Was kann das sein - Fehlmeldung?

individuell

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
Auf 2 Samsung-Notebooks mit gleichen 500GB-Seagate-Festplatten bekomm ich bei Analyse folgende Meldung
Disk /dev/sda - 500 GB / 465 GiB - CHS 60801 255 63
Current partition structure:
Partition Start End Size in sectors

Warning: Incorrect number of heads/cylinder 16 (NTFS) != 255 (HD)
1 * HPFS - NTFS 0 32 33 12 223 19 204800 [System-reservier

Bad relative sector.
Warning: Incorrect number of heads/cylinder 16 (NTFS) != 255 (HD)
2 P HPFS - NTFS 12 223 20 13067 10 63 209715200 [W7_P]

Bad relative sector.
3 E extended 13067 11 1 60801 80 15 766851072
Warning: Incorrect number of heads/cylinder 16 (NTFS) != 255 (HD)
5 L HPFS - NTFS 13067 43 33 52230 79 9 629155840 [DATA]
X extended 52230 79 10 60801 80 15 137693184
Warning: Incorrect number of heads/cylinder 16 (NTFS) != 255 (HD)
6 L HPFS - NTFS 52230 111 42 60801 80 15 137691136
[/QUOTE]

In der Datenträgerverwaltung von W7Pro32 ist alles ok und im Betrieb hab ich bislang auch keine Probleme gehabt.

Drauf gekommen bin ich, weil ich Dussel beim Löschen eines Sticks nicht aufgepasst hab und einen Teil der Daten meiner 3. Partition gelöscht habe - hab die inzwischen mit FileScavenger wieder.
Hatte aber zuerst mit Testdisk in neuester Version nachgeschaut - und obige Meldung bekommen - dann Interessehalber testdisk auch mal auf dem zweiten NB laufen lassen - gleiche Fehlermeldung ( beide NBs habe ähnliche Hardware und gleich eingerichtete gleiche Betriebssysteme)

Unternommen hab ich erstmal nichts ( auch kein chkdsk) - ich mach erstmal noch neue Images mit TrueImage und warte Eure Ratschläge ab

Ach ja - die Platten sind diese
[url]http://geizhals.at/deutschland/a379670.html[/url]
 

TronixS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
274
Hallo,

ist nur eine Vermutung aber da du wohl mit LINUX auf die HD schaust kann es sein das Fehler gemeldet werden die es für Windows gar nicht gibt.

ich würde somit die HD mal mit dem SAMSUNG TOOL HUTIL testen.

KLICK MICH

Das Tool als ISO runterladen und dann brennen und damit mal die HD auf Fehler prüfen, ich denke aber nicht das du da was finden wirst.
 

individuell

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
Fehlermeldung kommt bei Testdisk aus PartedMagic ( von CD gebooted) UND auch bei Testdisk, das im laufenden Win gestartet wurde........
Ich vermute ja auch, dass es eine "Falschmeldung" ist. Möchte aber gern sicher sein.
Die Platten sind übrigens keine von Samsung - es sind neueste Seagates - nicht mal 6 Monate alt und noch wenig benutzt.
 

Ernst@at

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
7.918
@TronixS - das sind die Log-Meldungen von Testdisk, welches sich auch unter Win der -ix/ux Syntax bedient :lol:
@TE: Da scheint die Geometry nicht zu stimmen; außerdem sehe ich in der Erweiterten Partition einige Unebenheiten. Mach mal ein Bild der Datenträgerverwaltung dazu..
 

Ernst@at

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
7.918
nun - ein chkdsk OHNE Parameter kann nicht schaden.
mach das einfach so:

chkdsk c: >c:\chklog.txt
chkdsk m: >>c:\chklog.txt
chkdsk i: >>c:\chklog.txt


und stell dann die Datei chklog.txt in den Anhang
(Das geht so: Klick Antworten/ Erweitert /Anhänge verwalten/Durchsuchen, C: wählen, chklog.txt markieren/OK / Hochladen)
 

individuell

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
habe auf beiden Notebooks chkdsk auf allen Partitionen gemacht - keine Fehlermeldungen............Kontrolle mit Testdisk unter Win zeigt dieselben Fehlemeldungen
Ich denke mal, dass Testdisk da Falschmeldungen ausgibt...
Habe ja auch keine Probleme! Nur macht es mich etwas nervös.
 
