News : Webweites Nr.5 - Von Radeon 9700 und Overclocking

, 6 Kommentare

Die vergangene Woche stand im Zeichen der neuen Intel Prozessoren, nun scheinen so langsam aber sicher die ATI-Karten aus ihren Löchern zu kriechen. Einige wenige Radeon 9700 Reviews und eine ganze Menge Radeon 9000 Artikel haben in den letzten Tagen ins Netz geschafft.

  • Wie im letzten Webweites bereits angedeutet, sollten die zwei KT333-Reviews bei Hardwareluxx.de noch nicht die letzten gewesen sein und so hat man sich auch das MSI KT3 Ultra2 BR nochmals genauer angesehen. Als besonders Schmankerl konnte man zudem einen ausführlichen Blick auf die Radeon 9700 von ATI werfen. Das Modell wird in Deutschland zwar nicht in den Handel kommen, vermittelte jedoch erneut eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit des R300. Der Test ist in jedem Fall einen Blick wert!

  • Ebenfalls richtig ins Zeug gelegt haben sich die Jungs von Au-Ja.org. Hier galt es praktisch alles zu übertakten, was Rang und Namen hat. Mit Hilfe des Albatron P4845G Pro II und eines DDR433 Riegels von Geil wurde kurzer Hand ein Pentium 4 2,26 auf 2,82GHz gejagt und bei einem FSB von diabolischen 666MHz betrieben. Da scheint es schon fast selbstverständlich, dass auch die Albatron GeForce 4 Ti4400 bis an die Grenzen getrieben wurde.

  • Die Zuverlässigkeitsdatenbank des Planet3DNow! hat nach einer ersten Auswertung ein interessantes Ergebnis ausgespuckt: Die 8KHA-Serie aus dem Hause EPoX stellte sich als beliebteste Produktpalette heraus. 95,7% der Käufer würde erneut zu diesen Platinen greifen.

Was sich sonst noch in den letzten Tagen angesammelt hat, findet ihr im folgenden:

Habt auch ihr einen Artikel, der es wert ist, einem breiten Publikum präsentiert zu werden? Dann sendet uns eine Mail an diese Adresse.

6 Kommentare
Themen: