Win10 "sichern"

edy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
8
Hallo,

Win10 gibt`s nur noch 3 Wochen kostenlos.

Wenn ich nun Win10 auf den Laptop downloade , kann ich weiterhin Win7 benutzen und

Win10 erst in ca. 12 Monaten installieren?


oder geht das nicht?

edy
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.975
du musst von win7 auf win10 upgraden, dadurch wird eine Hardware ID erstellt und an Microsft gesendet, dadurch erhält man eine digitale Berechtigung die an die Hardware gebunden ist (zumindest aktuell noch)

wenn du dann auf win10 bist und es als aktiviert gekenzeichnet ist kannst du win10 immer wieder neu installieren ohne Key eingabe, es wird dann immer wieder anhand der Hardware ID aktivert.

das heist du könntest dann auch wieder win7 installieren und irgendwann wieder win10, dieser Aufwand wäre mir zu groß.

entweder jetzt zu win10 oder halt bei win7 bleiben

win10 downloden ist und bleibt auch in Zukunft kostenlos, Microsoft aktuallisert immer das downloadbare Win10, so das man über das Media Creation Tool immer das so gut wie aktuellste Win10 erhält
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.231
Du musst Windows 10 schon installieren und dann auch aktivieren bzw. warten bis die digitale Berechtigung für die Aktivierung erstellt wurde. Kann man nachgucken unter Einstellungen - Update und Sicherheit - Aktivierung.

Du kannst dir von Windows 7 ein BAckup/ Image erstellen, danach zur Sicherung des kostenlosen Upgrades Windows 10 installieren und danach ggfs. wieder das Backup/ Image von Windows 7 wiederherstellen. Kannst dann aber auch gleich bei Windows 10 bleiben.

Ersterer Vorgang wäre mir persönlich zu aufwendig und würde gleich bei Windows 10 bleiben wollen.
 

edy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
8
Hallo,

danke für die Antwortee

Benutze Win10 bereits auf meinem PC.

Habe nun zusätzlich einen gebrauchten Laptop mit Win7 den mein Sohn mit benuzt, der hätte Win7 gerne noch eine Zeit behalten, will aber auf das kostenlose Win10 nicht verzichten.

Werde Win10 installieren,

lg
edy
 

jackii

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.083
du musst von win7 auf win10 upgraden, dadurch wird eine Hardware ID erstellt und an Microsft gesendet, dadurch erhält man eine digitale Berechtigung die an die Hardware gebunden ist
Ist dazu ein Microsoft online Konto nötig oder funktioniert das auch bei einer ganz normalen lokalen Installation?
Ich vermute es geht, da es nirgends als Voraussetzung erwähnt wird. Aber war nicht vor ein paar Monaten auch irgendwas von Anbindung an den Account im Umlauf?!
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.975
für das Upgrade bzw für win10 ist kein Microsoft Konto erforderlich, man kann auch ein lokales Konto nutzen.

es soll in zukunft möglich sein die digitale Berechtigung an ein Microsoft Konto zu binden, so das man sozusagen die Lizenz mit auf einen anderen PC nehmen kann
 

jackii

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.083
Okay dann sollte es funktionieren mir Win10 für diesen Rechner zu reservieren in dem ich es auf einen USB Stick oder andere hdd/ssd installiere, mit Win7 Key aktiviere und gleich wieder lösche. Meinem normalen aktivierten Windows 7 dürfte durchdurch nichts passieren oder?

Welche Build Version sollte ich dafür nehmen?
Bzw. lassen sich auch Insider Previews ohne MS Konto aktivieren?
Da war mal was als Voraussetzung, aber eventuell nur um aus Windows heraus weitere zu installieren.
 

jackii

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.083
Okay die Installation und Aktivierung hat geklappt. :)
War aber trotz USB3 sehr langsam, vor allem die Bedienung schlimmer als Win95.
Ein to go Stick wär so auf jeden Fall nicht möglich, keine Ahnung woran‘s lag.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.975
Man merkt, du hast schon lang nicht mehr Windows installiert, seit Vista hat sich da nicht ganz so viel geändert. Okay bei win10 ist jetzt noch bissel was dazu gekommen.

