News : Neue Version von KDE

, 0 Kommentare

Heute wurde die neue Version 2.2 der Linux-Oberfläche KDE veröffentlicht. Gegenüber der alten Version wurden etliche Sachen verbessert: Neben vielen Änderungen im Bereich Internet, wie zum Beispiel dem HTML Rendering, wird der Desktop jetzt auch schneller gestartet.

Eine Auflistung mit allen Unterschieden zur vorangehenden Version findet man hier. Mittlerweile sind schon über 100 neue Programme verfügbar. Wer seine alten Applikationen aus der Version 2 behalten möchte, muss sich, da KDE 2.2 voll abwärtskompatibel ist, keine großen Sorgen machen. KDE ist ein Open Source Projekt, die Quellcodes sind also frei verfügbar. Wer die neue Version haben will, kann sich auf der Download-Seite einen Mirror aussuchen.

0 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.