Welche Intel CPU bis 200.—

umax1980

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.546
Hallo Leute,

für mein extrem günstig erstandenes H370 AORUS Board suche ich nun eine CPU bis maximal 200.— Euro.

Ich habe mich ein wenig durchs Forum gelesen, externe Seiten ebenfalls besucht, oft wird nur die K-CPU betrachtet. Da ich aber laut Recherchen keine Möglichkeit habe über Änderung im BIOS die CPU zu übertakten, fällt eine solche CPU raus.

Ich nutze meinen Computer tatsächlich Allround also mal ein Game ( Battlefield 1, Diablo 3 ) und ansonsten Multimedia.

also nix wildes, aber ich möchte die Kohle schon für die nächsten Jahre investieren.

Daher brauche ich euren Rat!
 

iXoDeZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.537
i5-9400F
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.036
wird vermutlich auf 8400 bis 8600 rauslaufen.
Müsste das Board ja supporten, schau mal nach.

Einen 8600 kannste um die 200 bekommen denk ich.


ah ja..gehen auch die 9xxx xD
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.326
Schau mal, ob der i5-9400f wie oben erwähnt für deine Bedürfnisse reicht (Spiele, Benchmarks, etc.). Man könnte auch gebraucht nach einem i7-8700(k) schauen. Könnte aber knapp werden bei 200 Euro. Und eine Kühlung brauchst du ja auch noch.

Uns es kommt halt noch wenig auf den Rest drauf an...Grafikkarte, usw.
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.370
9400F ist super. Ist so die Empfehlung in dem Bereich da unten. Und du hast noch ein bissel Geld übrig für RAM/SSD, bei der Kühlung brauchst dir bei der 65-Watt-CPU keine Sorge machen, da tut es jedes Modell.
 

QuerSiehsteMehr

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
534
9400F ist hier wohl das Maß aller Dinge bei dem Budget und Plattform.
 

Scrush

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.242
9400F ist super. Ist so die Empfehlung in dem Bereich da unten. Und du hast noch ein bissel Geld übrig für RAM/SSD, bei der Kühlung brauchst dir bei der 65-Watt-CPU keine Sorge machen, da tut es jedes Modell.
wo fragt er explizit nach einer Intel cpu?...

das board kann er übrigens wieder verkaufen.

sei mir net böse aber das ist doch albern. zumindest der hinweis auf lange sich bei dem intel zu bleiben wäre nicht ideal wird doch erlaubt sein.

aber hey, lieber beiträge wegräumen wenns nicht in den kram passt
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.036

Scrush

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.242
ich weis aus Erfahrung dass leute teilweise einfach bei altebewährtem bleiben und die alternative gar nicht erst in die betracht ziehen weil nicht auf dem aktuellen Stand etc...

es könnte ja sein dass er sich über amd noch gar keine Gedanken gemacht hat weil er vll gar nicht weiß dass amd aktuell im Budget Bereich ziemlich gut aufgestellt ist.

wenn er dann immer noch meint dass er defintiv einen Intel möchte, dann solls mir recht sein.
 

QuerSiehsteMehr

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
534
wo fragt er explizit nach einer Intel cpu?...

das board kann er übrigens wieder verkaufen.

sei mir net böse aber das ist doch albern. zumindest der hinweis auf lange sich bei dem intel zu bleiben wäre nicht ideal wird doch erlaubt sein.

aber hey, lieber beiträge wegräumen wenns nicht in den kram passt
Gelesen? Er fragt explizit nach Intel, da macht es wenig Sinn, ihn da jetzt auf AMD zu preschen, wenn er das Bord schon hat. Hätte er es jetzt noch nicht, dann hätte es vielleicht Sinn gemacht...

Es jetzt noch zu verkaufen und dann wohl Verlust zu machen, sehe ich eher kontraproduktiv.
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.032

Scrush

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.242
wo presche ich denn? … ist nicht euer ernst? ich hab lediglich nen hinweis gegeben.

das ist schließlich eine kaufberatung.

einfach abnicken ist aber keine Beratung

Ergänzung ()

Dann verkauf das Board wieder und hol dir einen Ryzen 3600.

Wie sieht denn überhaupt der Rest des geplanten Systems aus?
und den bitte jetzt auch mim bagger ins Aquarium sonst kapier ich hier nix mehr
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.036
Spannend.. Alle AMD`ler nennen die Intel-CPU.