Und die Geschwindigkeit hängt ja nur im ersten Teil vom USB Stick ab, halt nur so lange, wie die Daten auf die SSD/HDD kopiert werden, der Rest hängt von deiner SSD/HDD ab.
Und wenn man ne aktuelle SSD drinn hat, geht die SSD sehr schnell
 

2moro

Banned
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
132
wenn ich meine Festplatte formatiere nach dem 29.7 und windows 10 weiterhin kostenlos nutzen möchte. windows erkennt meine hardware id ? und dann kann ich windows 10 installieren ?. ich hab auch eine windows 7 product id die ich auf windows 10 geupdatet hab. unter systemsteuerung steht meine jetzige windows 10 product id ist die wichtig die aufschreiben für neu Installationen ? für den fall das ich mir ein neues mainboard + cpu einbaue also eine neue hardware id habe
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.231
Wenn du bereits geupgraded hast und dein System sich nicht verändert hat wird dein System bedingt durch den Hashwert der wsich aus der verbauten Hardware und dem beim/ für das Upgrade eingesetzt Product-Key erkannt und via digitaler Berechtigung aktiviert.

Der dir in Windows 10 angezeigte Key ist ein Generic-Key und dient als Platzhalter. Platzhalter für die digitale Berechtigung bzw. dem o.g. Hashwert den du nur nicht einsehen kannst und bei Microsoft hinterlegt ist.

Bzgl. Tausch von Hardware, siehe Beitrag #9 und dem dort geposteten Link.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.975
die Produkt ID bringt dir nicht, egal ob die von win7, win8 oder win10 kommt.
für win7 brauchst du den Produkt Key und nicht die Produkt ID.

beim Upgrade auf win10 erhälst du keinen Win10 Key, der Win7 Key wird nicht in ein win10 Key umgewandelt.

beim Upgrade von win7 oder win 8 wird anhand der Hardware (nur das Mainboard) eine hardware ID erstellt und an Microsoft gesendet, das win10 wird dadurch aktivert und man erhält eine digitale Berechtigung.

du kannst jederzeit win10 nach dem 29.07.16 ohne Key eingabe neu installieren, Win10 wird anhand der hardware ID aktiviert, solang sich das Mainboard nicht ändert.

baust du ein neues Mainboar ein brauchst du aktuell ein win10 Key oder gehst wieder auf win7 oder win8 zurück.

es soll aber mit dem anniversary Update ab dem 3.08.16 die Möglichkeit kommen, die digitale Berechtigung an ein Microsoft Account zu binden, so das man dann auch das Mainbard tauschen kann, man brauch halt dann den Microsoft Account dafür.

oder man kauft sich ein win10 Key
 

2moro

Banned
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
132
@bisy ein win 10 key kostet ja nur c.a 10 euro seh ich grad bei eBay dann mach ich mir jetzt keine Gedanken ist ja auch nur falls ich mein mainbard austausche die frage wie es dann weitergeht
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.975
win10 Home kostet wie win7 Home oder win8.1 was um die 90€ und win10 Pro, win8.1 Pro und win10 Pro was um die 130€ in ner eingeschweißen Packung wo der key noch nie benutzt wurde.

wenn man win7, win8.1 oder win10 da deutlich günstiger bekommt, sollte man sich seine gedanken machen, man sollte auch die Finger von Keys lassen, die per Mail verschickt werden.

es gibt hier genug User, die sich bei ebay oder anderen Shops einen Key für wenig Geld gekauft haben und sich dann gewundert haben, warum der key gesperrt wurde
 

jackii

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.083
@bisy guten morgen :) in meinem fall ging es nicht um die Installation von sondern auf einem usb Stick um das Windows selbst davon zu starten.
Wird aber am langsamen USB Stick liegen, maximal 190 MB/s schreiben, 40 MB/s lesen. Eine externe HDD über USB 2.0 hat da schon das doppelte an Schreibrate und mit der konnte ich quasi normal arbeiten ohne über 10 Sekunden auf jedes Fenster zu warten.

@2moro viele der billigen Win10 Keys auf ebay sind tatsächlich Win7/8 Keys, da sie sich ja bislang auch ohne weiteres für Windows 10 verwenden lassen. Wenn es bei einem Mainboardwechsel nicht mehr funktioniert, sind die Hinterhofhändler natürlich nicht mehr zu erreichen und wegen 10€ will du ihn auch nicht verklagen, wo du ohnehin nicht Recht bekommst da es zu offensichtlich ist wenn sie nicht mal 10% on Originalpreis kosten. Ohnehin wird an jeder Ecke von den Ramsch Keys nur abgeraten. Die sind bei der Labeldruckerei vom LKW gefallen, von alten Rechnergehäusen im Ausland abgekratzt, mehrfach verkauft und aktiviert, usw.
 
M

miac

Gast
Viele werden auch mit einer Hochgeschwindigkeitskamera abgefilmt, wenn Sie vom Band laufen.
 
Top