Welches Mainboard

amstaff03

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
26
Ich besitzte derzeit oder eher seid ein paar Tagen das Asus Rampage V Extreme und hab leinere Probleme mit dem Teil.Das liegt aber eher daran das ich depp beim Cpu gespart habe und mir nur einen i7-5820 geholt der jetzt auch zurüc geht und getauscht wird gegen den 5930.
Nun aber kurz mal zu meiner Frage welches Board ist besser das was ich besitzte oder das Msi x99a Godlike ?
Oder gibt ein Mainoard was in dem Bereich noch besser ist (bitte kein Asrock da immer schlechte Erfahrungen)
Wenn ihr die Restlichen Teile benötigt sagt bescheid

Mfg amstaff03
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nach allem was ich lese hast du ein Layer 8 Problem.
Ohne den Verwendungszweck zu wissen kann man nicht sagen was für dich geeignet ist.
 

amstaff03

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
26
Das gröbste Problem ist wie du schon sagtest das meine Grafikkarten bei dem Board verbunden mit der Cpu eine mit 16x und die andere mit 8x läuft.
Das andere Problem stellt die revodrive350 da da sie derzeit nicht richtig läuft durch die anderen Komponenten.
Und ich wollte wissen ob es mit dem Msi möglich ist eine 16x 16x für die Grafikkarten und für die revo eine 8x zu erreichen.
Verwendungszweck ist Gaming

Das der Pc im allgemeinen nicht schneller wird ist mir bewusst :)
 
Zuletzt bearbeitet:

amstaff03

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
26
laut Handbuch ums einfach zu halten eien Grafikkarte auf den x16_1 die andere auf den x16_3.
Dort sitzen die beiden Grafikkarten auch dran. Egal ob Revo drinne ist oder nicht die Grafikkarten wollen einfach nicht auf 16x laufen
 

amstaff03

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
26
Im Bios beim Tool wird mir angezeigt auf was die Grafikkarten laufen
und unten steht eine Info ich soll wenn ich die über sli verbund laufen lassen will über die genannten Anschlüsse gehen.
Da ich das aber tue bin ich sehr verwirrt
 

DanielJEBerlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
392
K, welches Board hast Du überhaupt, im kompletten Thread steht nichts darüber. Oder aber ich in blind, nur die Frage ob das MSI X99A Godlike besser wäre, wobei ohne Bezugspunkt die Frage nur in blaue zielt.
 

DanielJEBerlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
392
So, einmal geschaut und...

Du bräuchtest 16/16/8....welches mit dem Rampage nicht geht ALLERDINGS, laut Herstellerangaben von MSI, wohl mit dem MSI X99A Godlike geht mit einer 5930er CPU (40 Lanes!) und niemals mit einer 5820er CPU (28 Lanes!).

P.S. ein X99A von Asus hätt es auch getan als solche Supi-Dupi-Mega-Gaming-Boards von MSI Polen....
 
Zuletzt bearbeitet:

amstaff03

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
26
Gut dann werde ich wechseln und mir das msi zulegen mit dem 5930k oder wenn noch geld über ist eine Stufe höher noch mal sehen
alles klar ich danke euch beiden und wünsch euch noch eine gute nacht ich muss langsam wirklich schlafen muss um 5 wieder raus
 

DanielJEBerlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
392
Nur nen Tip, lass MSI als MB bei 2011-3 aus dem Spiel, ASUS oder EVGA sind dort die denen Du vertrauen solltest, weder Gigabyte, ASRock, MSI oder Biostar kommen an die Güte ran SOLANG man sich ordentlich informiert.
MSI kannste bei Grafikkarten nehmen, aber um Gottes Willen nicht bei MB's -.-
Und dann isses zudem Sockelabhängig, für 2011-3 die o.g.,
für 1151 Gigabyte (P/L)
für 1150 Gigabyte/ASRock
aber niiiiemals MSI/Biostar....
Ergänzung ()

o.O ich hab grad mal geschaut wasn X99A Godlike so kommt...600 Glocken?
Was an dem Board ist notwendig?
2x USB3.1?
2x LAN?
BT?
WLan?

...naja, nich mein Geld das verbrennt
 
Zuletzt bearbeitet:

TheMetalViking

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
332
Die Grakas laufen mir PCI-E x16 nicht schneller als mit x8 ... Da gabs test zu, das liegt im Bereich der Messtoleranz.
 
Top