News : FX 5800 (Ultra) von nVidia.com verschwunden

, 39 Kommentare

Kaum ist der nV35 a.k.a. GeForce FX 5900 (Ultra) vorgestellt, da macht sich sein so verrufener Vorgänger, der NV30, aus dem Staub. Klammheimlich sind sowohl GeForce FX 5800 als auch 5800 Ultra von der Website des Grafikkartenherstellers verschwunden.

Unter Desktop-GPUs werden nun lediglich die Serien 5900, 5600 und 5200 aufgeführt. So scheinen sich Meldungen, nach denen vom neuen Wunderchip NV30 nur gut 100.000 Chips produziert werden sollten, wohl bewahrheitet zu haben. Diese geisterten schon vor einigen Monaten durch das WWW.