Zuletzt bearbeitet:

individuell

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
Ich möchte nicht drängeln/pushen - nur: es macht mich immer noch nervös - kann mir denn keiner etwas Gescheites dazu sagen? :heul:
 

individuell

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
Sorry - hatte ich vergessen - hier mal für C nachgereicht

QUOTE]Der Typ des Dateisystems ist NTFS.
Die Volumebezeichnung lautet W7_P.

WARNUNG! Der Parameter F wurde nicht angegeben.
CHKDSK wird im schreibgeschtzten Modus ausgefhrt.

CHKDSK berprft Dateien (Phase 1 von 3)...
0 Prozent abgeschlossen. (0 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
1 Prozent abgeschlossen. (10983 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
2 Prozent abgeschlossen. (21965 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
3 Prozent abgeschlossen. (32948 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
4 Prozent abgeschlossen. (43930 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
5 Prozent abgeschlossen. (54912 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
6 Prozent abgeschlossen. (65895 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
7 Prozent abgeschlossen. (76877 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
8 Prozent abgeschlossen. (87860 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
9 Prozent abgeschlossen. (98842 von 109824 Datens„tzen verarbeitet)
109824 Datens„tze verarbeitet.

Dateiberprfung beendet.
61 groáe Datens„tze verarbeitet.

0 ungltige Datens„tze verarbeitet.

2 E/A-Datens„tze verarbeitet.

71 Analysedatens„tze verarbeitet.

CHKDSK berprft Indizes (Phase 2 von 3)...
11 Prozent abgeschlossen. (2543 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
12 Prozent abgeschlossen. (5129 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
13 Prozent abgeschlossen. (7716 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
14 Prozent abgeschlossen. (10303 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
15 Prozent abgeschlossen. (12890 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
16 Prozent abgeschlossen. (15477 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
17 Prozent abgeschlossen. (18063 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
18 Prozent abgeschlossen. (20650 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
19 Prozent abgeschlossen. (23237 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
20 Prozent abgeschlossen. (25824 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
21 Prozent abgeschlossen. (28411 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
22 Prozent abgeschlossen. (30998 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
23 Prozent abgeschlossen. (33584 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
24 Prozent abgeschlossen. (36171 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
25 Prozent abgeschlossen. (38758 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
26 Prozent abgeschlossen. (41345 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
27 Prozent abgeschlossen. (43932 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
28 Prozent abgeschlossen. (46518 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
29 Prozent abgeschlossen. (49105 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
30 Prozent abgeschlossen. (51692 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
31 Prozent abgeschlossen. (54279 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
32 Prozent abgeschlossen. (56866 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
33 Prozent abgeschlossen. (59452 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
34 Prozent abgeschlossen. (62039 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
35 Prozent abgeschlossen. (64626 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
36 Prozent abgeschlossen. (67213 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
37 Prozent abgeschlossen. (69800 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
38 Prozent abgeschlossen. (72386 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
39 Prozent abgeschlossen. (74973 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
40 Prozent abgeschlossen. (77560 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
41 Prozent abgeschlossen. (80147 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
42 Prozent abgeschlossen. (82734 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
43 Prozent abgeschlossen. (85320 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
44 Prozent abgeschlossen. (87907 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
45 Prozent abgeschlossen. (90494 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
46 Prozent abgeschlossen. (93081 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
47 Prozent abgeschlossen. (95668 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
48 Prozent abgeschlossen. (98255 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
49 Prozent abgeschlossen. (100841 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
50 Prozent abgeschlossen. (103428 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
51 Prozent abgeschlossen. (106015 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
52 Prozent abgeschlossen. (108602 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
52 Prozent abgeschlossen. (110193 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
53 Prozent abgeschlossen. (111189 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
53 Prozent abgeschlossen. (112482 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
53 Prozent abgeschlossen. (112744 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
54 Prozent abgeschlossen. (113775 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
55 Prozent abgeschlossen. (116362 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
56 Prozent abgeschlossen. (118949 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
56 Prozent abgeschlossen. (119854 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
56 Prozent abgeschlossen. (120606 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
56 Prozent abgeschlossen. (121380 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
57 Prozent abgeschlossen. (121536 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
57 Prozent abgeschlossen. (123755 von 137844 Indexeintr„gen verarbeitet)
137844 Indexeintr„ge verarbeitet.

