News : Neue Netzwerkkarten

, 0 Kommentare

Der spanische Chip-Hersteller DS2 stellt zusammen mit der Crosstainment-AG auf der Funkausstellung in Berlin ein Powerline-Modem auf einer PCI-Karte vor. Damit kann das normale Stromnetz in Gebäuden als lokales Netzwerk auf TCP/IP-Basis genutzt werden.

Laut der Crosstainment-AG kann jedes LAN-taugliche Gerät mit dem Netzwerk verbunden werden. Eine Übertragungsrate von bis zu 50Mbit/s könne so erreicht werden. Vor allem für bestehende Gebäude ohne eine Netzwerk-Infrastruktur stellt dies eine interessante Möglichkeit dar, das gesamte Gebäude ohne große Kosten zu vernetzen. Wohnungsgesellschaften soll so die Möglichkeit geboten werden, ohne zusätzliche Installationskosten, Dienste wie eMail oder Internet anbieten können. Weitere Informationen gibt es bei Crosstainment-AG.

0 Kommentare
Themen:
  • Peter Schmid E-Mail
    … hat von September 2001 bis August 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.