Wake on LAN einschalten

Mr. Brooks

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.074
#1
Hallo,

ich habe hier das Asus A320M-A und bekomm ekein Wake on LAN hin. Ich sehe hier keine Möglichkeit das im Bios einzuschalten. Weder über meine Android-App noch über die Fritzbox wird das Mainboard gestartet. Ich vermute es fehlen irgendwelche Settings im EFI?

Mr. Brooks
 

bart0rn

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.852
#2
Was hast du denn genau eingestellt im BIOS ? Also welche Schalter umgelegt, ...
Welche Android-App ?
Du versuchst Ihn natürlich aufzuwecken während du im selben LAN (WLAN) bist, oder?
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
10.293
#4
Im UEFI:
Wake-on-LAN an und/oder Wake-on-PCIe an
EuP bzw. ErP muss aus sein!

Bei W10 und Intel NICs muss teilweise noch im Treiber Wake-on-Magic Packet aktiviert werden. Keine Ahnung ob dein Realtek Treiber diese Option hat.

Erstmal den Wake-on-LAN aus dem Standby (S3) testen
Wenn WOL aus Standby funktioniert aber aus S5 (sauberer shutdown) nicht dann dann mal bei W10 den Hybrid Shutdown deaktivieren.
PC muss konstant am Strom hängen.

Viele der Android Apps sind Mist. Teste von der FB aus. Das klappt zuverlässig wenn der PC richtig konfiguriert ist.
 

Mr. Brooks

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.074
#6
Ich habe überhaupt kein Windows auf dem Rechner installiert. Was hat WOL mit dem OS zu tun? Wenn ich in Windows einen Treiber installiere, wird der ja nicht direkt ins EFI installiert und WOL ist doch eine "EFI/BIOS-Option", oder? Zumindest auf meinem bisherigen Mainboard musste ich unter keinem OS etwas ändern und es war absoluzt egal wie ich heruntergefahren habe.
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
10.293
#7
Seit das BIOS durch UEFI abgelöst wurde hat das OS und die dortigen Einstellungen auch Auswirkungen auf das UEFI, insbesondere in W10.

Zudem geht WOL ohne OS gar nicht. WOL geht max. nur im S5 Zustand (sauberer shutdown) im S6 (komplett aus) geht kein WOL.
Wie schon geschrieben, check die genannten Settings und teste den Wake up zunächst aus dem S3 Standby.
 

Mr. Brooks

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.074
#8
Ich musste die Einstellunge Wake on PCIe aktivieren, dann geht es.

Ob mein Linux nun in den S5 oder S6 herunterfährt weiß ich nicht, müsste ich mal gucken.
 
Top