News : Erster Adapter Sockel478 auf 423-Adapter

, 3 Kommentare

Es gibt neue Hoffnung für Besitzer von Mainboards mit BX-Chipsatz samt Sockel370, sowie für Besitzer von Sockel423 Mainboards. Nachdem es bereits einen Adapter von Slot1 auf Sockel423 gab, werden jetzt auch "Sockel-Mainboards" bedient.

Die Firma PowerLeap präsentierte jetzt einen Adapter (PL-370/T) für Sockel370 Mainboards, mit dessen Hilfe Tualatin Prozessoren eingesetzt werden können. Ob sich dieser Adapter lohnt, wird sich bei Bekanntgabe der Preise zeigen, denn ein entsprechendes Mainboard kostet etwa 100,- €. Eine weitere Frage ist, ob der Adapter möglicherweise nur mit CPU verkauft wird, wie beim Slot1-Adapter PL-iP3/T.

Der zweite neue Adapter ist der PL-P4/N, der den Übergang von Sockel423 auf Sockel478-CPUs erleichtern soll, da man kein neues Mainboard kaufen muss. Mit dem Adapter sollen sowohl die Willamette- als auch die Northwood-Pentium 4 Prozessoren eingesetzt werden können. Die Preisfrage ist hier nicht ganz so interessant, da Sockel478-Mainboards noch relativ teuer sind. Die Verfügbarkeit wird von PowerLeap mit Februar 2002 angegeben.

PL-iP3/T
PL-iP3/T
PL-P4/N
PL-P4/N