Indexberprfung beendet.
0 nicht indizierte Dateien berprft.

0 nicht indizierte Dateien wiederhergestellt.

CHKDSK berprft Sicherheitsbeschreibungen (Phase 3 von 3)...
64 Prozent abgeschlossen. (5397 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
65 Prozent abgeschlossen. (13158 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
66 Prozent abgeschlossen. (20918 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
67 Prozent abgeschlossen. (28679 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
68 Prozent abgeschlossen. (36439 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
69 Prozent abgeschlossen. (44199 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
70 Prozent abgeschlossen. (51960 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
71 Prozent abgeschlossen. (59720 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
72 Prozent abgeschlossen. (67481 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
73 Prozent abgeschlossen. (75241 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
74 Prozent abgeschlossen. (83002 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
75 Prozent abgeschlossen. (90762 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
76 Prozent abgeschlossen. (98522 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
77 Prozent abgeschlossen. (106283 von 109824 SDs/SIDs verarbeitet)
109824 SDs/SIDs verarbeitet.

šberprfung der Sicherheitsbeschreibungen beendet.
14011 Datendateien verarbeitet.

CHKDSK berprft USN-Journal...
99 Prozent abgeschlossen. (0 von 37302032 USN-Bytes verarbeitet)
100 Prozent abgeschlossen. (37298176 von 37302032 USN-Bytes verarbeitet)
37302032 USN-Bytes verarbeitet.

Die šberprfung von USN-Journal ist abgeschlossen.
Das Dateisystem wurde berprft. Es wurden keine Probleme festgestellt.

104857596 KB Speicherplatz auf dem Datentr„ger insgesamt
18797676 KB in 53467 Dateien
35340 KB in 14012 Indizes
0 KB in fehlerhaften Sektoren
215976 KB vom System benutzt
65536 KB von der Protokolldatei belegt
85808604 KB auf dem Datentr„ger verfgbar

4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit
26214399 Zuordnungseinheiten auf dem Datentr„ger insgesamt
21452151 Zuordnungseinheiten auf dem Datentr„ger verfgbar[/QUOTE]
Ergänzung ()

hier noch log von testdisk ( unter laufendem W7)
 

Anhänge

F

Fiona

Gast
Die Fehlermeldung in TestDisk kommt, da Testdisk nach Intel-MBR-Standard arbeitet.
Seit Vista arbeitet Windows aber nicht mehr nach Intel-MBR sondern nach den eigenen Microsoft-Standard das Partitionen nicht mehr an Cylindergrenzen (Cylinder boundary) sondern an Megabyte-Grenzen (Megabyte boundary) ausgerichtet werden.
Ist somit ein eigener Microsoft-Standard.
In Testdisk kann, wenn Intel-MBR ausgewählt wurde und nach bestätigen bei Analyse die Platte und Partitionen da nicht Intel Standard so erkannt werden.
Ist somit nicht Intel-Strandard sondern Microsoft spezifisch.
Erst Quick Search zeigt die Partitionen richtig.
Da Partition nach Microssoft Megabyte Boundary erst nach ein Megabyte auf der Platte anfangen, kann es auch sein, wenn sich auf der Festplatte vorher Intel-Partitionen befunden haben, diese zuerst gefunden werden.
Im Fall hilft in Testdisk die tiefere Suche Deeper Search.
Auch Infos welche sich insoweit auch auf Windows 7 beziehen hier;
https://www.computerbase.de/2008-12/beratung-datenrettung-mit-testdisk/#abschnitt_hinweis_zu_vistapartitionen

Viele Grüße

Fiona
 
Zuletzt bearbeitet:

individuell

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
126
Erst Quick Search zeigt die Partitionen richtig.
Ja - da scheint alles ok zu sein - 0-1-1 und structure ok
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist alles ok bei mir ( es war vorher mal XP drauf - jetzt nur noch "neu" aufgesetztes W7) - dann kann ich wohl alles so belassen.
Wenn das so ist: Dank für die Antwort - das erspart mir viel Arbeit und lässt mich ruhiger schlafen!
:):streicheln:
 
Top