X2 4200 -> X2 5600 - Lohnt sich das?

grzzza

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
12
Wäre an eurer Meinung interessiert.

Ich hab in meinem aktuellen Rechner folgende Komponenten verbaut:

Mainbord: GB GA-MA69GM-S2H (onboard Grafik)
Speicher: DDRAM2 2048MB
CPU: AMD X2 4200+ Brisbane
4 Platten (Aussicht auf fünfte intern)
DVD-Laufwerk

OS: XP Home
Verwendung: Office, Multimedia, Internet, keine Spiele

Jetzt hab ich aber auch seit genau einem Jahr eine zweite CPU zuhause liegen, die ich damals in einen weiteren Rechner verbauen wollte, zu dem es aber nie gekommen ist. Handelt sich um diese: AMD Athlon 64 X2 5600+ 65nm, 2x 2.90GHz, boxed
Die CPU ist völlig neu, noch in der Verpackung, hat vor einem Jahr 98 EUR gekostet.

Meine Frage an euch: Lohnt es sich, die CPUs auszuwechseln, würde sich hier etwas spürbar verbessern?
Ich bin mit dem aktuellen System grundsätzlich zufrieden, reicht für meine Bedürfnisse. Mir ist nur einfach leid um die zweite CPU, die hier ungenutzt rumliegt. Bei Ebay würd ich wohl auch nicht allzuviel bekommen (wenn man noch die anfallenden Gebühren abzieht), obwohl die Preisspanne der angebotenen 5600er zwischen 65 und 80 EUR liegt. Soll ich trotzdem verkaufen, oder würd ich meinem System mit einem Wechsel noch was Gutes tun? :)
 

gino0407

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
853
ja ich würde sofort wechseln.warum soll die cpu blöd rumliegen.ob sich das lohnt?ich denke ja.
mfg
 

jeger

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.885
ich würde lieber ne X2 7750 nehmen
 

dertimaushh

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
971
Bringen wirds etwas. 2900 statt 2200Mhz sind doch schon ein Unterschied.

Ich würde den 4200er bei eBay verkaufen und den 5600+ einbauen.

Edit: Wenn du für den 5600+ wirklich soviel bekommst dann würde ich beide verkaufen und einen X2 7750 BE kaufen (50€).


Gruß,
Tim
 

gino0407

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
853
leute bitte genau lesen-er hat beide zu hause!
wie gesagt 5600 rein,4200er verkaufen für ein paar euro.
 

Eon-Deon

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.507

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Hallo,

Willkommen im Forum!
Die erste Lektion haste schon bekommen ;)
Wart nochmal eine Weile und du bekommst die ersten Tipps zum 940BE ?!

Stimmt das echt mit deinen Ebaypreisen?
Dafür bekommt man neu stärkere.
Verwendung: Office, Multimedia, Internet, keine Spiele
Ich gehe mal davon aus, dass du der typische 0815 Nicht-Gamer bist.
Also mal ein paar Dokumente bearbeiten, Mucke hören, vielleicht nen Film schauen und surven.

Im Prinzip ist deine alte dafür mehr als ausreichend.
Also wo sollen da große Performancesprünge her kommen?
Gibt es irgendwas, wo du konkret merkst das es langsam ist (oder auch gerne schneller gehen könnte)?

Falls Du in Zukunft 1080p oder BluRay abspielen willst, wäre der Wechsel wohl sinnvoll.
der X2 4200+ könnte für 1080p mit Kopierschutz wohl knapp nicht reichen.

Oder falls du in Zukunft doch mal Zocken willst, dann wäre der Wechsel auch sinnvoll.

Aber wenn du wirklich 65-80 Euro für die CPU bekommst, dann nix wie weg damit.
Wie gesagt, 7750 oder 7850 bekommst Du für 50 Euro bzw. 60 Euro.
Wenn Du eines Tages die Leistung brauchen solltest bekommst für unter 50 Euro mehr Leistung.
Andererseits es macht natürlich schon etwas Aufwand für 15-20 Euro Gewinn...


Gruß

Doc
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.622
Würde auch einfach die CPUs tauschen und die schwächere verkaufen.
 

hongkongfui

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.060
habe neulich von einem x2 3800+ auf einen 4800+@2,9 ghz aufgerüstet und merke (bis auf spiele und benchmarks) kaum einen leistungszuwachs.

wenn du mit der augenblicklichen leistung des 4200ers zufrieden bist, verkauf den anderen in der bucht. da er noch unbenutzt ist, mit ovp und so, kriegst du noch einen guten preis.
 

Winkedrache

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
67
hi,

ich hab durch nen geschenktausch mitm kumpel von einem 4000+ auf einen 5000+ wechseln können. Im normalen Windows Vista Alltag hab ich nicht spürbar ewas gemerkt.

Würde aber trotzdem wechseln, da bei ebay die preise für gebrauchte x2 nicht weit auseinandergehen, so wie ich das beobachtet hab. die 4200er liegen allesamt so um die 25 euro, dafür kannste dir dann noch nen gescheiten kühler holen.

hoffe, konnte dich noch ein bisschen mehr verwirren;)

Also dann viele Grüße!
 
P

Peiper

Gast
@hongkongfui

Wo sollte man das Leistungsplus denn sonst merken?
Für die Standards, Internet und Office reicht schließlich ein alter Singlecore.

Würde den 5600+ einbauen und auf gar keinen Fall einen 7750 kaufen.
 

grzzza

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
12
Danke für eure ganzen Meinungen hier!

Hab den "neuen" Prozessor heute eingebaut.

Hab mich letztendlich dafür entschieden, da ich bei Ebay abzüglich der Gebühren wohl höchstens um die 40 EUR bekommen hätte, und da hätt mich dann trotz dieser 40 EUR in der Tasche die Differenz zum Kaufpreis vor einem Jahr (98 EUR) etwas gewurmt. Also den 5600er eingebaut und den 4200er verstaut. Den zu verkaufen lohnt sich überhaupt nicht (bei Ebay gibts bereits viele Angebote um 1 EUR), außerdem steht sicher mal ein reiner Office-Rechner an, da reicht diese CPU dann eh völlig.

Obs meinem System was gebracht hat, kann ich noch nicht beurteilen. Die gründliche Innenreinigung war aber sicher kein Fehler. :D

Schönen Abend! :schluck:
 
Top