Welches CoD zum einsteigen?

NikBo

Banned
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
62
Hi,

ich würde nach Jahren gerne mal wieder CoD spielen. Da ich so einige Titel übersprungen habe und mir das neue Black Ops 3 noch zu teuer ist, würde es sich anbieten, dass ich mit einem Vorgängerteil beginne.

Welchen würdet ihr empfehlen? Ghosts, Black Ops 2? Oder einen ganz anderen?

Viele Grüße
 

e_Lap

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.798
Keystore 36€; Finde ich sehr fair.
Bo3 hat von allen CoDs mit Abstand den meisten Inhalt.

Die Kampagne zock ich grad im Coop auf "Realistisch" - macht schon sehr Laune.
Im Multiplayer braucht man nen paar Partien um reinzukommen, aber dann kanns für mich an die Stärken von Cod4 und 6 anknüpfen und ist definitiv das beste Cod der vergangenen Jahre.

Würde dir also direkt zu bo3 raten ;-)
 

Prokiller

Banned
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.980
BO3 ist ne Katastrophe ...noch nie so ne dumme KI gesehen und für den "pc" sehr schlecht programmiert
somit sehr klar das keine liebe zum spiel vorhanden war... es ist das erste spiel das ich zurückgegeben habe... und freue mich das ich mein Geld von steam zurück bekomme

bo2 ist da eher besser gestaltet aber wie mein Vorgänger schreibt ist es "alt" und wird somit weniger gespielt...

ghosts bin ich wenig begeistert und AW kann ich nicht viel dazu sagen

ich bin und bleibe bei momentan BO1 da es bisher das halbwegs anständigste ist... zwar sehr wenige Server noch on aber bester spielverlauf für "mich"


ich würde dir grundsätzlich "nicht" mehr zu cod raten da die Entwickler vieles falsch gemacht haben

"dies alles ist meine Meinung" jeder darf sich gerne selbst ein bild davon machen... kannst dir auch gerne selber Reviews und gameplays angucken und dir selbst eine Meinung bilden
 

eRa84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
327
BO3 ist ne Katastrophe ...noch nie so ne dumme KI gesehen und für den "pc" sehr schlecht programmiert
somit sehr klar das keine liebe zum spiel vorhanden war... es ist das erste spiel das ich zurückgegeben habe... und freue mich das ich mein Geld von steam zurück bekomme

bo2 ist da eher besser gestaltet aber wie mein Vorgänger schreibt ist es "alt" und wird somit weniger gespielt...

ghosts bin ich wenig begeistert und AW kann ich nicht viel dazu sagen

ich bin und bleibe bei momentan BO1 da es bisher das halbwegs anständigste ist... zwar sehr wenige Server noch on aber bester spielverlauf für "mich"


ich würde dir grundsätzlich "nicht" mehr zu cod raten da die Entwickler vieles falsch gemacht haben

"dies alles ist meine Meinung" jeder darf sich gerne selbst ein bild davon machen... kannst dir auch gerne selber Reviews und gameplays angucken und dir selbst eine Meinung bilden

und was findest du genau schlecht programmiert? ich kann das ganze gerede nicht nachvollziehen. auch die performance probleme nicht. zu gegeben bei mir lief das intro auch erstmal nur am ruckeln und überhaupt nicht aber das lag am alten grafikkartentreiber. mit dem neuen läuft es soweit echt gut. und ich persönlich würde auch sagen das bo3 mit abstand das beste cod is seit modern warfare 1 was den inhalt betrifft und das spielgefühl.
 

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
4.964
@h4si
Diesen Artikel hast du verpasst? Die Gamestar rät sogar vom Kauf ab aufgrund der massiven Probleme.

b2t. Seit CoD4 hab ich die Reihe nur gelegentlich gespielt aufgrund der unfairen Killstreaks (man stirbt ständig durch irgendeinen scheisdreck, gegen den man sich nicht wehren kann), daher kann ich dir bei der Frage nicht helfen. Meine Kollegen zocken aber von den "älteren" Teilen hauptsächlich noch Black Ops 2.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.900
CoD ist doch seit Eeeeewigkeiten tot!
Will das ernsthaft noch jemand spielen?
CoD 1, CoD 2, CoD 4:MW. Das waren damals noch Spiele!
Das Missionsdesign vom ersten Modern Warfare war Wahnsinn!
Das Weltkriegs World at War ging noch durch, dan kam nur noch Müll!
Ultramüll, was nur durch das darauf folgende CoD weiter unterbunden wurde.
Und Activision feierte einen Verkaufsrekord nach dem anderen.
Verstehe das wer will - ich kanns nicht.

MfG
Ergänzung ()

Btw: CoD 4 soll noch gespielt werden. Weiß ich jetzt aber ned auswendig, müsste man sich informieren um ned nach dem Kauf auf relativ leeten Servern zu sein ;)
 

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.461
Vielleicht ist dein Geschmack auch einfach "Müll" oder "Ultramüll", um bei der Argumentationsstruktur zu bleiben. ;)
 

e_Lap

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.798
Ich kann die ganzen Technikprobleme auch nicht nachvollziehen - besitze nur nen 3570k und ne 670er.
Im gesamtem Freundeskreis läufts BO3 auch Rund. Alles keine "High End" Rechner.

