News : Erster Encoder für mp3PRO online

, 0 Kommentare

Nachdem sich bereits mehrere Firmen (unter anderem Microsoft) darum bemüht haben, eine Alternative zu MP3 zu finden, die nochmals besseren Sound bei weniger Dateivolumen bieten soll, ist nun der von Thomson in Auftrag gegebene, offizielle Nachfolger, mp3PRO, anhand eines ersten Player/Encoder veröffentlicht worden.

Das neue Format soll bereits bei einer Rate von 64 Bit CD-Qualität erreichen und somit um eingiges kleinere Audiodateien liefern. Dies wird durch die neue Technik der "Spectral Band Replication" (SBR) ermöglicht, die in der Lage ist, auch hohe Frequenzbereiche zu rekonstruieren, die in üblichen MP3s nicht mehr vorhanden sind und somit merklich die Qualität senken. Der auf den Namen 'RCA Demo mp3PRO Player/Encoder 1.0' getaufte Player unterstützt neben dem Abspielen von MP3, mp3PRO und WAV auch das Konvertieren von Wave-Files in 64 Bit mp3PRO. Des Weitern erlaubt der Player das An- und Abschalten von SBR per Knopfdruck und ermöglicht so einen direkten Vergleich der beiden Formate. Derzeit ist mp3PRO nur für Windows verfügbar, Support für Mac und Linux soll im Juli folgen. Die auf 64 Bit limitierte Shareware des Encoders gibt es hier zu downloaden.