Welches Handy soll es um ca. 300 Euro werden?

matthy30

Ensign
Registriert
Jan. 2014
Beiträge
158
Hallo zusammen,

ich will mir jetzt ein Handy kaufen, hatte das Samsung Galaxy S5 mini aber da ist das Display gesprungen und jetzt hab mich mal von Samsung genug. Deswegen bin ich jetzt auf der Suche nach einem vertragslosen Handy um die 200-300€. Für mich ist vor allem wichtig, das man gut telefonieren kann, man sehr guten Emfpang hat und eine sehr gute Akkulaufzeit. (Fahre sehr viel Zug und da möchte ich trotzdem guten Emfpang und nicht ständig Akku aufladen müssen). Ansonsten hab ich die 0815 Apps und schaue gerne mal auch TV am Handy im Zug.

Folgende Handy wären mir jetzt ins Auge gefallen:

* LG G2 32 GB
* Huwaei Honor 6
* HTC One
* Samsung xperzia Z1

Was würdet ihr empfehlen? Gibt's sonst noch Alternativen? Würde gern ein Androidhandy haben und es sollte auch in die Hosentasche passen und nicht wieder ohne Grund einen Displaybruch haben (also nicht von Haus aus schon anfällig daüfr sein).

Hab gesehen heute würde es das Honor 6 bei Amazon als Blitzangebot geben, ab welchen Preis wäre das sehr attraktiv? Persönlich war ich bisher mit meinem HTC One X sehr zufrieden, weiß jetzt nicht welches HTC da für mich sonst infrage kommen könnte. Sonst hätte ich mit dem LG geliebäugelt, aber eigentlich wollte ich nicht mehr als 200-250 € ausgeben. N

Würde mich sehr über Rückmeldungen freuen - Danke im voraus!
 
LG G2 32 GB find ich persönlich super! Hat zwar keine Tasten mehr von der Akkuleistung her sensationell!

Außerdem ist es dann ein SONY XPERIA Z1 kein Samsung...:p
 
Das ist ja eine Beleidigung für Xperia Z Modelle von Sony diese Samsung zu nennen. :D

Also ich würde dir zum LG-G2 oder Honor 6 raten, da kannst du mit beiden nichts falsch machen. ;)
 
Ich bin mit meinem Huwaei seit zwei Monaten unterwegs. Keine Probleme, läuft schnell und stabil wie am ersten Tag.

Huwaei nehmen! Auch die Akkuleistung besser als bei SONY ;)
 
haha, sorry, meint natürlich Sony, weil von Samsung hab ich zurzeit genug, war mit meinem Samsung S5 mini nicht wirklich zufrieden, weder Akku, dann immer aufgehängt, etc :)

Also würdet ihr zu LG G2 32GB oder Honor 6 tendieren? Glaubt ihr dass da mal was billiger wird bei den beiden oder werden die noch länger um die 300 € sein?

Welche Vor- oder Nachteile hat das LG G2 gegenüber dem Honor 6 bzw. umgekehrt?

DANKE für die Infos!
 
Also doch eher das LG G2 32GB als das Honor 6?

Wird das LG mal demnächst billiger werden oder denkt ihr es wird noch länger bei den 300€ bleiben?
 
Also ich persönlich kenne das Honor 6 nicht würde aber das LG G2 32GB empfehlen..

Und ich glaube nicht, dass das LG viel billger werden wird... außer du wartest darauf bis das LG G4 rauskommt, vielleicht wirds dann bisschen billiger!:)
 
Ich glaube nicht das es vom Preis her noch großartig fallen wird, da es ja mit den derzeitigen rund 290 Euro schon nur noch knapp die Hälfte kostet als zum Erscheinungszeitpunkt. ;)
 
Danke für die Infos. Weil ich heute eben gesehen habe das es bei Amazon um 18 Uhr ein Blitzangebot für das Honor 6 gibt, dachte ich, vielleicht hat man ja auch beim LG G2 eine Chance es billiger zu bekommen, weil eigentlich wollte ich nur 200-250 € ausgeben :) Aber dann muss ich vermutlich doch die 290 € investieren...
 
Muß es denn unbedingt ein nagelneues sein ? Ich kaufe meine ganzen Smartphones immer bei ebay Kleinanzeigen,oder in gewissen Foren,wo sie dann doch

um einiges günstiger sind,als im Laden oder bei Amazon.

