Zusammenstellung in Ordnung?

Morgorth

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
10
Hallo zusammen,

ich habe mir einen neuen Pc zusammengestellt, nun hab ich aber ein paar kleine Fragen:

System:
  • Prozessor: AMD Athlon X2 5050e (Boxed)
  • Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition
  • Mainboard: Asrock K10N78
  • Laufwerk: LG GH-22NP20
  • Ram: Kingston ValueRAM DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
  • Festplatte: Western Digital WD3200AAKS 320 GB
  • Netzteil: Enermax PRO82+ 385W
  • Lüfter: 2 x Scythe Slip Stream SY1225SL12SL
  • Grafikkarte: ATI EAH3650 HDMI TOP (besitze ich bereits, ist in einem anderen Pc verbaut)
  • Soundkarte: Creative SB X-Fi (besitze ich ebenfalls bereits)

Das System wird für Office, ältere Spiele und Multimedia genutzt werden. Ein allrounder halt. Nun meine Frage(n):
Beim Mainboard bin ich mir nicht sicher, ob ich die günstigste
(sowohl von Kosten, als auch Qualität und Funktionalität) Wahl getroffen habe.
Ist das Netzteil schon Overkill? Ich will ja nicht zu viel Leistung am Innenwiderstand "verbrennen".
Falls das System irgendeinen anderen Makel hat, bitte bescheid sagen ; ).
Was meint ihr?

Vielen Dank schonmal, - Morgorth.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
zusammenstellung ist gut, ein biostar board währe noch ne alternative in der preisklasse aber asrock ist auch ok. ich würde ein board mit amd770 chipsatz nehmen.
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.921
Die Zusammenstellung ist schon in Ordnung und wird deine Vorstellungen erfüllen. Beim Mainboard ist z.B. die Frage was du dort benötigst, gibt ja z.B. sehr günstige mATX Mainboards z.B. mit 740G Chipsatz...

Beim Netzteil wie eater schon sagt, geht sicher auch nen Bequiet Pure Power (gibts als 300W und 350W) und spart noch etwas, allerdings auf die Anzahl der Anschlüsse auch achten und ob ggf. mal aufgerüstet werden soll...
 

Dr.Pawel

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.174
MMn kommt es nur darauf an, wieviel du spielst und was du spielst. Auf mich machst du erst einmal den Eindruck das du sehr Preisbewusst kaufen möchtest, was ich super finde und auch sofort untersützen würde. Insoweit ist dein System ok, allerdings ist es mir zu "alt". Soll heißen, wenn du in 1-2 Jahren z.B. feststellst das dir deine Grafikkarte nicht mehr reicht du Probleme bekommen könntest mit fast allen deinen Komponenten. Willst du eine bessere Grafikkarte ist dein CPU nicht mehr gut genug (und umgekehrt), außerdem hast du einen "alten" Sockel und DDR2. Wenn du ca. 50-60€ mehr ausgibst stehtst du mMn deutlich besser aus in allen Situationen, zusätzlich nützt du mMn deine vorhandenen Komponenten besser aus. Hier mein Vorschlag:

CPU: AMD Athlon II X2 250 ca. 75€
Board: Gigabyte GA-MA770T-UD3P ca. 75€
Speicher: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 ca. 50€

Der Rest deiner Komponenten ist ok (außer du hast noch alte Teile in dem System aus dem die Grafikkarte stammt und die du noch verwenden kannst, dann würde ich diese auch verwenden). So zahlst du zwar 60€ mehr, aber dafür bekommst du auch deutlich mehr und bist vorallem ehrheblich flexibler was die Zukunft betrifft. Wenn dir z.B. in einem Jahr oder so deine Grafikkarte fürs spielen nicht mehr reicht, kannst du ohne Bedenken, dass dein Prozzi dann zu schlecht ist dir eine der Low-End 40nm Karten kaufen, die zu dieser Zeit verfügbar sein werden und die wunderpar in dein System passen werden (außerdem müssten sie billig sein, wenig strom verbrauchen und trotzdem eine ganz passable Leistung aufweisen).
So wirst du ein System besitzen, dass zwar an sich sehr wenig Geld kostet (wenn man es mit anderen Systemen vergleicht, Geld kostet es natürlich trotzdem), aber trotzdem in der Lage sein wird die aller aller meisten Games recht gut spielen zu können. Von Win, Office, Multimedia etc. mal ganz abgesehen. Zusätzlich kannst du gut nachrüsten, falls dies irgendwann dein wunsch sein sollte.
Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
@ robafella: du weist aber schon das der 740G chipsatz veraltet ist? wenn amd chipsatz dann mindestens 760g oder 770.
 
Top