News : Intel baut neue Chipfabrik

, 0 Kommentare

Intel, der weltweit nach wie vor größte Prozessorhersteller einigte sich heute mit der israelischen Regierung über den Bau einer neuen Chipfabrik in Kiryat Gat, 65 Kilometer südöstlich von Tel Aviv. Die Kosten für den Bau der neuen Produktionsstätte werden auf 3,5 Milliarden US-Dollar geschätzt, von denen 400 Millionen US-Dollar von der israelischen Regierung getragen werden.

Die neue Einrichtung soll zur Produktionen von der neusten Generation von 300mm Wafern genutzt werden, an welchen Tag mit dem Bau begonnen wird, und wann mit der Fertigstellung zu rechnen ist, wurde jedoch bis dato noch nicht bekannt gegeben.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.