Neuer Internet Explorer 5.x Patch

Thomas Hübner
0 Kommentare

Microsoft hat heute ein Patch für den Internet Explorer 5.0 und 5.5 veröffentlicht, der eine kleine Sicherheitslücke schließt, die auf einer fehlerhaften Ausführung bestimmter MIME-Header basiert.

Nach Microsoft sei es durch diesen Fehler möglich, den Internet Explorer dazu zu zwingen, eine an eine Email angehängte Datei auszuführen. Der Download des Patches ist hier möglich.

MWC 2024 (26.–29. Februar 2024): ComputerBase ist vor Ort!