Natürlich gibts die Smartphones da auch alle mit den nötigen Papieren zwecks Garantie.

Was ich auch noch empfehlen kann wäre das hier http://www.clevertronic.de/

Da kann man auch so manches Schnäppchen machen - hab selber schon 4 Geräte dort gekauft,und wurde noch nicht endtäuscht.
 
matthy30 schrieb:
vielleicht hat man ja auch beim LG G2 eine Chance es billiger zu bekommen, weil eigentlich wollte ich nur 200-250 € ausgeben :) Aber dann muss ich vermutlich doch die 290 € investieren...
Oder nimmst dir das LG-G2 mit 16 GB Speicher für rund 250 Euro, das habe ich seit Mai letzten Jahres und bin immer noch absolut begeistert von dem Teil, und komme auch mit dem Speicher locker hin. ;)
 
Nein, müsste nicht nagelneu sein, hab aber immer ein wenig das Problem das ich ja aus Österreich bin und dadurch ist es oft so, dass es oft schwierig ist die Handys dann einzuschicken wenn etwas nicht passt, aber vielleicht stell ich mir das auch nur zu kompliziert vor :D

Danke für die Infos und Tipps, bin echt dankbar dass ihr da so unterstützt!
 
Ich bin es jetzt nochmal....ich habe jetzt noch mal hin und her überlegt wegen Handy und bin eben immer noch ein wenig am grübeln weil 300€ halt doch viel Geld sind und ich beim LG G2 ein wenig bedenken habe, weil es ja doch ziemlich groß ist und ich ein klassischer "Handy-in die Hosentasche" Mensch bin.

Deswegen meine Frage: es gibt ja bei einigen auch die kleineren "Ableger":

* LG G3s oder LG G2s
* HTC One Mini 2
* Sony Xperia Z1 Compact
etc.

Wenn ich ein Handy mit sehr gutem Akku für den Zug möchte, einfach normale Apps wie Whats App, Facebook, Bahn-App etc verwende, gern im Internet im Zug surfe und ich auch gern im Zug TV schaue am Handy sowie eben telefonieren und einen sehr guten Netzempfang haben möchte, welches Handy wäre denn da am besten geeignet oder zu empfehlen?

Wie gesagt, wichtig wäre mir halt so um die 4,7", echt super Akku, super Empfang, das Display sollte schon so sein das man echt gut TV Schauen kann und es sollen eben die gängigen Apps halbwegs flüssig laufen, etc. kleine Spiele, aber viel mehr mache ich dann auch wieder nicht, außer vielleicht mal 20 Fotos im Jahr wenn ich schon keinen Fotoapparat dabei hab.

Wie gesagt, das LG G2 ist hoch im Kurs aber eben mir fast ein wenig zu groß und ich habe auch ein wenig bedenken wegen den doch 300€...
Danke für eure Hilfe!!!
 
Meine Freundin ist letztens vom iPhone 4S auf das Z1 Compact umgestiegen und sehr begeistert. Habe auch mal ein wenig herumgespielt und mir gefällt es auch sehr gut (bis auf die pinke Farbe :D).
Der Akku hält bei ihr so ca 2 Tage, durch den Stamina-Modus von Sony ist es sehr genügsam.
Schnelles SoC, scharfes Display, kompakte Maße.
Ich kann dir das Z1 Compact nur empfehlen.

Dagegen können die "Minis" der anderen in keiner Weise anstinken

Ergänzung: Hier mal ein Größenvergleich mit deinem alten S5 Mini.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für die Info...wie gesagt, bin mir eben ein wenig unschlüssig....:)
 
Dadurch das das LG-G2 nur ganz schmale Displayränder hat, ist es trotz des großen Displays immer noch sehr handlich, und im Vergleich zum Nexus 4 was ich vorher hatte kaum größer. ;)

Deshalb kann ich dir das G2 nur wärmstens empfehlen, zumal es eine phänomenale Akkulaufzeit und eine sehr gute Kamera besitzt, und zudem von der CPU und RAM her immer noch ein sehr perfomantes und flüssig laufendes Smartphone ist. :)
 
Ich persöhnlich hatte ein Sony der Xperia 1er Serie und war damit top zufrieden.
Display ist gut, Akku hält lang, es ist Wasserdicht und man kann es mit einer Magnet Dockingstation laden.
 
Zurück
Oben