News : Neuer nVidia Detonator verschiebt sich

, 0 Kommentare

Die Aufregung war groß, als erste Webseiten Benchmarks der neuen nVidia Detonator Treiber 20.80, die aus der vierten Treiber Serie stammen, veröffentlicht haben.

Als bekannt wurde, dass die Treiber in der vergangenen Woche erscheinen sollten war der Ansturm auf die nVidia Server groß und verursachten sogar zeitweise Downtimes der Webseite. Leider ist jedoch bis dato nichts von den Treibern zu sehen, so dass sich erste Leser bei nVidia direkt erkundigt haben und dabei folgende Antwort erhielten:

Thank you for your email. There was some confusion with the driver release date. The Detonator 4 drivers were not intended to be released this week. The original release date for the Detonator 4 drivers was going to be sometime in September however our engineers have been working hard to accelerate the release date sooner. In addition, we are providing further tweaks to improve on the performance over what has been benchmarked already. It won“t be to much longer for the release of the Detonator 4 drivers. We sincerely apologize for the inconvenience this may cause.

Man entschuldigt sich also für die Verwirrungen um den Release-Termin und wird versuchen, die Treiber aufgrund der großen Nachfrage etwas früher fertig zu stellen. Bis dahin will man jedoch weiter an der Leistungsschraube drehen. Nichtsdestotrotz existieren die Detonator 20.80 bereits und ich bezweifle ernsthaft, dass wir bis zum offiziellen Release von nVidia warten müssen. Schließlich hat bis jetzt fast jeder Treiber seinen Weg ins Netz gefunden, bevor ihn nVidia letztendlich als "offiziell" eingestuft hatte.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.