News : AMD Palomino mit neuem Gehäuse

, 0 Kommentare

Das neuste Prachtstück aus dem Hause AMD für den Desktop Markt, der Athlon Model 6, auch unter dem Codenamen Palamino bekannt, wird nicht wie die derzeitigen Athlon oder Duron Modelle in einem Keramik-Gehäuse daher kommen.

Als neues Material für das Prozessor Package kommt nun ein organischer Stoff zum Einsatz. Dadurch konnte zum einen eine Vereinfachung der Prozessorfertigung und zum anderen die Verringerung der Prozessorhöhe von 1,4 auf 1,08 Millimeter erreicht werden. Doch gerade die letzte Veränderung könnte einige Unstimmigkeiten mit sich bringen, da es hier Probleme mit der Befestigung älter Kühler geben könnte, deren Befestigungsklammern speziell für die alte Höhe konzipiert wurden. Ebenfalls neu am Athlon Model 6 wird die Positionierung der Widerstände sein, die nun von der Oberseite auf die Unterseite des Prozessors gewandert sind, ausschließlich die L-Brücken werden nach wie vor an der Oberseite zu finden sein. Erste Bilder des neuen Athlon sind hier zu finden.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.