Wenig FPS in CS:S

Domyyy

Ensign
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
Hey,

ich habe ein Problem mit meinem neuen i7-7700k, dessen Ursache ich mir nicht erklären kann.
Ich spiele nach längerer Pause wieder aktiv CS:S. Die FPS gehen je nach Karte und Spielerzahl von fast 1000 zu unter 100. Und alles unter 200FPS ist sehr ... unschön in diesem Spiel.

An den Settings liegt es nicht:
1280x960p black-bars
Alles auf Niedrig, außer Texturen und Details auf Mittel

Habe den i7 mit der XTU auf 4,7ghz übertaktet und die Temperaturen sind im akzeptablen Bereich, auch beim Stresstesting (Kühler ist ein Alpenföhn Olymp).
Die Grafikkarte ist eine auf 1080/1410 übertaktete R9 290 mit Raijintek Morpheus drauf. Laut Internet ist die Source Engine aber sowieso stark CPU-lastig.

Seltsam finde ich, dass der Riva-Tuner bei CPU und GPU selten über 30% Auslastung anzeigt und die GPU nie über 980mhz taktet, meistens liegt sie im Bereich um 500mhz. Der i7 scheint mit allen Kernen dauerhaft auf 4,6ghz zu laufen, im Spiel und im Idle (Habe im Mainboard "Turboperformance" bei der CPU eingestellt, FPS haben sich jedoch nicht verbessert).

An der restlichen Hardware kann es eigentlich kaum liegen: 16gb 2800Mhz DDR4 und eine 256GB und eine 960GB SSD von Samsung und Sandisk. Normale HDDs verwende ich nicht. Mainboard ist ein Prime Z270-A von ASUS.

In CS:GO funktioniert alles hervorragend, da wird die CPU aber auch schon im Menü sofort warm und der Lüfter dreht fast auf 100%. Während man in CS:S überhaupt nichts hört und die Temperaturen nur ganz selten über 60° klettern.

Wie kann ich die Ursache finden? Hatte jemand ähnliche Probleme?

MfG
 

Trefoil80

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.626
Dreh' mal die Settings hoch, damit die für CS:S völlig überdimensionierte Hardware überhaupt dazu motiviert wird, sich auf Arbeitsgeschwindigkeit hochtakten zu müssen...
 

C1996

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.562
Denke auch, dass die Grafikkarte manchmal denkt sie ist im 2D Modus und runtertaktet, weil die Last so gering ist :p
 

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
Hatte ich vorhin schon versucht. Hatte die Auflösung auf 1080p hoch und den Reset auch auf Max.
FPS wurden leider nur schlechter, ich hatte auch in Situationen wo ich sonst keinerlei Probleme habe plötzlich starkes ruckeln :/
 

C1996

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.562
Hast du solche Spielereien gemacht, wie Flüssigmetal auf Schandwiderstand der Grafikkarte?
Durch zuviel davon, kann es auch passieren dass die Grafikkarte nicht mehr hochtakten möchte, weil sie denkt sie ist im 2D Modus.
Ansonsten: Guck mal die Auslastung der CPU und der GPU an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
Habe bei der Grafikkarte nur den Kühler abgebaut und den neuen drangemacht. Genutzt habe ich als WLP die Junpus D9000 oder wie die hieß und dann halt die mitgelieferten Klebestreifen von Raijintek. Ist aber schon über ein Jahr her.
Ich habe es jetzt so eingerichtet, dass der AMD WattMann die Grafikkarte immer auf 1080Mhz zwingt, funktioniert auch aber die FPS werden nicht besser.

Ich benutze Windows 10 und das Game-DVR ist deaktiviert.
 

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
@Jenner:
Werde ich nachher versuchen, danke

Edit: Mit Kompatibilität auf Windows 7 habe ich starken Input Lag und bei der Testmap auch weniger FPS.

@Ltownwriter:
Ich kann es nur mit ca. 750 versuchen. Die FPS sind in einigen Bereichen fast konstant auf Tausend, und irgendwas scheint da nicht mitzukommen: Ich kann mich kaum bewegen, ich teleportiere mich von Stelle zu Stelle und die Animationen wiederholen sich.

Ich werde es gleich mal mit den 750 austesten, vielleicht geht es ja trotzdem besser.

