorragenden Kühler, womit eine noch höhere Leistung zu erreichen ist. Bei dem Preis solltest du sofort zuschlagen. ;)
 

Capt. Be Bopp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
493
guter preis. Zugreifen und die alte gtx 480 weiterverkaufen.
 

varic187

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
21
@promashup

Danke fürs klarstellen ;)

@Topic:
Finde ich eine schwierige Entscheidung: Den 150€ für ca. ein Viertel mehr Leistung - selbst wenn du deine alte Karte für 80€ los bekommst - ist das ein happiger Preis.
 

fips80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10
Ist echt eine schwere Entscheidung.
Aber wenn ich die 7950 ordentlich takte dann bin ich von der Leistung ja oberhalb der 7970 bzw. in der Gegend der gtx 680.
Oder liege ich da so falsch?
Und dann siehts mit dem P/L Verhältnis wieder ganz gut aus oder?
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.489
Zuletzt bearbeitet:

seek

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
418
Bis wann muss die Entscheidung denn fallen?

Der Kaufpreis für die Karte ist akzeptabel/gut. Die Mehrleistung von ca. 25%/33% für ca. 70€/80€ Aufpreis ist dagegen nicht so verlockend. Übertakten würde ich nicht als Argument nehmen, da man die GTX 480 ebenfalls übertakten könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

fips80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10
Ein paar Tage habe ich schon zeit für diese Entscheidung. Ich tendiere im Moment eher dazu die Karte zu kaufen.
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Also ich würds machen. Die Karte ist klasse, vor allem mit dem Asus Kühler. Wenn das Übertakten dazu noch ertestet so weit geht - warum nicht. Bei 150€ für eine quasi-7970 würde ich von meiner GTX570 auch upgraden.

PS: Also wenn du sie nicht nehmen willst kannst du dich gerne bei mir melden. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top