News : Neuer Brenner von Yamaha

, 0 Kommentare

Yamaha hat, Gerüchten zu Folge, vor in der nächsten Woche einen neuen Brenner vorzustellen. Der CRW 2100 soll die Rohlinge dann mit 16-facher und RW-Rohlinge mit 10-facher Geschwindigkeit schreiben und CD-ROM's mit 40-facher Geschwindigkeit lesen können.

Da dieser Brenner nicht, die von Sanyo entwickelte Burn Prof-Technologie unterstützt, bekommt er einen 8MB großen Zwischenspeicher. Man erhofft sich dadurch, dass der "Buffer-Underrun"-Effekt der Vergangenheit angehört. Ansonsten unterstützt der CRW 2100 alles was unterstützt werden kann: CD-Text, Brennen von überlangen CD-Rs und das Schreiben im DAO-RAW-Modus. Das Gerät wird mit ATAPI/EIDE- wie auch SCSI-Schnittstelle auf den Markt kommen, der Preis ist zur Zeit noch nicht bekannt.