Zusammenbau des idealen Gaming PCs mit DS1 und GA-H87-HD3 Schraube zu wenig

headdy2

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
25
Hallo,
baue gerade die Komponenten des idealen Gaming PCs für 775€ in das Deep Silence 1 ein, nun habe ich das Problem dass die Rechte befestigungsschraube der Mittleren Reihe (unterhalb Ram Sockel) des Gigabyte GA-H87-HD3 nicht verwendet werden kann im Nanoxia DS1 Gehäuse. Kann das denn sein ? Und wie soll ich am besten vorgehen jetzt?
Vielen Dank schonmal !!!
Hier noch ein Bild:
nanoxia.jpg
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.224
Lass die weg, auf die eine kommt es nicht an, sofern du nicht ein 2 kg Kühler verbaust ;)
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.109
Wenn keine Bohrung/ Gewinde für den Abstandhalter vorhanden, was willst du dann machen?

Lass sie weg, da ist ja eh nur die Belastung vom RAM und evtl. durch die Graka. Wobei letztere durch die Slotblende(n) gehalten wird.
 

Necrol

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.097
Mb an den übrigen Schrauben befestigen, dann durch MB und entsprechendes Trägerblech im Gehäuse nen neues Loch bohren.

Spaß beiseite, auf die eine kommt es nicht an. Selbst wenn du nen dicken Kühler (mit entsprechender Backplate) verbaust hält dein MB statisch auch locker an 2 Schrauben. Davon ist die zweite dann schon nur dafür da das ganze gegen verdrehen zu sichern.
 

headdy2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
25
Vielen Dank für eure schnellen Antworten ! =)
Ja ums halten mach ich mir da wenig gedanken nur finde ich dass Nanoxia für alle Boards Löcher vorsehen könnte!
Beim Bitfenix Shinobi funktioniert das ja schließlich auch ;)
 
Top