Zu wenig FPS für eine RX Vega64?

Martin0013

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
10
Guten Abend zusammen :)

Folgendes System habe ich nun ca. seit einem 3/4 Jahr und bin auch sehr zufrieden damit.

CPU: Ryzen 7 2700X
Graka: Sapphire Radeon RX Vega64 Nitro+
MB: ASRock Fatal1ty X470 Gaming K4
RAM: 2x8 GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200

Jedoch habe ich die letzten Tage mal wieder CS:GO gespielt und habe dort nur 90-120 FPS im Schnitt bekommen.
Ich spiele auf Full HD und die Grafikeinstellungen sind überall auf Mittel oder Niedrig gesetzt. Deswegen habe ich mir mal die Auslastung angesehen und konnte dabei feststellen, dass die Grafikkarte im Schnitt nur 25% ausgelastet ist und die CPU noch weniger.

Habe mir danach die FPS bei Assassins Creed Origins angesehen und bekomme dort im Schnitt 70-100+ FPS wenn ich alle Einstellungen auf hoch habe.

Normalerweise müsste ich bei CS:GO viel mehr FPS bekommen oder irre ich mich da jetzt?
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Bin über jede Hilfe dankbar :)

Schönen Abend euch allen :)
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
74.536
Der Takt macht den Speed.
Laufen CPU, Graka und RAM auf Takt?
Steht Dualchannel beim RAM im CPU-Z?

Das die Graka nur 25% ausgelastet ist, ist bei einem extrem steinalten Game wie CSGO mit einer uralten Grafik-Engine und der wahrscheinlich winzigen Auflösung von Deinem Monitor doch nur normal.
Zeigt einfach nur das Du im CPU-Limit hängst.
Ich muss CSGO in 8K zocken, damit ich ins Graka-Limit abrutsche mit einer 1070er.
Aber das nur am Rande und für Deinen Hinterkopf.
Klick auf Beobachte in meiner Signatur, da erkläre ich das ausführlicher. Aber für den Wall of Text hat ja heute niemand mehr Zeit.
 

Weedlord

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
14.315
@ TE, hast du mullti Core Rendering in den Grafikeinstellungen aktiviert? Ist das deaktiviert wird nur ein CPU Kern verwendet.
 

Martin0013

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
10
@HisN Danke für eine schnelle Antwort :) Ich werde mir deinen Text in dem du das erklärst durchlesen und sehen was ich herausfinden kann.

@Weedlord Ja, ist aktiviert.
 

xyBigMarc

Newbie
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3
Nur so eine Idee, aber mal geschaut ob in deiner CS:GO Config/Usercfg fps_max "120" steht?
 

Martin0013

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
10
Ich habe gerade ein bisschen CS:GO gespielt und den ein oder anderen Screenshot gemacht:
csgo_2019_11_01_22_11_27_700.jpg
csgo_2019_11_01_22_11_30_550.jpg
csgo_2019_11_01_22_15_06_674.jpg
csgo_2019_11_01_22_16_12_770.jpg
csgo_2019_11_01_22_16_21_404.jpg
Liegt hier ein Problem mit der CPU vor?

Im Vergleich habe ich bei Assassins Creed Origins auch kurz ein paar Screenshots gemacht:
ACOrigins_2019_11_01_22_27_25_432.jpg
ACOrigins_2019_11_01_22_28_58_025.jpg
ACOrigins_2019_11_01_22_30_21_622.jpg
ACOrigins_2019_11_01_22_30_18_812.jpg

Was mir noch aufgefallen ist, ist dass bei CPU-Z beim RAM eine Frequency von 1463.2 MHz angegeben ist.
CPU-Z RAM.jpg
Kann das etwas damit zu tun haben?
 
N

Nozomu

Gast
Du bist deutlich im CPU Limit und die CPU Kerne schlafen regelrecht, ist aber normal bei CS:GO.

Bei Assassins Creed Origins bist dagegen im GPU Limit.
 

Weedlord

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
14.315
Hast du AMD Chill aktiviert? Normal ist das nicht, da müssen minimum 200 FPS drin sein. Mein I7 8700K schafft da easy 400 bis 500 FPS durchgehend in dem Game.

die CPU Kerne schlafen regelrecht, ist aber normal bei CS:GO.
Aber nicht so, ich bekomme in cs go locker eine Gesamt CPU Auslastung von 50 bis 60 % hin.

