News : Billige Druckerpatronen bei Skymaxx

, 8 Kommentare

Moderne Tintenstrahldrucker sind schon etwas Feines. Sie sind nicht nur günstig sondern bieten auch eine ausgezeichnete Druckqualität und beim Drucken auch noch ordentlich Tempo. Spätestens wenn es darum geht neue Patronen zu kaufen, merkt man jedoch, wo sich die Hersteller das Geld vom Kunden holen.

Mit Skymaxx.de gibt es nun einen neuen Anbieter der mit selbst entwickelten Tintentanks auf den Markt drängt. Im Gegensatz zu anderen Billiganbietern kommt hier hierbei Pigmenttinte zum Einsatz, die auch die Druckersteller selbst bei ihren Produkten verwenden. Im Gegensatz zu wasserlöslicher Tinte erlaubt Pigmenttinte kleinere Tropfen und ermöglicht somit ein besseres Druckbild.

Die Jungs von Skymaxx.de haben sich auf Drucker von Epson und Canon spezialisiert (haben aber auch Patronen von Xerox im Programm) und bieten für nahezu jedes Modell Patronen an, die deutlich günstiger als die der Hersteller selbst sind. Hierzu ein kurzer Vergleich zu KM-Elektronik die im allgemein sehr günstig sind:

Preisvergleich Tintenpartonen (Ausschnitt aus dem Sortiment)
Drucker KM-Elektronik Skymaxx
Canon 4000er s/w € 12,0 € 3,99
Canon 4000er col € 19,16 € 7,99
Canon 3000/6000er s/w € 13,24 € 6,79
Canon 3000/6000er magenta € 9,66 € 5,99
Epson StylusColor 800 s/w € 18,66 € 6,99
Epson StylusColor 800 col € 24,28 € 11,99
Epson StylusColor 640 col € 25,55 € 11,99

Der Preisunterschied fällt also mehr als deutlich aus. Allerdings ist nicht bekannt ob man für das Geld auch die gleiche Menge an Tinte erhält. Da Hewlett Packard (HP) in Deutschland Patente hat, die einen Nachbau von Partonen unmöglich machen ist dies natürlich schade, da man hier leider auf teure Original-Produkte vom Hersteller angewiesen ist. Zumal man bei HP bei jedem Patronen-Kauf den Druckkopf gleich mit austauscht, was den Patronenwechsel zu einer besonders teuren Angelegenheit werden lässt. Besitzer eines Epson, Canon oder Xerox Druckers haben dagegen Glück und können bei Skymaxx.de günstig Patronen mit einer Garantie von 24 Monaten erwerben.

8 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.