Test Wolfenstein: Youngblood im Test: Vulkan liefert hohe FPS und extrem glatte Frametimes

nospherato

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.646
Wie gut, dass das game bei der 2080ti dabei ist :D kann mal nachher testen, wenn oc fertig ist, game unten usw usw. :D
 

luda

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.900
Zocks gerade in FHD auf hoch mit der GTX 970. Durchgehend 60 FPS. Reicht noch :D
 

Flomek

Captain
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
3.744
Eine 1070 hinter einer 590? :freak: Was n das Los?

Auf die schnelle noch den Test von PCGH gelesen, da steht die 1070 klar vor der 590 aber auch ganz klar hinter der Vega56... Muss mir nach der Arbeit mal in Ruhe die Settings und die Testszene angucken, die unglaubliche Differenz der beiden Ergebnisse kommt mir dann doch sehr komisch vor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.737
@RAZORLIGHT tatsache .... hab ich mich echt verlesen ... sorry.Bin Urlaubsreif :D

2070 Super vs 2080 ist aber mal echt ein enges Kopf an Kopf rennen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.252
wird nicht das letzte Game sein das auf den "alten" Karten nicht so rund läuft... ob einfach vernachlässigt in Sachen Optimierung oder "gewollt" wird sich zeigen - wie sich die Grünen verhalten bzw. ob da noch Verbesserung in Form von Treiber kommt
 

mooks

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
277
Beim Chart für adaptive Shading dürfte was schief gegangen sein.
Deaktiviertes AS hat mehr FPS als alle anderen AS-settings. Sollte denke ich mal umgekehrt sein. Bei aktiviertem AS sollten mehr FPS rauskommen ;)
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.352
Wenn eine RX 570 bei 1920 × 1080 im Durchschnitt 31,2 FPS und 24,8 bei 99,8th Percentile ausweist, kann man dann erwarten, daß es mit einer RX 480 8 GB (und einem i7 2600K) noch grottiger laufen wird?
 

Hurricane271

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.146
Kleines Highlight ist wohl die RX 590 schneller als 1070 und bei den Frametimes nur 12% schlechter als eine 1080 in Full HD, vorallem der Vorsprung zur 1060 ist beachtlich. GCN kann wohl noch einiges unter Vulkan.
Aber auch beachtlich was Turing drauf hat RTX 2060 Super schneller als GTX 1080ti und die normale 2060 nur 10% dahinter. Und die RTX 2080 TI im Vergleich zur GTX 1080 Ti satte 54 % mehr.

Wenn eine RX 570 bei 1920 × 1080 im Durchschnitt 31,2 FPS und 24,8 bei 99,8th Percentile ausweist, kann man dann erwarten, daß es mit einer RX 480 8 GB (und einem i7 2600K) noch grottiger laufen wird?
Nein glaube ich nicht hier wurde die 4 GB Version getestet, bei der 8 GB Version sieht es natürlich besser aus.
Gemessen an den Abständen würde ich sagen irgendwo zwischen 1060 und RX 580
 
Zuletzt bearbeitet:

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.305
Gestern zu meiner 2080 dazu bekommen (sogar die internationale Version - danke nVidia).
Vielleicht komme ich am Wochenende dazu, dass mal auszuprobieren.
Schön die 60 FPS in 4K :)
 

Flomek

Captain
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
3.744
@Wolfgang

Ist eure Testszene so viel fordernder als die der PCGH Redakteure? Die nutzen "Paris in Flames" und zeichnen ein komplett anderes Bild als ihr.
 

Daniel1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
443
Lief die RX570 im Standby.
 

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.284
Das Spiel zeigt wirklich eine tolle Performance, aber besonders beeindruckt bin ich von Navi.

Die 5700 XT nimmt meiner RX Vega mal eben 30-35 Prozent ab und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass eine 5700 XT Custom vom Format einer Nitro+ noch einmal 5-7 Prozent mehr herausholen kann.

Die Radeon VII wirkt hingegen fast schon obsolet.

Sehr schöner Test.
 

Dittsche

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
377
Wie ist denn nun eigentlich das Spiel an sich? Irgendwie wird überall wo ich lese die Technik extrem gehypt aber es wird kaum geschildert, ob’s denn auch Spaß macht.
 

ImpactBlue

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
484
@Wolfgang ich zitiere mal Schamlos, was mir auch aufgefallen ist, aber @mooks war schneller.
Beim Chart für adaptive Shading dürfte was schief gegangen sein.
Deaktiviertes AS hat mehr FPS als alle anderen AS-settings. Sollte denke ich mal umgekehrt sein. Bei aktiviertem AS sollten mehr FPS rauskommen ;)
Ansonsten, interessanter Test. Freue mich auf die Ergebnisse aus der Comm, auch wenn ich nicht dabei sein werde.
@luda übermittel doch bitte deine Ergebnisse, hab hier auch ne 970 rumliegen und frage mich wie die sich im Parkour schlägt :daumen:
 
Top