Edit: Habs mit 750 versucht, leider keine Besserung in den Problemgebieten :/
 
Zuletzt bearbeitet:

C1996

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.562
Wenn sich die Animationen wiederholen und du dich teleportierst, hört sich das eher nach einem Verbindungsproblem deiner Internet Leitung an.
 

sigN

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
140

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
Die Probleme mit dem Wiederholen bestehen aber nur bei 1000+ FPS, sonst nirgendwo. Wenn ich 1000+ FPS auf einem Offlineserver habe, ist das Spiel extrem beschleunigt. Doppelte Laufgeschwindigkeit und Animationen sind auch schneller. Daher wird das nur ein Versuch vom Server sein das zu synchronisieren.
Meine Leitung ist schlecht (12/0,5 mbits) aber sie ist eigentlich relativ Stabil und Probleme mit meinem Ping habe ich selten bis gar nicht.

Die Launchoptions bestanden bis vor kurzen nur aus -console und -novid.
Habe wegen der FPS-Probleme noch ein paar von einem Community Guide dazu genommen, da hat sich aber nichts getan.

Nachtrag:
Ich habe jetzt auf einer sehr schlecht optimierten Karte die Auflösungen verglichen

1080p und niedrigste Settings: ca. 80fps
960p und ebenfalls niedrigste: ca. 120fps

Beides ist extrem schlecht, aber für mich bedeutet es zumindest, dass meine Hardware nicht unterfordert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

sigN

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
140
Die Probleme mit dem Wiederholen bestehen aber nur bei 1000+ FPS, sonst nirgendwo. Wenn ich 1000+ FPS auf einem Offlineserver habe, ist das Spiel extrem beschleunigt. Doppelte Laufgeschwindigkeit und Animationen sind auch schneller. Daher wird das nur ein Versuch vom Server sein das zu synchronisieren.
Das sieht dann ungefähr so aus, zwar anderes spiel aber die gleiche Ursache ^^

https://www.youtube.com/watch?v=yg6wgl64l3w&spfreload=10

Haste mal versucht deine FPS auf 300 oder so zu beschränken ? vsync ist natürlich aus ?
 

montijade

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
631
Ist das so ein übertackung Tool? Es könnte auch sein das dein OC instabil ist. Wie viel Vcroe hast du denn? Mal mit Prime95 getestet?
 

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
fps_max ist standardmäßig auf 300, hatte es nur auf 750 gesetzt weil ich dadurch gehofft habe die GPU taktet höher.
Aber bei 750 FPS gibt es keine Probleme wie teleportieren oder so, da kann ich es ruhig lassen.

@montijade:
Ich hatte anfangs einen 4,8ghz OC mit dem EZ Tuning Wizard von ASUS übers BIOS gemacht. Der hat aber die Voltage dermaßen hochgeschraubt dass der Olymp in CS:GO selbst im Menü keine Chance hatte under 80° zu bleiben.
Ich versuch mal das XTU (Intel Xtreme Tuning Utility, also ja ein Übertaktungstool aber von Intel selbst) zurückzustellen und dann mal ein niedrigeres OC übers BIOS mit dem EZ Tuning Wizard zu machen.
Vielleicht hilft es ja. Ich berichte dann ob es besser wurde.
 

sigN

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
140
Ich persönlich halte nix von EZ Tuning usw... Ich würde es direkt deinstallieren ! Und im Bios alles zurücksetzen ! Kann ja gut sein das die CPU runter taktet weil sie zu heiß wird... wie sind denn die temps in CS:S ?
 

montijade

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
631
OC wird immer übers BIOS gemacht. Hast du den mal getestet ob das OC stabil ist.
 

Domyyy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
231
Der EZ Tuning Wizard ist über das BIOS und keine eigene Anwendung. Also ich gehe ins BIOS rein, drücke dann F11 und dort ist eine vereinfachte Darstellung wo ich meinen Nutzungszweck und die Kühlung eintrage und das Mainboard macht halt die entsprechenden Settings.
Funktioniert zwar gut, aber das Mainboard setzt die Spannung hoch an und damit bekomme ich schon ab 4,7ghz extreme Temperaturprobleme trotz dem Olymp.

Temperaturen in CS:S gehe selten über 60° wenn kein OC drauf ist, mit der 9% Config vom BIOS sind es auch nie über 75°.
Mit Prime95 läuft eigtl alles gut, Temperaturen pendeln sich bei 70° +/- 5 ein, aber wärmer wird er nicht.
 

sigN

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
140
Mein Fehler, dachte es wär die Tuning Software von Asus ^^ Also wenn alle anderen spiele normal laufen dann würde ich einfach mal CS:S neu installieren ! Kann schon mal helfen bei der Source Engine
 
Top