Windows Update lässt sich nicht Installieren.

Jened

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
31
#1
Hallo,

ich wollte die nötigen Windows Updates Installieren.Doch es kommt ständig Update fehlgeschlagen Fehler: Code 800B0100.

Sceenshot Windowsupdate.jpg

Was kann ich da tun oder an was könnte das liegen.

Grüße JeneD.
 
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.255
#2

dRako1337

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
74
#5
keep cool.
du hast anscheinend die erste Finale Windows 7 (2009-2011) installiert ohne Updates.
die alten Update-Server von Microsoft sind sehr langsam und stehen nur noch in Denver,Colorado.

hol dir einfach das Updatepack
 

Jened

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
31
#9
Ja
ScreenshotCMD.jpg

Ergänzung ()

Das funktioniert nicht im Ordner c:\windows\SoftwareDistribution ist auch keine Datei drin namens SoftwareDistribution.

hier noch was CheckSUR keine Fehler drin.
CheckSUR Screenshot.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.255
#10
Ist die Annahme von Post #5 korrekt ?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.692
#11
Der Befehl muss auch so aussehen, der gesamte Ordner soll ja umbenannt werden:
Erstelle Dir einfach mal mittels einem Editor folgenden Text und speichere es als "updateloescher.bat" auf den Desktop ab, dann starte diese *.bat mittels rechter Maustaste als Administrator?
net stop wuauserv
ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
net start wuauserv
Du kannst auch eine *.bat schreiben und den Ordner direkt bereinigen lassen, dort sollte dann der folgende Befehl stehen, starten wie oben mit der rechten Maustaste als Administrator.
net stop wuauserv
del /F /Q /S %windir%\SoftwareDistribution\Download\*.*
net start wuauserv
Bedenke aber wenn der Ordner geleert wurde gibt es auch kein zurück mehr, beim rename wird es ja nur umbenannt und könnte ja wieder zum alten Ordner benannt werden.
Evtl nach Ausführung eines der Batchdateien, geh ins Windows-Update und deaktiviere es, Rechner neu starten und Update wieder aktivieren.
 

Anhänge

Jened

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
31
#12
Ich habe andere Methoden zu"Verlauf löschen" versucht eine hat wohl funktioniert bin ein wenig weiter.
WinUpProblembehandlung.jpg

Hier habe ich jetzt
  • DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth
ausgeführt.
aber
  • DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
funktioniert schon nicht mehr.Habe ne DismLog das wars.
hätte danach noch
sfc /scannow durschlaufen lassen sollen.
Und danach hätte es klappen müssen.
 

Jened

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
31
#13
Noch mal weiter mein Windows Update Agent lässt sich nicht aktualisieren.
Aktuelle Versionsnummer 7.6.7600.256.
Meine Version 7.6.7601.24085

Hat sich zwar installiert aber nicht aktualisiert.
Hab auch schon Resetet und dann wieder Installiert funktioniert nicht.
Bitte Hilfe ich weiß nicht mehr weiter.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.692
#14
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.692
#16
Weil Du evtl irgendwelche Aufräumtools benutzt hast und deshalb vorher ausgeblendete Updates wieder aktiviert wurden, viel der W10 Verhinderungstools haben ja einige der Updates deinstalliert/ausgeblendet damit keine W10 Updates mehr installiert/gesucht wurden.
Und wenn Du bislang ohne die beiden ausgekommen bist, werden sie so wichtig wohl nicht sein.
Wenn es Dich sehr stört installiere einfach das komplette
WinFuture Update Pack Windows 7 SP1 v2.91 – September 2018
Nimm die passende Vollversion und lasse alles installieren. Wenn es dann noch nicht klappt kannst Du auch ein Inplace Upgrade machen lassen mit einem aktuellen Windows-Iso, dabei bleiben Deine Programme/Daten/Einstellungen erhalten.
Lies mal in der Signatur von @Bolko, da steht wo man aktuelle ISO bekommen könnte:
https://www.computerbase.de/forum/threads/win7-iso.1542462/page-21#post-21696962
 
Top