Z-5500 Klartext

Cr8

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.240
Hallo CBler,

da ich eine PS3 am 24" TFT laufen habe (HDMI) und dieser keine Boxen hat, muss ich den Sound über das AV-Kabel an meine Boxen (Cinch) anschließen. Komm ziemlich bescheiden.

Nun suche ich ein 5.1 Boxensystem um es am PC und an der PS3 nutzen zu können. PS3 soll dabei per optischem Ausgang angeschlossen werden.

Um es kurz zu fassen: Ich möchte nicht mehr als 300€ ausgeben. Bin überzeugt davon dass Edifier und Teufel super Systeme machen, aber die Tatsache, dass Kabel und allgemein der Umfang der Ausstattung nun mal mehr als bescheiden ist (und teuer) kränkt mich doch sehr. Außerdem wären weiter Kosten wie AV-Receiver fällig.

Somit käme mir nur das Z-5500 von Logitech in den Kopf. Amazon etc ---> super Bewertungen und sonst auch recht gutes Feedback.

Das System gefällt mir eigentlich recht gut und Preis-/Leistungstechnisch wahrscheinlich der Konkurrenz überlegen.


Genutzt wird es hauptsächlich für Spiele (PS3,PC) und Musik (Electro,HipHop)


Gäbe es Alternativen zum System? Bin sehr unentschlossen, da ich viel darüber gelesen habe und die Meinung wirklich von Thread zu Thread hin und her schwingt.

Ist das System wirklich soooooooooooo viel "schlechter" als die 100-200€ wenn nicht 300 (denn bei Teufel knackt man doch schnell die 500€ Grenze) teureren Systeme?
Ich meine bei einem aktuellen Preis von 250€ (inc.Kabel und integriertem Recv.) kann man nicht meckern. Deshalb bin ich mir nicht sicher ob sich so ein Aufpreis lohnt.

danke
mfg
 
Es ist nicht so schlecht, die anderen Systeme haben auch nur Micro Boxen.
Ich würde es kaufen, vorrausgesetzt die PS3 gibt auch richtigen 5.1 Ton her, Fernseher haben meist nur Stereo Dolby Digital
 
Das ist wohl eine ähnliche Glaubensfrage wie Intel oder AMD - oder AMD oder nVidia.
Ich selbst besitze zwei Z-5500er Anlagen (seit ca. 4 Jahren) und kann mich absolut nicht beklagen. Ich wohne auf dem Dorf - der nächste Nachbar lieg 100 Meter entfernt... kann die Boxen also entsprechend aufdrehen und habe tollen Sound :-)

Für die meisten Einsatzgebiete reicht ein solches System mehr als aus. Betreibe es übrigens mit einer Asus Xonar Soundkarte.
 
Wenn du die Playstation digital mit dem System verbinden willst, fallen alle Teufel-PC-Systeme raus. (Zumindest die ohne Decoderbox und damit wohl vieles in deinem Preislevel, das mit dem Z-5500 vergleichbar wäre - da hast du Recht.) Aber wieso nicht das Edifier S550D? 5.1, mehrere Digitaleingänge, kein AV-Receiver notwendig und alle Kabel dabei? Es kostet um 300 Euro und könnte dir so vielleicht einen Ticken zu teuer sein, aber die Begründung mit den Kabeln bei Edifier passt mir so nicht.

Ansonsten kannst du mit dem Logitech nicht so viel falsch machen. Für ein PC-System ist das immernoch okay und preislich bist du in einem Bereich, in dem man nicht viel besseres 5.1 bekommt. Du könntest allerdings darüber nachdenken, dir vorerst nur Stereolautsprecher und einen AVR zuzulegen und die später aufzurüsten. Dann kann man auch wieder nach anderen Dingen schauen, so ist die Wahl aber wie gesagt okay.
 
Hallo an alle nochmal,

danke euch für die schnellen Antworten. Sie helfen mir sehr viel weiter, genau so habe ich es mir vorgestellt.

@Jirko:

Ein S550D? Das wäre mir neu. Dachte bis jetzt, es gäbe nur ein 530D. Sonst wäre ich wohl schnell beim 550D. Die Sache mit dem Aufrüstmethode ist auch nicht schlecht, würde aber doch lieber gern bei dem "Rund um Sorglos-Paket" bleiben. Lediglich eine neue Soundkarte würde ich mir dazukaufen, aber das ist im Moment erstmals zweitrangig.

Ergänzug:

Ich habe erlichgesagt auch kurz über das Concept S+R nachgedacht... aber das ist mir doch etwas zu teuer und meinem Einsatzgebiet wahrscheinlich nicht einmal wert.

i♥CB :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Okay, vergiss das. Es gibt nur das S550 ohne Digitaleingänge, ich bin in meiner eigenen Tabelle in der Spalte verrutscht. :)

Das beschränkt die Auswahl dann natürlich noch weiter und das Logitech bleibt eine gute Wahl.
 
Ich sag jetzt mal so. Wenn du sagst du willst einfach ordentlich Power und du bist nicht so der Musikgenießer der wirklich "hinhört" und dem einfach der Genuss des Klanges (ich weis n bisschen komisch ausgedrückt :D) nicht im Mittelpunkt steht (ich geh mal davon aus das bei dir eher Zocken im Mittelpunkt steht) kannst du das Z-5500 ruhig nehmen.

Mein bruder hat das auch, und dem is klang auch nicht ganz so wichtig. Und er ist mehr als zufrieden damit. Meine Nachbarn ham sich zwei häuser weiter schon beschwert ;).
 
Zurück
Top