Welche Ram ist der richtige?

Maradon208

Cadet 4th Year
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
69
Hi allerseits,
ich möchte für ein altes Notebook (Thoshiba Satelitte P10) den Arbeitspeicher aufrüsten.
Momentan sind 2x512 DDR drinn, ich wollte nun gerne auf 2x512 oder 2x1GB aufrüsten.

Frage: Kann ich DDR-400 auch einbauen oder muss es 266Mhz sein?

würden die folgenden passen?

http://www.alternate.de/html/product/Speicher/ADATA/SO-DIMM_1_GB_DDR-333/33820/?tn=NOTEBOOK&l1=Notebook&l2=Speicher


http://www.alternate.de/html/product/Speicher/ADATA/SO-DIMM_1_GB_DDR-400/33821/?tn=NOTEBOOK&l1=Notebook&l2=Speicher

Bezeichnung vom alten Ram:

PCS-2100S-25330
HYMD232M646A6-H AA
256MB DDR 266MHz CL2.5
 
Momentan sind 2x512 DDR drinn, ich wollte nun gerne auf 2x512 oder 2x1GB aufrüsten.

Du hast 2x 512MB drin , und möchtest 2x512??
 
Er meint bestimmt 2x 256.
Hab grad gesehen dass die Standardmäsig mit 2x256 kamen. Unterstützen auch nur 2GB.
Ich frag mich grad nur ob das sinnvoll ist.
Was willste mit der lahmen Krücke noch anstellen? Der RAM wird ihr auch keinen Boost verpassen.
 
Ich würde dir ja diesen hier empfehlen:
http://geizhals.at/deutschland/a220712.html
Ist der schnellste 1GB DDR RAM, den ich finden konnte, ein Nutzer bei Geizhals bestätigte den Einbau in ein P20. Ob sich das groß von deinem Laptop unterscheidet, weiß ich nicht.
Wie immer: nach dem Einbau Spezifikationen im BIOS kontrollieren und ggf. einstellen, dann Memtest 86+ mind. 2x durchlaufen lassen, um Produktionsfehler auszuschließen.
 
danke für die schnellen Antworten.

Ja 2X256 ist momentan verbaut.

Ich denke das wird wohl der ram dden Quackmoor empfohlen hat.
 
Eigentlich müsste es im Handbuch oder auf der Internetseite von Toshiba stehen , bis wie viel Mhz er bei Arbeitsspeicher gehen kann.
 
@Haydar Ich habe deinen Beitrag und die verlinkte Website gelesen. Ich weiß jedoch nicht, welchen FSB seine CPU hat, deshalb habe ich erstmal das maximal mögliche verlinkt.

1 GB 400MHz DDR-RAM
1 GB 333MHz DDR-RAM
1 GB 266MHz DDR-RAM

@ Maradon 208 Ein CPU-Z Screenshot mit den Daten der CPU(1. Blatt) und des RAM wären schön.
 
Spar dir das Geld für den RAM!

Hatte damals meinen Acer Aspire 1690 von 512 auf 2GB aufgerüstet und der Unterschied war vernachlässigbar.

Investiere das Geld lieber in eine SSD!
 
SSD's sind doch S-ATA.
Ich bin mir fast sicher dass die Kiste noch mit IDE ausgestattet ist
 
Zurück
Oben