News : Leadtek zeigt erste nForce 615 und 620 Boards

, 2 Kommentare

Als weltweit erster Hersteller hat Leadtek nun ein Mainboard mit nVidias neuen nForce 615-D und 620-D angekündigt. Das Board unterstützt neben dem weit verbreiteten DDR200 und 266 Speicher, auch DDR SDRAM mit einem Takt von 166 (DDR333) und 200 MHz (DDR400).

Neben den üblichen Features bietet sowohl das WinFast K7N615D, als auch das K7N620D Dolby Digital 5.1 und Temperature Shutdown (O.T.S) um eine Beschädigung des System durch Überhitzung zu verhindern. Zu welchen Preisen und zu welchem Zeitpunkt beide Boards verfügbar sind, ist momentan noch nicht bekannt. nVidia selbst gibt an, dass erste Produkte mit dem überarbeiteten nForce erst im zweiten Quartal dieses Jahres verfügbar sind.

Leadtek WinFast K7N615D
Leadtek WinFast K7N615D
Leadtek WinFast K7N615D
Leadtek WinFast K7N615D
2 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.