Wie schließe ich das alles am besten an

Biedronka

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
441
HI

Erst mal meine Geräte


1. Fire TV Cube│Hands-free mit Alexa, 4K Ultra HD-Streaming-Mediaplayer

2. Sony KD-75XE8596 TV

3. Bose Lifestyle 650

4. Sky

5. Blu Ray Player


Zum Anschluss....

Habe die Bose mit dem TV verbunden über HDMI ARC. Sky über HDMI an die Bose. BluRay über HDMI an die Bose. Nun zu den Cube den hatte ich erst an die Bose aber dann doch an den TV angeschlosen.
Wusste nicht was besser ist, denn wenn ich den Cube an der Bose hatte und ich auf den HDMI umgeschaltet hatte, dauerte es bis zu 1min bis ich den Bildschirm vom Cube hatte.
Wenn ich den Cube am TV habe (HDMI) über HDMI war er auch an der Bose. Jedenfalls ist das Bild vom Cube sofort da (nicht erst nach 1min wenn er an der Bose ist)

Warum das so ist weiß ich nicht also warum das 1min dauert wenn der Cube an der Bose angeschlossen ist. Denn Sky und Bluray sind auch instant da wenn ich auf der FB der Bose auf den entsprechenden HDMI umschalte.

So nun habe ich immer wieder Probleme, mit meinem Sound über Arc. Aber nur was den Ton über den TV angeht. Wenn ich Sky gucke ist immer Ton über die Bose da. Gucke ich Bluray ist Ton über die Bose da. Schalte ich aber auf Cube und dann zb Plex habe ich kein Ton. Oder halt wenn ich auf dem Sony(TV) Youtube öffne kein Sound über Bose(das geht aber aber irgendwie immer nur für ne unbestimmte Dauer) dann gehts aufeinmal wieder nicht und ich muss 1000 Einstellungen überprüfen bis ich dann irgendwann mal wieder Ton bekomme.

Habe in meinem Zimmer auch eine Samsung Soundbar und einen Sasmung TV und auch da geht manchmal ARC und dann aufeinmal gehts wieder nicht.


AN den Einstellungen wird nicht rum gespielt.
Das passiert dann einfach mal sprodisch.
Kabel kann ich ausschließen, alle schon mal getauscht und ich habe dieses Problem ja auch mit den Samsung TV+Samsung Soundbar.
Aber um die geht es nicht, es geht um die Bose.

Optisch habe ich nachteile habe ich gelesen richitg? Weil Optisch kann die neuen Ton Formate nicht übertragen.
Also muss ich mein System Vernüftig zum laufen bringen.

Wie würdet ihr das ganze Anschließen?

Evtl. nur die Bose am TV, und den ganzen Rest über HDMI am TV?
Oder komplett alles an die Bose?

Ist eh ne komische Sache mit der Bose.
Wenn ich sage Alexa startseite, so schaltet der Cube auf den Amazon Cube also auf den Standard Bildschirm. Aber der Ton bleibt was gerade im TV läuft.
Muss auf der FB (Bose) extra TV auswählen damit ich dann Ton habe.
Wenn ich sage Alexa, wechsel zu RTL macht Sie das, aber kein Ton. Muss dann auf der FB der Bose auf Receiver wechselt damit ich dann Ton habe.

Alles bisschen umständlich.
Glaube so ein Cube System läuft nur zu 100% wenn man Ton und alles über den TV laufen hat also keine weiteren Geräte hat. Am besten Bluray am TV, Sky am TV, Cube am TV
Dann funktioniert der Cube einwandfrei.
Denn, ich kann zwar Geräte verwalten im Setup vom Cube dennoch kann er nicht korrekt umschalten auf die HDMI vom Bose System.
Zwar möchte Cube das lernen aber das haut alles noch nicht hin.
Bin etwas entäuscht vom Cube bisher.
Fand die Fire TV Sticks immer super gut, aber ich denke mit dem Cube habe ich einen Fehlkauf gemacht zumal der Cube nicht mal meine Smart Geräte steuern kann.
Heisst ich sage Alexa Rollos runter, versteht der Cube das nicht. Und die andere Alexa die noch im Raum steht mischt sich nicht ein.
Also musste ich den Cube in Echo umbennnen damit meine Smart Produkte noch gehen.
Kann gut sein, das es da auch noch fein einstellungen gibt denn ich habe irgendwas im Setup gesehen wo die Option auswählbar war den Cube im Vordergrund stellen.
Tue ich das nicht, so reagiert dann die Alexa im Wohnzimmer , diese kann aber wierderum nicht das Programm umschalten sagte hat kein Skill dafür.
Man braucht also 2 Amazon Geräte um seine Sachen zu steuern. Der Cube kann keine Samrt Geräte(jedenfalls nicht bei mir) und Alexa kann die Dinge nicht steuern die der Cube kann sprich wechsel auf Sat1 wechsel auf RTL.
Das haut alles gut hin was aber wiederum nur der Cube kann.


Aber zurück zur Bose...
Würdet ihr HDMI Arc weiterhin nutzen?
Und würdet ihr die Sachen am TV anschließen oder alles an die Bose auch den Cube?

Vielen Dank für eure Hilfe.



 
Ich würde einfach alles am TV anschließen und die Bose über Toslink anschließen. Dann sollte man doch den Kanal als Standard Tonausgang einstellen können, oder?
 
HI,
habe aber gelesen das wenn man über Toslink anschließt das man abstriche beim Ton macht. Stimmt das?
 
Wo hast du das denn gelesen? Ich hab dazu auf die schnelle nix gefunden, würde mich aber auch interessieren. Sonst probiere es einfach aus, ob der Ton so viel schlechter wird.
 
Zurück
Oben