Welche Komponente sollte ich aufrüsten ?

Sagittas

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1
Hallo,
Ich habe vor meinen PC aufzurüsten, aber ich möchte dafür nicht allzu viel Geld ausgeben. Meine Frage ist nun welche der verbauten Komponenten bremst mein PC derzeit aus und sollte somit aufgerüstet werde? :cool_alt:

Mein PC:
:D
Mainboard: Pegatron Corporation NARRA3
AMD Phenom x4 9650 : 4x 2.3 Ghz
Arbeitsspeicher: 4 gb ddr2-800
Grafikkarte: AMD Radeon R7 200 (2048 MB / 1150 Core)
Netzteil: 650 WATT
Windows 7

Schon mal danke im voraus. :)
 

esingers

Banned
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.238
ehrlich gesagt das lohnt sich nicht das ding ist uralt raus geschmissenes geld für die hardware die drinn ist
spar lieber geld für einen kompletten neu pc
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.271
Und was möchtest du denn eigentlich mit deinem Rechner machen?
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.184
Hallo,

das sieht nicht gut aus, wie mein Vorposter schon anmerkte ist die Kiste uralt und aufrüsten lohnt sich da nicht mehr wirklich.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.913
Das ist in diesem Fall wirklich recht einfach: Alles!:D

Um welche R7 handelt es sich? z.B. R7 250X oder R7 260X etc.
 

scauter2008

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
Aufrüsten rentiert sich nicht.
DDR2 ist Teuer
Das Mainboard wird wahrscheinlich keine neueren CPUs unterstützen (920/940/955)


FX6350 + passendes Mainboard und 8Gb speicher.
Welche Grafikkarte ist das genau ?
 

crazyFOXX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
276
Servus,

immer das selbe. Wir holen mal die Glaskugel raus.

Was machst du mit dem Teil?
Welche Auflösung?
Wo bremst es dich aus?
Was ist das Budget? ( (nicht viel ist Interpretationssache )
etc.....

Grundsätzlich schließe ich mich aber meinen Vorrednern an, aufrüsten wird bei der alten HW nicht viel Sinn machen.

Gruß Fox

Ergänzung: Willkommen in Forum!
 

Quirin_1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.072
Dein System ist schon fast ausgereizt.
Speicher bis DDR2 800/677 MHz und CPU´s bis max Phenom with Quad Core 9600.
http://www.findlaptopdriver.com/pegatron-corporation-narra3-3-02-motherboard-specs/
Nur den Arbeitsspeicher könnte man noch verdoppeln, aber das wird dir auch nicht helfen.

Du solltest einen neuen Rechner kaufen.
Gehäuse, WIN 7 und vielleicht das Netzteil(was für eins ist verbaut?) kann man noch weiterbenutzen.
Rest verkaufen oder spenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top