WLAN-Adapter - Intern oder Extern?

gripsch

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
140
Ich bekomme bald mein neues Internet von Tele2 (Volles Rohr mit WLAN-Paket) und habe auch schon das Modem (Tilgin HG1112).

Aber jetzt weiß ich nicht, ob ich mir einen USB WLAN-Adapter oder einen internen kaufen soll.
Denn irgendwie denke ich mir, dass ein interner durch die Antenne einen besseren Empfang hat, aber einen über USB kann ich flexibel platzieren.

Bringt also ein interner einen besseren Empfang als ein externer?
Was würdet ihr empfehlen?

LG
gripsch
 

alphaomega82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
41
Also ich wurde zu einer externen Lösung greifen.

Hat unter anderem den Vorteil, dass man wenn man gerade mal nicht Online seien wil,l einfach den Stick abziehen kann. Das Spart sogar noch etwas Strom (Geld) :)

Deine bedenken was die Leistung angeht kannst du eigentlich vergessen. Die externen Lösung sind meiner Meinung nach genauso gut wie die internen die auch noch einen Slot blockieren.
 
Top