News : Neue inoffizielle Radeon Treiber

, 7 Kommentare

Was bei Treibern von nVidia schon länger Gang und gebe ist, wird nun auch bei ATi Treibern langsam aber sicher zur Gewohnheit. Heute sind nun neue inoffizielle Radeon-Treiber der Version 6037 ins Netz gelangt, die auf den 8. Februar 2002 datiert sind.

Die Treiber sind für Windows 9x/Me, Windows 2000 und Windows XP verfügbar. Da es sich um eine inoffizielle Version handelt, erfolgt die Benutzung wie immer auf eigene Gefahr. Es werden folgende Grafikchips bzw. Grafikkarten unterstützt:

  • Radeon 8500
  • Radeon 7500
  • Radeon 7200 / Radeon
  • Radeon 7000 / Radeon VE

Eure Erfahrungen mit dem Treiber könnt ihr bei uns im Forum loswerden.