News : Abrechnungsfehler bei eBay.de

, 0 Kommentare

Wie das Online-Auktionshaus eBay.de heute mitteilte, ist es aufgrund eines Fehlers bei zahlreichen Kunden die per Überweisung die eBay-Gebühren begleichen zu einer doppelten Abrechnung des Monats Dezember 2001 gekommen.

Obwohl die Rechnung für den letzten Monat des Jahres 2001 bereits beglichen war, wurde der dort fällige Betrag auf die Januar-Rechnung nochmals draufgeschlagen. Betroffene Kunden sind selbstverständlich nur dazu verpflichtet, die Gebühren für den Januar zu begleichen. eBay.de will den Fehler noch in den kommenden Tagen korrigiert haben und den Online-Kontostand korrekt ausweisen.