News : Neuer 18,1" TFT von LG mit 30ms Response-Zeit

, 9 Kommentare

Mit dem Flatron L1810M erweitert LG Electronics sein TFT-Display-Portfolio um ein Multimedia-Modell mit einer Bildschirmdiagonale von 18,1 Zoll und integrierten Stereo-Lautsprechern. Die maximale Auflösung des Geräts liegt bei 1280 x 1024 Pixeln, die Response-Zeit bei sehr guten 30 Millisekunden.

Damit stellt das Display 30 Bilder pro Sekunde dar und ist so gerade noch zum Spielen geeignet. Mit 350:1 bietet er ein sehr hohes Kontrastverhältnis, das zusammen mit der Helligkeit von 250 cd/m² ergonomisches Arbeiten begünstigt. Dazu trägt auch der große Blickwinkelbereich von 160 Grad bei, der sowohl horizontal als auch vertikal erreicht wird. LG spendiert dem L1810M neben dem VGA-Anschluss eine digitale DVI-I-Schnittstelle, die für ein optimales Bild ohne zusätzlichen Justierungsaufwand sorgt.

Der in den Monitorfuß integrierte USB- Hub mit einem Eingang und zwei Ausgängen erlaubt außerdem den Anschluss von Peripheriegeräten. Das Netzteil hat seinen Platz seinen ebenfalls hier gefunden.

Das neue Flatron L1810M wird ab Ende November zu einem Verkaufspreis von ca. 1050 erhältlich sein und konkurriert somit mit Samsungs 181T, der für den gleichen Preis zu haben ist, aber über eine kürzere Response-Zeit (25ms) verfügt. Dafür muss man jedoch auf USB-Hub und integrierte Lautsprecher verzichten.

LG L1810M
LG L1810M