Zusammenstellung einer Audioworkstation bis max 2000 Euro

BlueRed

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
65
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und möchte mal eure Hilfe in anspruch nehmen.

Da ich gerne Musik mache und nun mein alter PC leider etwas Probleme mit machen Projekten hat möchte ich mir nen neuen PC zusammenstellen.
Alter PC:
Core 2 Duo E6600, Adaptec 4805, 4x Seagate 147GB SAS, 2GB RAM (Cubase 5, NI Komplete 5 und 6)

Verwendete Software (neu):
Cubase 7
Wavelab 8
N.I. Komplete 9 Ultimate

Wichtig, die Kontakt 5 Sample Library sollte sehr schnell ladbar sein.
Umfang meiner Sample Library ca 400GB
Umfang meiner Cubase Projekte (gesamt) ca. 400 - 600GB

Das System soll dann wieder ca 5 Jahre im Produktiveinsatz genutzt werden.
Das System muss eine gewisse Robustheit mitbringen und wird in ein 19" Rackeinschub mit 4HE verfrachtet werden.
Lüfter etc. müssen verschraubbar sein damit das System einen "rauen" Transport überlebt (Live-Einsatz).
RAID ist pflicht!

Keine SSD!
Habe 4 Samsung 470er SSD benutzt (im anderen Produktions PC) waren nach 2 Jahren durch und zwar alle 4.
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.368
Naja keine SSD würd ich so nicht unterschreiben. Kauf dir am besten die GUTEN Samsung Enterprise SSDs, aktuell die SM843T. Diese ist zusammen mit sehr vielen Raidcontrollern zertifiziert. Die sind zwar einen Stückchen teurer als die Consumer SSDs, aber das hat schon seine Gründe.

Als Gehäuse bieten sich da die Combo Cases von Supermicro an, die kannst du entweder als Tower verwenden oder eben als 4HE Case in ein Rack schrauben. SC745TQ-R800B mit CSE-PT26L-B zum Beispiel, http://www.supermicro.nl/products/chassis/4U/745/SC745TQ-R800.cfm

In die Kiste bekommst du alles rein was du brauchst, sogar ein Dual CPU Setup und das Netzteil ist auch schon redundant ausgelegt.

Leider hab ich wenig Ahnung wieviel Leistung man für Cubase braucht, aber da meldet sich sicher noch jemand.
 

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.096
welche karten müssen verbaut werden (bezüglich PCI(e) Slot Anzahl)
 

pmkrefeld

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.373
Bei SSDs hat sich mittlerweile viel getan, kann ausserdem gut sein, dass wenn diese falsch Konfiguriert waren (zB. kein Trim, da zB. Raid0) so die Lebensdauer stark verkürzt wurde, ausserdem waren es Consumer SSDs die der Last möglichweise einfach nicht stand hielten. Heutzutage würde man so eine SSD einsetzen:

http://geizhals.de/intel-ssd-dc-s3700-series-200gb-ssdsc2ba200g3-a861985.html

Die neuen Intel Chipsets erlauben auch Trim samt RAID was die lebensdauer erheblich verlängern sollte.
Fakt ist, ohne SSD kein "Sehr schnell". Ausserdem gilt bei MLC und TLC SSDs, dass man sie nur zur Hälfte bzw. zu einem drittel befüllen sollte um höchstmögliche Leistung zu erzielen, oder gleich SLC kaufen.

Was heisst den SSD waren "durch" ?
 

BlueRed

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
65
Danke für die Antworten.

Wie gesagt RAID ist Pflicht.
Die Intel DC Series kenn ich die ist auch zertifiziert für Adaptec wenn ichs richtig weiss.
Übrigens waren die 470er ebenfalls zertifizert sonst hätt ich diese nicht verbaut.
SSD´s am RAID controller, ist immer so ne Sache. Ich möchte das nicht mehr haben sorry.
Evt. nen Hybrid system... Library von NI auf der SSD, Cubase die Projekte und das OS auf SAS Platten?

Danke für den Tip mit dem Gehäuse, 19" Gehäuse hab ich leider bereits schon.


Steckkarten werden verbaut:
1x Audio Interface (PCI)
1x Adaptec RAID Controller
evt. ne billige VGA Karte.




@pmkrefeld:
RAID Controller meldete Abortet Commands und das stellenweise bis zu 600 in 15 Minuten.
Der Controller hatte dann die SSD´s nach und nach aus dem RAID geworfen da diese nicht mehr reagiert hatten.
Wie gesagt, 2 Jahre hats gehalten und war auch echt brauchbar schnell, aber nach 2 JAhren ging nix mehr.
Kabel und Controller wurden natürlich testweise mal gegengetauscht.


Nun aber zurück zum Topic.
Ergänzung ()

Was ist z.B. davon zu halten?

Board:
ASUS Z9PA-U8
CPU:
E5-1650
RAM:
KVR16E11K4/32

Adaptec:
7850
6x Seagate 15k7 600GB RAID10
 

BlueRed

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
65
Sorry, das ich nochmal Nachfrage.

Aber was meint Ihr, ist die Konfig okay?
 
Top