News : Mod-Chips für die Xbox auf dem Vormarsch

, 21 Kommentare

In letzter Zeit sind diverse Mod-Chips für die Xbox aufgetaucht. Der Enigmah-X soll nun gemeinsam mit drei Konkurrenz-Chips der Xbox zu mehr Erfolg verhelfen und sie zugleich vielseitiger einsetzbar machen, denn mit den Chips sollen auch illegal kopierte Spiele auf der Xbox laufen.

Einer der Chips, der Enigmah-X vom chinesischen Hersteller Enigmah, ist nun für 69 US-Dollar, rund 76,33 Euro, beim Online-Versand Lik-sang.com erhältlich, ein Angebot für Vielkäufer (5 kaufen und 13,04 Prozent Nachlass erhalten) gibt es ebenfalls. Des weiteren soll es nun möglich sein, den Ländercode der DVD von Filmen sowie Spielen zu umgehen. Somit wären unter anderem Spieler in Europa künftig in der Lage, auch Import-Games spielen zu können. Doch nicht nur europäische Spieler dürften sich freuen, denn der Chip soll in allen weltweit verkauften Xboxen funktionieren und so das Spielen von importierten Games erlauben. Den Enigmah-X kann man zur Zeit jedoch nur vorbestellen, ein genauer Erscheinungstermin oder gar ein Auslieferungstermin bei Lik-sang.com steht noch nicht fest.

21 Kommentare
Themen:
  • Markus Hoffmann E-Mail
    … hat von Juli 2000 bis September 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.