MMn ist das hier wieder typisch Internet. Alles wird irre hochgehyped und übertrieben. Jeder plappert nur andere nach, wirklich selber getestet habens aber nur wenige dann.
 

eRa84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
327
@h4si
Diesen Artikel hast du verpasst? Die Gamestar rät sogar vom Kauf ab aufgrund der massiven Probleme.

b2t. Seit CoD4 hab ich die Reihe nur gelegentlich gespielt aufgrund der unfairen Killstreaks (man stirbt ständig durch irgendeinen scheisdreck, gegen den man sich nicht wehren kann), daher kann ich dir bei der Frage nicht helfen. Meine Kollegen zocken aber von den "älteren" Teilen hauptsächlich noch Black Ops 2.
wie gesagt ich teile die probleme und auch wenn gamestar früher mal ein gutes magazin war einfach nicht. bei mir läufts trotz i5 3570k 16 gb ram und ner gtx 970. und laut den vielen berichten müsste ich ja genau ins raster der bugs fallen. wie oben beschrieben hat der treiber update dann eigentlich alles soweit gerichtet das es durchaus spielbar ist. besser gehts immer weiss jeder aber ggf haben hier einige und auch gamestar zu krasse erwartungen
 

NikBo

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
62
Seit Ewigkeiten tot? Merkwürdig dass die Reihe dann fortgesetzt wird und das game so viele Anhänger hat ^^

Ich erinnere mich halt nur an "damals", habe die ersten beiden Teile gespielt und war begeistert. Welche Alternativen gäbe es denn noch an Shootern mit gutem Einzelspieler- und Mehrspielerpart?
 

e_Lap

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.798
wie gesagt ich teile die probleme und auch wenn gamestar früher mal ein gutes magazin war einfach nicht. bei mir läufts trotz i5 3570k 16 gb ram und ner gtx 970. und laut den vielen berichten müsste ich ja genau ins raster der bugs fallen. wie oben beschrieben hat der treiber update dann eigentlich alles soweit gerichtet das es durchaus spielbar ist. besser gehts immer weiss jeder aber ggf haben hier einige und auch gamestar zu krasse erwartungen
Jo, die Gamestar kann ich auch nur noch schwer ernst nehmen. Deren News verkommen einfach immer mehr und mehr. Keine Ahnung wer das immer zusammen schreibt. Spätestens seit dem "UNFASSBAREN AWP TRICKSHOT IN CSGO" oder "DEMÜTIGENDE AWP TAKTIK VON FNATIC" sind die für mich unten durch. Schlecht recherchiert und von Leute ohne Ahnung verfasst.

€: achja, der völlig überzogene News Beitrag zu dem Sniper -> Tie Fighter aus Battlefront war auch komplett lächerlich. Abschuss aus Kurz Distanz und der Tie Fighter war auf 1% Leben...
 

NikBo

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
62
@h4si: Klar, das spiel ich die ganze Zeit und hätte gern mal eine Abwechslung :D Wobei ich persönlich den Einzelspielermodus nicht soo toll find
 

e_Lap

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.798
Die Kampagne in Bo3 als Coop ist wirklich super. Spielt aber auf Veteran oder Realistisch.
Nach dem ersten Durchlauf gibt es auch noch eine Zombie Kampagne.
 

SchaGur

Banned
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347

Lindy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
433
"BO2 ist randvoll. Auch im Zombie Modus."

"BO3 Keystore 36€; Finde ich sehr fair."

Kann ich nur bestätigen.

Bei BO3: Da kann man eigentlich nix falsch machen, würde da aber noch warten bis die Patches raus sind. Es gibt wohl noch massive Hardware Probleme. Also nach Weihnacht b.z.w nächstes Jahr ;).


Zum einsteigen würde ich MP CoD MW2/4 empfehlen . Habe aber keine Ahnung wie es da momentan im MP z.Z. aussieht! Auch Ghost wird noch gut bespielt.

Was hast du bis jetzt CoD gespielt?

Grüße an Alle!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sas87

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.131
Ich würde mittlerweile auch zu BO2 raten.
Die Spielerzahlen hier blieben von BO3 nahezu unbeeindruckt. Bis zu über 6000 Spieler sind dort noch online und ist ganz gut spielbar.
AW ist recht tot, weil die ganzen Spieler, die immer den neuesten Teil spielen nun BO3 spielen.
BO3 ist allerdings ne technische Katastrophe.
Bis heute startet es bei mir nichtmal ohne Absturz, und mit diesem Problem gibt es sehr viele, ohne dass es gepatcht wird.
Wenn mir manchmal ein paar wenige Leute erzählen wie toll das Spiel läuft kann ich mir nur an den Kopf fassen.
Denn ich kann mir zwar vorstellen, dass ein paar Leute genug FPS für ihre Ansprüche hinbekommen, aber was sich halt nicht ändert sind die unfassbaren Matschtexturen. Kenne kein anderes aktuelles Spiel, welches so eine Matschepampe abliefert.

Grüßchen
 

highsociety

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.916
Wo wird denn bitte Ghosts noch gut bespielt?
an Wochenenden sind da maximal 400-500 Spieler im Spiel, und davon einige im Alienmodus/Kampagne

Also vllt 250 Spieler im MP.

Würde dir MW2 empfehlen, wenn du da gut bei bist auf BO2 und dann zum schluss den neusten Teil BO3.

@Sas87 bei mir läuft das spiel mit 60 FPS durchgehend auf maximal Einstellungen in FHD.
Nur im Zombie Mode gibts ab und zu drops auf 50 FPS.
 
T

TrueDespair

Gast
Also wenn man sich die ganzen Berichte so ansieht, dann bin ich mit meiner bisherigen Bilanz von 0 Abstürzen ja noch sehr gut dabei inkl. avg 140 FPS+ :)

Topic@ Ich für meinen Teil würde dir, wenn du neu anfangen willst und nur wenig in der Kasse hast Black Ops 2 empfehlen - aus den oben genannten Gründen
 
Top