Während die Leute mit Intel zu AMD raten xD

Aber mal ernsthaft - er will keine PC-Kaufberatung sondern nur wissen welche CPU er auf dieses Board schnallen kann. Klar wäre AMD ne Lösung - aber wenn ich jetzt Frage welche AMD-CPU ich auf mein Board machen soll möchte ich auch nicht hören: "Verkaufs lieber und hol dir Intel"
 

Scrush

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.242
Es jetzt noch zu verkaufen und dann wohl Verlust zu machen, sehe ich eher kontraproduktiv.

wenn jemand sagt er hat es günstig bekommen gehe ich davon aus dass er es unter dem üblichen straßenpreis erworben hat. ein verkauf zu seinem Einkaufspreis sollte möglich sein
Ergänzung ()

Spannend.. Alle AMD`ler nennen die Intel-CPU.

Während die Leute mit Intel zu AMD raten xD

Aber mal ernsthaft - er will keine PC-Kaufberatung sondern nur wissen welche CPU er auf dieses Board schnallen kann. Klar wäre AMD ne Lösung - aber wenn ich jetzt Frage welche AMD-CPU ich auf mein Board machen soll möchte ich auch nicht hören: "Verkaufs lieber und hol dir Intel"
ich hab oben geschrieben warum ich den hinweis gegeben habe.

ich kenne die leute und bevor man sich über eine alternative kundig macht greift man oft lieber zum altbewährtem.

und das wollte ich aus dem TE herauskitzeln. mehr nicht.

ich glaube auch nicht dass der te damit ein Problem gehabt hätte aber hier werden absolut harmlose und sinnvolle beiträge ständig wegsortiert. das geht mir tierisch auf den zeiger

weil ich hier meine zeit investiere.

trolle gibt's hier genug

nochmal wenn der te bewusst einen Intel möchte, kann er das natürlich nochmal sagen und dann hat sich die sache gegessen

ich schreibe niemandem ein produkt vor oder sonstigen. hab ich auch im intel 9900ks thread nicht und werde ich auch nicht weil das der te immer selbst entscheiden sollte bevor ich meine hand dafür ins feuer lege

so nachdem ich sehe dass der TE ca 3k beiträge hat, gehe ich nun davon aus dass er über amd bescheid weis und intel bewusst gewählt hat.

kann ja auch ein 2. rechner oder so sein
 
Zuletzt bearbeitet:

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.891
Der Ryzen 3600 ist langfristig sicherlich das bessere Produkt, dank 6 Cores / 12 Threads, insofern finde ich den Hinweis angemessen.
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.036
Er ist hier doch aber recht aktiv im Forum unterwegs und auch schon recht lange dabei.

Er sucht auch schon seit einiger Zeit nach Intel Systemen auf dem Marktplatz.
Sieht einfach alles sehr zielstrebig aus. 🤷‍♂️
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.032
Das Zitat wohl nicht beachtet, unter diesem Aspekt ist der 3600er die einzig wahre Lösung, auch wenn es Umstände macht das Board wieder zu verkaufen.
Wenn online gekauft aber überhaupt kein Problem.

Warum einen reinen 6 Kerner kaufen wenn man eine 6/12 Kerne/Threads CPU haben kann, der dazu auch noch schneller ist, bei Spielen nicht so gravierend, aber bei Anwendungen ist der Unterschied enorm.
 

umax1980

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.546
Ja, die Hinweise sind ebenfalls eine Betrachtung die ich in Erwägung gezogen hatte.

Das mit AMD hatte ich als bisheriger Only-Intel Nutzer nicht auf dem Schirm.
Für mich ist ein sehr zuverlässiges und in Anwendungen pfeilschnelles System Priorität.

Ich müsste dann aber ein bisschen umplanen. Ich habe dann also 200.— + Erlös des Boards.
Sagen wir ein Budget von 300.— Euro.
 

Smartin

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.682
wo fragt er explizit nach einer Intel cpu?...

das board kann er übrigens wieder verkaufen.

sei mir net böse aber das ist doch albern. zumindest der hinweis auf lange sich bei dem intel zu bleiben wäre nicht ideal wird doch erlaubt sein.

aber hey, lieber beiträge wegräumen wenns nicht in den kram passt
ganz ehrlich ich finde es eher albern, dass jemandem, der ein Intel Board günstig bekommen hat und explizit nach einer Intel CPU fragt (siehe sein Text, siehe den Thread Titel, der auch nicht geändert worden sein kann) geraten wird, das Board wieder zu verkaufen und AMD zu kaufen. Du machst Dich doch völlig lächerlich! Aber passt mittlerweile ins Forumniveau.
 
Top