Nicht das da jemand seinen Monitor an die IGPU geklemmt hat und sich dann wundert.
Der AMD Ryzen hat keine IGPU und dazu kommt das die GPU die hier mit 189 MHZ taktet auch ausgelastet wird. Glaub wenn eine IGPU im Spiel ist würde da auch GPU1, bzw. GPU0 stehen. Ähnlich wie bei den CPUs, ist nur eins vorhanden steht da auch keine Zahl hinter.

@ TE, prüfe mal ob AMD Chill aktiviert ist, das sorgt dafür das die Grafikkarte nicht mehr FPS rendert als der Treiber für nötig hällt.
 

Martin0013

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
10
@Weedlord Nein, AMD Chill ist nicht aktiviert, bzw habe ich das Profil von CSGO in den Radeon Einstellungen ganz deaktiviert. Macht aber auch keinen Unterschied wenn ich dieses aktiviere.
 

Weedlord

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
14.315
Dann schmeiß mal den Treiber runter und installier einen neuen. Irgendwas stimmt da nicht. Mach am besten über den AMD Treiber eine Treiberneuinstallation.

Edit: Wenn das nicht hilft, welche win Version hast du @ TE?

Bei win 10 kannst das in den PC EInstellungen unter System/info und dann runterscrollen nachsehen.

jhkjh.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

rocketworm

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.553
Aber die IGPU stemmt keine 100 FPS in AC :-)
Kommt auf die Details und Auflösung an :mussweg:

Assasins Creed sieht ansich OK aus. Aber 189MHz bei CSGO ist Strange. Hast du da ggf. nen fps Limit eingerichtet oder VSYNC aktiv?
Ergänzung ()

Du bist deutlich im CPU Limit und die CPU Kerne schlafen regelrecht, ist aber normal bei CS:GO.
Wo siehst du bei CSGO nen CPU Limit oder bin ich Blind? Die CPU langweilt sich zu tode. Nur beim Sniper Zoom ein Kern auf ~50% ohne zoom der am stärksten ausgelastete Kern bei ~30%. Das ist doch nix.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
74.536
Ein CPU-Limit sieht man an der Graka-Auslastung.
Bei mir kann ein CPU-Limit bei 10% CPU-Last auftreten. Die Auslastung der CPU hat seit 2005 keine Aussagekraft mehr. Deshalb ist es völlig umsonst von dieser auf irgendwas zu schließen.

Hier mal ein uraltes Beispiel von mir.
CPU langweilt sich den Arsch ab.
Ich geb 400 Mhz mehr drauf, CPU langweilt sich immer noch den Arsch ab, aber ich hab 30 FPS mehr.
WAS SOLL ES DENN SONST SEIN außer einem CPU-Limit?
Wäre es kein CPU-Limit, würden die FPS nicht mit dem Takt mitgehen.

Screenshot von 2012 .. also ich meine ... irgendwann muss das doch mal bei den Usern ankommen das man an der CPU kein Limit mehr sieht, sobald mehr Kerne vorhanden sind als das Game benutzt :-)

Das hilft natürlich in diesem konkreten Fall nicht, es soll nur darauf hinweisen das die CPU-Auslastung aussagelos ist.
bf3_2012_07_01_16_39_f7rr8.jpg
bf3_2012_07_01_17_43_ckxom.jpg
 

Martin0013

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
10
Dann schmeiß mal den Treiber runter und installier einen neuen. Irgendwas stimmt da nicht. Mach am besten über den AMD Treiber eine Treiberneuinstallation.

Edit: Wenn das nicht hilft, welche win Version hast du @ TE?

Bei win 10 kannst das in den PC EInstellungen unter System/info und dann runterscrollen nachsehen.

Anhang 837230 betrachten
Neuer Treiber hat leider keine Veränderung gebracht.

Win Version ist 1809 (Win10 Home).

@rocketworm Nein, FPS Limit ist keines aktiviert und VSYNC ebenfalls nicht.
 
Top